1. #1
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    14.924

    MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    Hallo zusammen

    Da die neuen Konsolen vor der Tür stehen, frage ich mich ob sich nun etwas bei der Kantenglättung verändert?
    Solche Sachen wie FXAA wurden ja letztendlich erschaffen damit die armen armen leistungsschwachen Konsolen überhaupt noch eine Art von "Glättung" bieten können.
    Doch das gehört mit den neuen Konsolen ja jetzt der Vergangenheit an, da diese gefühlte 100x so schnell sind/werden.
    Die Frage ist jetzt also, ob zukünftige Spiele, die von der Konsole auf den PC portiert werden, direkt mit besseren AA-Modi daherkommen?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von PCGH_Marc
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    14.373

    AW: MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    Ich vermute, die kommenden Konsolen werden in erster Linie weiterhin Shader-basiertes AA nutzen, damit genug Leistung für 1080p30 oder 720p60 übrig bleibt. (4x) MSAA dürfte nur in Ausnahmen zum Einsatz kommen.

    Killzone Shadow Fall etwa rennt mit 30 Fps in 1080p und nutzt eine Art Shader-basiertes AA.
    It ain't the fall that gets ya, it's the sudden stop at the bottom

  3. #3
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.146

    AW: MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    Übrigens ist FXAA (auch MLAA) in hohen Auflösungen teurer als in niedrigen, da es sich um einen Effekt handelt, der pro Bildpunkt berechnet werden muss. Bei den neuen Full-HD-Konsolen ist FXAA also teurer als bei den Sub-HD-Krücken von heute.

    MfG,
    Raff
    400 Grafikkarten in der Watt-Historie, die beste GPU für Ryzen 3000, Soundkarten XXL-Test u. v. m.: PCGH 11/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  4. #4
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    14.924

    AW: MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    Es ist aber nach wie vor weniger aufwendig als z. B. MSAA
    Ich kann mich aber noch erinnern - bestimmte Spiele auf den alten Konsolen liefen mit MSAA oder sogar SSAA - es ist also nicht unmöglich. Ich bin gespannt was die Entwickler mit bestmöglicher Optimierung rausholen werden.

  5. #5
    Avatar von PCGH_Marc
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    14.373

    AW: MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    FXAA ist viel weniger rechenintensiv, ja. Vor allem aber kostet MSAA viel Bandbreite und Speicher, FXAA "nur" Shader-Leistung. Die neuen Konsolen bieten 8G bzw 4G, 4x MSAA in 1080p kostet gut 60 MiByte - die nächste Xbox hat aber angeblich nur 32M E-SRAM (bei der 360 sind es 10M E-DRAM)
    It ain't the fall that gets ya, it's the sudden stop at the bottom

  6. #6
    Avatar von Klinge Xtream
    Mitglied seit
    21.05.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    1.028

    AW: MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    Ich bin immernoch Fan vom guten alten MSAA
    Aber kann in modernen Games auch mit SMAA leben(weil die Power für DS/OGSSAA net reicht)
    FXAA is wie ich finde ein FAIL, das macht TXAA schon besser.
    Und im Titel steht was von "LMAA"(das sollte doch hoffentlich MLAA heißen?)

    Und ich bin in der Hoffnung, dass die neuen Konsolen endlich alle Games in 1080p abspielen!
    Da würde ich eher auf Details verzichten, statt auf 720p gehen zu müssen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    14.924

    AW: MSAA, SMAA, TXAA, LMAA - Was wird sich ändern?

    Nein, ich habe LMAA mit voller Absicht geschrieben

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •