1. #1
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.208

    SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Hallo,

    Diese Festplatte gab es heute im lokalen mediamarkt fuer nur 88€.

    https://www.amazon.de/SanDisk-PLUS-S...gateway&sr=8-1

    Fuer den Preis habe ich sie mitgenommen.

    Jetzt die frage:
    Taugt sie als betriebssystemfestplatte?
    Habe aktuell eine 120gb ssd von corsair aus 2014/15.
    Die rennt zwar super, aber der Speicherplatz ist immer sehr knapp.

    Also, bevor ich ganz Windows und alles andere neu installiere: taugt die Platte dafuer?
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Jeretxxo
    Mitglied seit
    06.12.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    3.619

    AW: SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Nimm doch beide, die 120 GB sollten doch alle mal reichen für Windows und co und die SanDisk als Datengrab und Spielebibliothek. Schlecht ist die SandDisk Plus auch nicht und flotter als die kleine und ältere SSD ist sie alle mal.
    Allerdings hätte ich wohl lieber eine mit DRAM Cache genommen, als Systemplatte, aber ich denke nicht das dass von allzu großer Relevanz ist, solange du keine keine riesigen Datenmengen hin und herschreibst.

    Du hast Probleme mit deinem PC oder du brauchst Hilfe bei dem Zusammenbau eines Rechners? >Hier wird dir geholfen!<

  3. #3
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.208

    AW: SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Hm, okay.
    Ich habe mir auch noch eine corsair mx500 2tb bestellt.

    Also lasse ich die alte 120gb ssd platte fuer Windows.

    Die 1tb sandisk nehme ich fuer programminstalationen

    Die 2tb mx500 fuer games.

    Die 2tb hdd fuer videos.

    Dadurch Wuerde ich mir auch die Windows Neuinstallation sparen?
    Wuerde Das so funktionieren?
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  4. #4

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    3.616

    AW: SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Warum solltest Du neu installieren?
    Neues Backup-Image der alten Platte erstellen
    Image auf die neue Platte spielen (und beim Booten kurzfristig die alte SSD abklemmen)
    nach Belieben die Partition vergrößern und den u.U. vorhandenen Restplatz als neues Laufwerk einbinden.

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Ich habe mir auch noch eine corsair mx500 2tb bestellt.
    Die Bestellung wird dann aber storniert oder Du erhälst Fakeware aus China Die mx500 ist von Crucial.

    Zitat Zitat von warawarawiiu Beitrag anzeigen
    Wuerde Das so funktionieren?
    Wenn die 120GB jetzt schon voll sind, wird es halt irgendwan schweirig. Nicht nur Microsoft selber hat die Dumme Angewohnheit, nicht nur nach C:\Programme zu installieren.

    Aber klar, mit genügend Aufannd kann man auch ProgramDate und co verschieben, jedenfalls bis zum nächsten Upgrade-Bug von Windows 10.

    Ist halt die Frage, wieviel Platz Du brauchst und wie Du Backups erstellst.

  5. #5
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.208

    AW: SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Zitat Zitat von fotoman Beitrag anzeigen
    Warum solltest Du neu installieren?
    Neues Backup-Image der alten Platte erstellen
    Image auf die neue Platte spielen (und beim Booten kurzfristig die alte SSD abklemmen)
    nach Belieben die Partition vergrößern und den u.U. vorhandenen Restplatz als neues Laufwerk einbinden.

    Die Bestellung wird dann aber storniert oder Du erhälst Fakeware aus China Die mx500 ist von Crucial.

    Wenn die 120GB jetzt schon voll sind, wird es halt irgendwan schweirig. Nicht nur Microsoft selber hat die Dumme Angewohnheit, nicht nur nach C:\Programme zu installieren.

    Aber klar, mit genügend Aufannd kann man auch ProgramDate und co verschieben, jedenfalls bis zum nächsten Upgrade-Bug von Windows 10.

    Ist halt die Frage, wieviel Platz Du brauchst und wie Du Backups erstellst.
    Hallo, für Backups von wichtigen Daten habe ich eine 5tb usb hdd Festplatte an der Fritzbox.
    Das mit dem Backup Image ist auch eine gute Idee......ich glaube ich kriege so viele sata Festplatten sowieso nicht an mein altes mainbord von 2012 angeschlossen.....also muss die 120iger wohl sowieso raus.

    Edit: das sind meine sata Ports.

    2 x SATA 6 Gb/s ports with RAID 0, 1, 5, 10 support - 4 x SATA 3 Gb/s ports with RAID 0, 1, 5, 10 support


    Werde also die 1tb und die 2tb ssd an die 6gbs Post hängen und die 2tb hdd an einen 3gbs Port und fertig
    Die 120iger tu ich in ein billiges externes Gehäuse und nutze die als 2. usb Festplatte an der



    Danke für die tips alle.
    Geändert von warawarawiiu (19.08.2019 um 21:00 Uhr)
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

  6. #6
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.208

    AW: SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Nur zur info: da die sandisk recht langsam ist (halb so schnell wie meine alte ssd aber immernoch viel schneller als meine hdd) habe ich mich folgt entschieden:

    120gb nur fürs Betriebssystem
    1tb sandisk für Softwareinstallation es
    2tb mx500 für Games und als vorsprichst für Videoprojekte (die ist mit Abstand am schnellsten im gesamten System)
    2tb hdd für Finale Videos und für familienvideos
    5tb hdd an fritzbox als Sicherheitskopien für wichtige Daten und Datengrab (familienvideos etc.)


    Habe mir nich ne icybox gekauft und werd da noch ne 1tb ssd reinhauen und an die fritzbox stecken.....


    Übrigens: wollte heute nochmal eine 1tb sandisk für 88€ kaufen, aber heute waren die auf 88€ umgepreist. Glück gehabt ^^
    PC --> I7-3820 @4,5GHZ\-/32GB Ram\-/Asus P9X79 2011\-/GTX 980Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-14\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> PS4Pro, PS4, XboxOneS, Switch an 65"LG OLED C7V

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7

    Mitglied seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.542

    AW: SanDisk 1TB SSD - 88€ - als System Platte?

    Ja die 4K Geschwindigkeit verglichen mit anderen SSDs ist schon immer das Problem der SanDisk SSDs gewesen. Deshalb sind die so günstig. Nur sequenziell sind sie wirklich konkurrenzfähig (und der Wert landet dann im Werbeprospekt).

    Ich hole mir die 1000er für 88 Euro heute aber auch aus'm MediaMarkt als Platte für meine Spielinstallationen und die 250 GB 850 Evo bleibt als Systemplatte drin.

    Danke für die Info jedenfalls! Das Angebot wäre an mir vorbei gegangen.

    Das Angebot gibt's noch bis 25.08. siehe Prospekt zum 40 jährigen Media Markt Jubiläum:
    Auszug aus Media Markt Prospekt

    /edit: hab mir jetzt doch ne Samsung 860 QVO 1TB für 20 Euro Aufpreis gekauft... Stand direkt daneben und ich bin dann doch auf Nummer sicher gegangen was die Performance angeht. Bei nem Datengrab juckt mich die geringe QLC Haltbarkeit nicht.
    Geändert von KrHome (21.08.2019 um 22:02 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. PC-System Eigenbau: Frage:M.2 SSD NVMe welche zweite Platte als Daten Festplatte?
    Von lichtbringer667 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 12:18
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.2016, 18:28
  3. Update: Sandisk mit 1TB SSD im M.2 Format
    Von Cuddleman im Forum User-News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2016, 13:36
  4. Sandisk mit 1TB SSD im M.2 Format
    Von Cuddleman im Forum User-News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.03.2016, 08:53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •