Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von bastian123f
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.05.2017
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Daheim im schönen Bayernland
    Beiträge
    3.118

    AW: RAID einrichten?

    Ein normaler Anwender braucht nur ein RAID im NAS. Im normalen PC ist das überflüssig im Zeitalter der NVME SSDs. Und man müsste erstmal einen bezahlbaren Controller für ein reines SSD Raid finden.
    PC1: CPU: Ryzen 7 2700X; GPU: Gigabyte RX5700XT; MB: B450 Aorus Pro; RAM: Ballistix Sport LT DDR4-3200 (2x16GB); SSD:A2000 (500Gb); SSD: P1 (1Tb); HDD: P300 (3Tb); NT: E11-650W; CPU-Kühler: NH-D15 Chromax ; Case: Define R6 TG

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    03.09.2012
    Beiträge
    137

    AW: RAID einrichten?

    Zitat Zitat von RAVENXS1981 Beitrag anzeigen
    Aber, nur mal so:

    Ein RAID 0 zwischen 2x1TB HDD´s bedeutet also, das beide speichercontroller der platten zugleich daten verteilen... aber, sind auf beiden platten dann die gleichen daten? denn 2 controller können ja nicht auf eine platte mit 200% bandbreite lesen o schreiben?
    Nein, die Daten liegen verteilt auf den beiden Platten, um die Geschwindigkeitsvorteile zu bekommen. Wenn eine Platte ausfällt, war es das. Die Daten sind dann weg.
    Wenn du Geschwindigkeit + Sicherheit haben willst, dann ist ein RAID 5 (RAID – Wikipedia) (ab 3 Platten) oder ein RAID 6 (RAID – Wikipedia) (ab 4 Platten) sinnvoll.

  3. #13

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    3.790

    AW: RAID einrichten?

    Zitat Zitat von RAVENXS1981 Beitrag anzeigen
    genau das ist es ja.... weil ich echt keinen plan habe ob und wie sowas sinn machen könnte hab ich einfach keine ahnung....
    Und genau in dem Fall würde ich nicht (nahezu sinnlos) unnötige Komplexität einfügen.

    Zitat Zitat von RAVENXS1981 Beitrag anzeigen
    Lassen wir es doch mal konkreter werden:

    WIN 10 + Treiber sind auf meiner 240GB ADTA 630 SSD SATA3

    Spiele bzw mein Datenlager sind aud D:, einer Seagate 1TB Platte
    Du möchtest wirklich ein RAID 0 mit zweimal 1TB aufbauen? Das macht für mich selbst mit zwei vorhandenen 1TB Platten nur aus rein akademischen Zwecken Sinn (man will im Selbstversuch lernen, wie sowas geht und was es bringt). Eine 1 TB SATA SSD gibt es ab 90€, 2 TB ab 200€, beides ist schneller, leiser und mind. genauso ausfallsicher wie 2 HDDs im RAID 0. Wenn es um 2*8 bis 2*14 TB geht, sieht es anders aus, da sind SSD noch exorbitant teuer.

    Und ja, sowas kann man durchaus auch im PC benötigen, wenn man z.B. mal richtigen 4K Videoschnitt betreibt. Oder wenn einem die VMs auch für die 4 TB SSD (gerade für 409€ zu bekommen) zu groß werden

    Zitat Zitat von RAVENXS1981 Beitrag anzeigen
    Ein RAID 0 zwischen 2x1TB HDD´s bedeutet also, das beide speichercontroller der platten zugleich daten verteilen...
    So in etwa, wobei der RAID-Conltrroller und nicht die HDDs die Daten verteilt. Die Daten werden über beide Platten verteilt, Das ergibt dann im Idealfall 2*240 GB/s Übertragungsrate (bei schnellen Platten im schnellen Bereich) und immer noch Zugriffszeiten die weit oberhalb einer einfachen SSD liegen. An Krach und Energieverbrauch muss man da noch garnicht zu denken.

  4. #14
    Avatar von RAVENXS1981
    Mitglied seit
    31.07.2010
    Ort
    Hier + Da
    Beiträge
    111

    AW: RAID einrichten?

    Jetzt hab ick et ooch verstanden Danke Taks!
    Ryzen 5 2600 3.4 Ghz / 16GB DDR4 3000 / Gigabyte Vega 56 OC 8GB/ 1675 Mhz Base OC / 880Mhz Ramtakt, / Gigabyte X570 UD5 / 1xSSD 240GB für Windoof, 1 TB HDD, NVME SSD Evo Pro 970 500GB / 750W Be Quiet Netzteil

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Raid einrichten/ Asrock H97 Anniversary
    Von Azzteredon im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2015, 19:30
  2. Wie und womit am besten Raid einrichten (Bios vs. Win8)?
    Von Ratttray im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 23:28
  3. LSI 9211 4i RAID einrichten mit SATA Platten
    Von Knogle im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2014, 19:49
  4. Raid einrichten...oder Backup - Blutiger Anfänger
    Von JoergK im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.08.2011, 14:51
  5. Raid einrichten...
    Von Schlingel im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 15:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •