1. #9621
    Avatar von Olstyle
    Mitglied seit
    29.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.010

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Zitat Zitat von XT1024 Beitrag anzeigen
    Was hat M.2 mit der Zukunft zu tun? Wurde die Abschaffung von SATA schon angekündigt?
    S-ATA wird zumindest bei B550 gerade weniger als man gewohnt war. Lange waren 6x S-ATA normal, allmählich arbeitet man sich aber zu 4x runter.
    Triplescreen Gaming mit SoftTH Free Speech vs. Trolling
    Zitat Zitat von DoubleFine Action News
    “It’s true: We’re amazing,” commented Tim Schafer, president and CEO of Double Fine.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #9622

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.664

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Zitat Zitat von Olstyle Beitrag anzeigen
    S-ATA wird zumindest bei B550 gerade weniger als man gewohnt war. Lange waren 6x S-ATA normal, allmählich arbeitet man sich aber zu 4x runter.
    Fast 50% der derzeit auf GH gelisteten B550 Boards haben 6 SATA-Ports. Da scheint es bedeutend schwerer bis nahezu unmöglich zu sein, ein B550 Board mit drei M.2 Slots zu bekommen.

    Von daher ist für mich eher eine M.2 SATA SSD nicht zukunftssicher, da sie eher knappe Ressourcen belegt wie eine 2,5" SATA SSD.

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Ein spürbaren Vorteil würde man ehe nicht merken, denn im normal Betrieb wird man nichts davon merken,
    Da hier im Forum der normale Betrieb nur aus Games und passivem Medienkonsum besteht, wird das wohl so sein.

    Zitat Zitat von IICARUS Beitrag anzeigen
    Um ein Unterschied zu merken müssten größere Datensätze zwischen zwei NVMe Laufwerke verschoben werden, denn nur dann kann beim kopieren und schreiben solch eine hohe Geschwindigkeit erreicht werden..
    Mir ist schon klar, dass außer mir im Universum niemand VMs nutzt oder dann auch noch so blöd ist, die Vorteile (z.B. mehrere Snapshots) dabei zu nuzten.

    Und gerüchteweise kann Windows auch auf der selben SSD kopieren. Aber auch sowas nutzloses wie das Entfernen von Werbung aus TV-Aufnahmen gehört nicht zum normalen Betrieb eines Forenusers. Außerdem ist es bei den kleinen Dateigrößen völlig egal, ob die Software damit nach 3 oder 12 Sekunden fertig ist.

  3. #9623

    Mitglied seit
    18.12.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    7

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Moin,
    da die Suchfunktion auf die Schnelle nichts ergeben hat.
    Eine kleine Frage bzw. ein Gedankenexperiment. Und es es passt zu letzten Posts eventuell ganz gut.
    Da USB 3.1 mit 10 Gbit/s die Sata.Schnittstelle mittlerweile in der Geschwindigkeit überholt hat kann es nicht lukrativ sein USB-SSDs zu verwenden. Beziehungsweise interne USB-Header zu verwenden und an diesen NVMe SSDs zu betreiben?

  4. #9624
    Avatar von Olstyle
    Mitglied seit
    29.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.010

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Der Umsetzer müsste halt PCIe mit NVME mit der SSD sprechen. Ob es so einen schon gibt bin ich gerade überfragt. Das günstige Zeug von Anker sind jedenfalls S-ATA Chips.
    Auch werden Zugriffszeiten mit einem dazwischen liegenden Zusatzcontroller nicht besser (den Nachteil haben alle USB Adapter).
    Theoretisch wäre es möglich auch sehr schnelle SSDs zu bauen welche nativ USB sprechen, dafür ist aber die Zielgruppe zu klein.
    Triplescreen Gaming mit SoftTH Free Speech vs. Trolling
    Zitat Zitat von DoubleFine Action News
    “It’s true: We’re amazing,” commented Tim Schafer, president and CEO of Double Fine.

  5. #9625

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.664

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Hier sieht man ja, was NVMe an USB bringen kann
    XT-XINTE NVMe PCIE USB3.1 HDD-Gehaeuse M.2 zum USB-Typ C: Amazon.de: Computer & Zubehoer

    Was mit USB3 (.0) möglich ist, sieht man z.B. an der Samsung T5
    Test Samsung Portable SSD T5: Gross, schnell, guenstig | TechStage

    Wer dann mehr Leistung benötigt, muss zu TB3 greifen
    Bis zu 2800 MByte/s? Samsung Portable SSD X5 im Test | TechStage
    und hat dann hoffentlikch nicht zu viel Daten, die er ovn der internen NVMe SSD auf die ext. kopieren will.

    Die günstigere USB 3.2 Gen 2 ist auch entsprechend langsamer
    Externe SSD mit Fingerabdrucksensor im Test: Samsung Portable SSD T7 Touch 1TB - PC-WELT

  6. #9626

    Mitglied seit
    28.07.2011
    Beiträge
    121

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Möchte mein System (Intel i4570 - 8GB RAM) in den Nächsten Wochen mal neu Aufsetzten und nun auch auf SSD umsteigen.
    Als Datengrab werde ich eine herkömmliche 3,5 Zoll Festplatte verwenden.


    Welche 1TB SSD könnt ihr für ca. 100€ empfehlen?

    • Crucial MX500 / BX500
    • SanDisk SSD Plus / Ultra 3D
    • Samsung SSD 860 QVO
    • Western Digital WD Blue 3D / Green

  7. #9627
    Avatar von Olstyle
    Mitglied seit
    29.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.010

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Die MX500 hat nur TLC statt QLC und dazu noch einen RAM-Cache.
    Mehr kann man sich in der Preisklasse nicht wünschen.
    Triplescreen Gaming mit SoftTH Free Speech vs. Trolling
    Zitat Zitat von DoubleFine Action News
    “It’s true: We’re amazing,” commented Tim Schafer, president and CEO of Double Fine.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #9628

    Mitglied seit
    30.07.2011
    Beiträge
    4.664

    AW: [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread

    Zitat Zitat von powerschwabe Beitrag anzeigen
    Möchte mein System (Intel i4570 - 8GB RAM) in den Nächsten Wochen mal neu Aufsetzten und nun auch auf SSD umsteigen.
    Als Datengrab werde ich eine herkömmliche 3,5 Zoll Festplatte verwenden.


    Welche 1TB SSD könnt ihr für ca. 100€ empfehlen?

    • Crucial MX500 / BX500
    • SanDisk SSD Plus / Ultra 3D
    • Samsung SSD 860 QVO
    • Western Digital WD Blue 3D / Green
    Wozu antwortte man hier eigentlich, wenn selbst der Fragesteller nicht lesen will? Deine identische Frage
    [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread
    wurde nicht nur hier
    [Erklärbär] Alles rund um das Thema SSD inkl. Kaufberatung im Thread
    mit ein paar Fakten beantwortet, sondern auch in einigen anderen Antworten nach Deiner letzten Frage.

Seite 963 von 963 ... 463863913953959960961962963

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •