Seite 2 von 3 123
  1. #11

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.295

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Zitat Zitat von ozhan Beitrag anzeigen
    Was könnte ich machen um Fehler zu suchen?
    Mal die gestellten Fragen beantworten?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von IsoldeMaduschen
    Mitglied seit
    22.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    331

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Hab einen Beitrag aus tinustechtips gefunden:

    "I am an expert at this since 2 weeks ago since I had the same problem. You need to find your onboard configuration
    settings in the bios where you can change your sata settings there is an M.2 option or PCI-E option where you have to set it to M.2 "

    Ansonsten die Platte auf einen weiteren M.2 Slot testen. Wenn Du pech hast ist die Platte kaputt
    Ryzen 2600, MSI B450I GAMING PLUS AC B450, G.Skill DIMM 16 GB DDR4-3000 Kit, SSD Kingston v300, WD Blue 1TB, CrucialMX500 M.2 250GB, Sapphire Nitro+ Radeon RX 580 8GD5, Seasonic Focus Gold 550W, Thermaltake Core V1 Snow Edition, Windows 10

  3. #13
    Avatar von ozhan
    Mitglied seit
    20.10.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    241

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Also der pc selbst ist knapp 5 Jahre alt.
    Zuletzt hab ich nur in jetzt gesurft und Windows hat im Hintergrund das aktuell Update geladen.
    Biso Batterie ist ok und in den Einstellung war die bootreihenfolge 1. M.2 und dann die sata aber auf der sata ist nichts installiert.

    Leider hab ich keine weitere M.2 Steckplatz zum testen.

  4. #14
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.662

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Windows wirkt sich nicht auf das Bios mit aus und wenn das Laufwerk nach einem Neustart nicht läuft hat es nichts mit Windows was zu tun sondern eher das sporadisch das Laufwerk nicht läuft. Ein defekt des Laufwerks oder des Slot ist daher nicht auszuschließen. Daher auch mal im anderem M.2 Slot testen.

    Würde es mit Windows zusammen hängen hättest du das Problem sobald Windows gebootet wird und das Laufwerk würde auch im Bios zu finden sein.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  5. #15
    Avatar von ozhan
    Mitglied seit
    20.10.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    241

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Tja dann hab ich Pech. Hab nur eine M.2 Platze und nur einen Steckplatz dafür

  6. #16
    Avatar von ozhan
    Mitglied seit
    20.10.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    241

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Komisch, heute wollte ich im BIOS noch mal was gucken. PC gestartet und da stand das er noch das Update zu ende verarbeiten muss und danach hat er ganz normal gestartet.

    Kann es echt an dem Behindertem Update von Windows gelegen haben???

  7. #17
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.428

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Nein. Wenn er über das BIOS gar nicht hinweg kommt, kann das natürlich nicht. Wahrscheinlicher ist eher ein Wackelkontakt.
    Ryzen 3700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  8. #18
    Avatar von IICARUS
    Mitglied seit
    23.03.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    9.662

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Zitat Zitat von ozhan Beitrag anzeigen
    Kann es echt an dem Behindertem Update von Windows gelegen haben???
    Nochmal, Windows wirkt sich nicht aufs Bios mit aus und hat mit dem Bios auch nichts zu tun! Manche Windows Updates benötigen aber ein Neustart damit das Update ohne Hintergrundprogramme weiterhin eingerichtet werden kann. Zu dem Zeitpunkt bis du aber übers Bios Screen bereits vorbei und es kommt erst dann zustande wenn Windows wieder dran ist und am booten ist und dann wird der Rest auch beim nächsten Windows start vollendet.
    PC: I9 9900K ■ Asus ROG Maximus XI Hero ■ 32GB Patriot Viper RGB schwarz DDR4-3600 DIMM CL16 ■ MSI GeForce RTX 2080 Sea Hawk EK X
    WaKü: EK-Monoblock ■ Aquastream Ultimate ■ Phobya 250 ■ Durchflusssensor "high flow" ■ Alphacool 420+240 ■ Mo-Ra360 Lt

  9. #19
    Avatar von colormix
    Mitglied seit
    11.12.2018
    Ort
    West Deutschland
    Beiträge
    2.115

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Nochmal, Windows wirkt sich nicht aufs Bios mit aus .
    Normalerweise nicht aber wie ist das beim UEFI Bios?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.295

    AW: Festplatte flöten gegangen ?

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    Normalerweise nicht aber wie ist das beim UEFI Bios?
    Drei mal darfst Du raten.

Seite 2 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Ist meine CPU flöten gegangen?
    Von taks im Forum Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 13:15
  2. Externe Festplatte "rattert" und funktioniert nicht mehr
    Von PartyBoy69 im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 14:56
  3. Vista auf 2.ter Festplatte installieren
    Von blueman im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 22:09
  4. Externe Festplatte und ein Problem
    Von JimBeam im Forum SSD, HDD, Laufwerke und Speicher
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 19:31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •