Seite 2 von 8 123456 ...
  1. #11
    Avatar von Captain-S
    Mitglied seit
    14.09.2012
    Beiträge
    736

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Wird es auch einen Nacktpatch geben?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von Blackout27
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.06.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Burgenlandkreis
    Beiträge
    3.437

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Kann es sein, dass es einen Downgrade gab? Im Forum wurde immer mal wieder dieses Video gezeigt bzgl. Grafikleistung vom Game ->

    YouTube (~5:00min)


    Jetzt schaue ich mir gerade ein paar Videos zum neusten Update an und diese Städte sehen deutlich schlechter aus ohne jeglichen Aha Effekt

    YouTube (15:40min)

    oder

    YouTube (1:13:00min)

    Ich selbst habe das Game nicht da mir das Gerne einfach nicht gefällt.
    Kann mich jemand aufklären?
    CPU: AMD Ryzen 7 3700X Mainboard: Asus ROG Strix X570-E Gaming
    RAM: 32GB
    DDR4 3000 DR Crucial Ballistix Sport LT GPU: EVGA GTX 1080 Ti Founders Edition
    Netzteil:
    550 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Gehäuse: Fractal Design Meshify C
    Monitor: Asus ROG Swift PG278Q (TN 27 Zoll, 1440p, 144Hz, G-Sync)
    TV: Sony BRAVIA AF8 (OLED 65 Zoll, 2160p @ 60Hz, 1080p @ 120Hz)

  3. #13

    Mitglied seit
    09.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    748

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Ich bräuchte eigentlich mal jemanden der mit mir das Spiel ein wenig spielt. Allein bockt mich das irgendwie nicht.
    He who knows that enough is enough will always have enough

  4. #14
    Avatar von Shinchyko
    Mitglied seit
    23.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Oberberg
    Beiträge
    545

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Zitat Zitat von thehate91 Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass es einen Downgrade gab? Im Forum wurde immer mal wieder dieses Video gezeigt bzgl. Grafikleistung vom Game ->

    YouTube (~5:00min)


    Jetzt schaue ich mir gerade ein paar Videos zum neusten Update an und diese Städte sehen deutlich schlechter aus ohne jeglichen Aha Effekt

    YouTube (15:40min)

    oder

    YouTube (1:13:00min)

    Ich selbst habe das Game nicht da mir das Gerne einfach nicht gefällt.
    Kann mich jemand aufklären?
    Moin, najo zum einen ist es nicht unüblich das man Dinge im laufe der Zeit ändert, aber insbesondere bei Arc Corp hat man eine neue "Technik" Entwickelt um den ganzen Planeten Random mit Stadt zu versehen und eben die Spielerbase darein zu bekommen. Das Video von 2017 war ja ein veranschaulichtes: Da wollen wir hin. Die einzelnen Techniken müssen aber ja auch ineinander greifen. Zum Zeitpunkt 2017 war das Object Container Streaming nicht fertig, Hard Surface Shader ebenso nicht, Soft Surface Shader ist noch in der Mache, ebenso die Gas/Wolken Techniken. Die Physik für Kleidung und Stoff fehlt noch und diverses anderes. Was ich sagen will ist, dass man durchaus recht fix in der Lage ist tolle Kulissen zu schaffen usw. (Siehe zB. Speed Builds in UE4) Diese sind aber für das Spiel dann nicht einfach 1:1 portierbar. Der Spieler muss mit allem interagieren können/müssen. Und zwar nicht nur auf dem Boden sondern auch aus der Luft. Der Planet ist ja komplett bereisbar und jeder Spieler sieht ja was der andere macht sofern er in Reichweite ist. Kostet auch natürlich alles Performance und man nähert sich nach und nach an. Hat man ja schon oft gesehen und wurde oft genug schon so mach Ort oder Schiff überarbeitet. Das Spiel sieht jetzt schon besser aus als die frühen Videos die damals erstellt wurden. Ich denke da wird es in Zukunft noch diverse Änderungen geben und das Spiel wird dann natürlich nochmal deutlich Hardware hungriger.
    Ryzen 2700X// MSI X470 Gaming Plus // 16GB 3200MHz// GTX 1070 2/4,4Ghz@ 0.993V // Asus 29" 2560*1080 Widescreen IPS// Fractal Design Define R4

    Acer Aspire V5-573G// I5 4200U (1.6-2.6GHz), GT750M 4GB, 8GB 1600MHz// 15.6" Full HD IPS LCD

  5. #15
    Avatar von marko597710
    Mitglied seit
    18.11.2008
    Beiträge
    1.000

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    nein die Grafik hat sich verbessert da ich es an Fang an spiele
    AMD ryzen 7 2700x Wasserkühlung | asus x470 prime pro| musicast rx-v581| gainwand gtx1080 ghl | Kingston HyperX 480GB| Kingston SSDNow V300 250GB |Intel SSDSC2T180A3 |EVGA SuperNova 850G2| Thermaltake Core X71 | Win 10 Pro x64 |lg led tv 55" uhd |g-skill ddr4 trident z cl14 3200 |

  6. #16

    Mitglied seit
    23.08.2016
    Beiträge
    186

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Zitat Zitat von thehate91 Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass es einen Downgrade gab? Im Forum wurde immer mal wieder dieses Video gezeigt bzgl. Grafikleistung vom Game ->

    YouTube (~5:00min)


    Jetzt schaue ich mir gerade ein paar Videos zum neusten Update an und diese Städte sehen deutlich schlechter aus ohne jeglichen Aha Effekt

    YouTube (15:40min)

    oder

    YouTube (1:13:00min)

    Ich selbst habe das Game nicht da mir das Gerne einfach nicht gefällt.
    Kann mich jemand aufklären?
    Die Antwort ist recht einfach.

    Für die Präsentation wurde ein System verwendet, von dem nicht bekannt war, welche Hardware tatsächlich dringesteckt hat.
    Die beiden Videosdie du aufgeführt hast, sind auf Systemen der jeweiligen Backer gelaufen, mit vermute ich mal einer Einstellung, die möglichst konstante FPS ermöglicht, statt das Maximale an Effekten zu zeigen.
    Das Präsentationssystem war wohl sehr viel Leistungsstärker.
    Und hing an einem lokalen Server.
    Ein Großteil der Performance kränkelt derzeit leider immer noch an der Serveranbindung.

  7. #17
    Avatar von sauerkraut4tw
    Mitglied seit
    06.07.2016
    Beiträge
    206

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Zitat Zitat von Iffadrim Beitrag anzeigen
    Die Antwort ist recht einfach.

    Für die Präsentation wurde ein System verwendet, von dem nicht bekannt war, welche Hardware tatsächlich dringesteckt hat.
    Die beiden Videosdie du aufgeführt hast, sind auf Systemen der jeweiligen Backer gelaufen, mit vermute ich mal einer Einstellung, die möglichst konstante FPS ermöglicht, statt das Maximale an Effekten zu zeigen.
    Das Präsentationssystem war wohl sehr viel Leistungsstärker.
    Und hing an einem lokalen Server.
    Ein Großteil der Performance kränkelt derzeit leider immer noch an der Serveranbindung.
    Die grafikkarten der Youtuber sind jeweils eine 1080 und eine 2080 ti. Bei der 2080ti kann man jedenfalls sagen, dass meines Wissens in 2017 noch nichts besseres verfügbar war. Außerdem wird in 4k gezockt, gehe mal davon aus, dass der youtuber da das maximal visuelle rausholen wollte, und nicht auf fps geachtet hat . Deswegen ist die antwort also nicht ganz so einfach, wie du behauptest. nichts desto trotz siehts cool aus, nur fehlt nach wie vor der Spielinhalt. aber wie so viele hier sagen, warten wir halt nochmal 2-4 jahre C: :C
    i7 6800k / Asus ROG X99 Strixx / be quiet Dark power pro 11 550w / Corsair 4x8GB @2400mhz / MSI GTX 1070 Gaming X 8G / SSD: 500 GB m.2 + 500 GB + 250 GB / 2 x Dell U2515H

    Laptop: XMG Pro 17 / i7 7700 / GTX 1070 / 2x8GB @2400mhz / SSD: 250GB m.2 + 120 GB

  8. #18

    Mitglied seit
    09.01.2011
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Beiträge
    4.435

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Flieg selber mal hin, sowas hast du noch in keinem Spiel gesehen, ohne ladebildschirm
    “God's Final Message to His Creation:
    'We apologize for the inconvenience.”



  9. #19
    Avatar von Blackout27
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    16.06.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Burgenlandkreis
    Beiträge
    3.437

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Danke für die zahlreichen Antworten
    Ich hatte es immer so verstanden, dass die Grafik und der Umfang vom 2017 Video bereits so im Spiel vorhanden ist und man diese Grafik Explosion bereits an testen kann. Wie gesagt ich persönlich habe es nur einmal bei einen Freund gespielt was gut 2 Jahre her ist und kenne sonst nur einige Trailer wie den o.g. Das was ich jetzt so gesehen habe ist technisch sicher klasse aber grafisch ist da noch viel Luft nach oben wie ich finde.

    Das Projekt ist wirklich ganz schön ambitioniert und hoffentlich erreicht das Spiel die Qualität.
    CPU: AMD Ryzen 7 3700X Mainboard: Asus ROG Strix X570-E Gaming
    RAM: 32GB
    DDR4 3000 DR Crucial Ballistix Sport LT GPU: EVGA GTX 1080 Ti Founders Edition
    Netzteil:
    550 Watt be quiet! Dark Power Pro 11 Gehäuse: Fractal Design Meshify C
    Monitor: Asus ROG Swift PG278Q (TN 27 Zoll, 1440p, 144Hz, G-Sync)
    TV: Sony BRAVIA AF8 (OLED 65 Zoll, 2160p @ 60Hz, 1080p @ 120Hz)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.303

    AW: Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor

    Zitat Zitat von PCGH-Redaktion Beitrag anzeigen
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Star Citizen Update 3.5: Weibliche Spielfiguren und neuer Gesichts-Editor
    Puh, endlich darf ich auch mitspielen. War auch marketingstrategisch ziemlich blöd, 51% der Bevölkerung auszuschließen.
    Geändert von Rotkaeppchen (29.03.2019 um 13:33 Uhr)

Seite 2 von 8 123456 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •