Seite 3 von 3 123
  1. #21

    Mitglied seit
    26.08.2017
    Beiträge
    1.053

    AW: PS5 wird wohl im Juni vorgestellt - wenn es die Coronavirus-Pandemie zulässt

    Zitat Zitat von Rizzard Beitrag anzeigen
    Und Spencers Veränderungen müssen eben erst noch zu Tage kommen.
    Spencer ist seit über 6 Jahren im Amt der Gamingsparte.. Wieviel Zeit soll er denn brauchen? 20 Jahre?

    MS hat doch selber eingesehen dass sie unfassbare Fehler gemacht haben, aber anstatt sofort zu reagieren hat man lieber alles so halbträge weiterlaufen lassen. Es hat ja einen Grund warum die Xbox in JEDER gen immer den letztenPlatz belegt was die Verkaufszahlen betrifft. Einer dieser Gründe (von der wiki Seite kopiert):
    Kurz nach seiner Ernennung räumte Spencer in einem Interview mit Microsofts Community-Beauftragten Larry Hryb Fehlentscheidungen im Zusammenhang mit der Ausrichtung der Xbox One ein und versprach, sich künftig wieder stärker auf die Kernfunktion der Computerspiele zurückzubesinnen, statt weiter dem ursprünglichen Ansatz einer breiten Unterhaltungsplattform zu folgen.
    Und das war 2014 (!). Seitdem ist immer noch nicht viel passiert bei den Spielen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18.069

    AW: PS5 wird wohl im Juni vorgestellt - wenn es die Coronavirus-Pandemie zulässt

    Die Xbox 360 und PS3 Verkaufszahlen waren am Ende fast ident, die erste Jahre hat die Xbox 360 dominiert, die PS3 konnte am Ende Boden gut machen:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200511-132520__01.jpg 
Hits:	20 
Größe:	104,6 KB 
ID:	1089005

    Wenn Microsoft gute Spiele auf den Markt bringt, und die Konsole zudem noch günstiger ist und das obwohl leistungsstärker, dann kann das wieder so eintreffen.

  3. #23
    Avatar von Rizzard
    Mitglied seit
    13.09.2008
    Ort
    G-Town
    Beiträge
    23.640

    AW: PS5 wird wohl im Juni vorgestellt - wenn es die Coronavirus-Pandemie zulässt

    Zitat Zitat von Chibs Beitrag anzeigen
    Spencer ist seit über 6 Jahren im Amt der Gamingsparte.. Wieviel Zeit soll er denn brauchen? 20 Jahre?
    Die Entwicklung der Spiele wird immer länger. Quantic Dream hat in der PS4 Gen welche 7 Jahre ging (abgesehen von PS3-Ports) nur EIN Spiel heraus gebracht.
    Das heißt die neuen Studios von MS werden auch ihre Zeit brauchen.

    Ich bin ja echt mal gespannt ob es MS diese Gen schaffen wird mir ein Spiel zu zeigen, das mich begeistern kann. Die One-Gen hatte rein garnichts für mich.


    Edit:
    Hoffentlich stapelt Keighley nicht zu hoch.
    PS5 & Xbox Series X: Next'-'Gen'-'Grafik noch nicht enthuellt und neue Ankuendigung am Dienstag '-' Geoff Keighley
    Geändert von Rizzard (11.05.2020 um 13:37 Uhr)
    Sys: PS4 Pro am Philips 854 55" OLED
    .


  4. #24

    Mitglied seit
    26.08.2017
    Beiträge
    1.053

    AW: PS5 wird wohl im Juni vorgestellt - wenn es die Coronavirus-Pandemie zulässt

    Zitat Zitat von RavionHD Beitrag anzeigen
    Wenn Microsoft gute Spiele auf den Markt bringt, dann kann das wieder so eintreffen.
    Ja das hoffen wir alle, auch weil ich am PC alle Xbox Spiele zocken kann.

  5. #25
    Avatar von Auron1902
    Mitglied seit
    13.06.2013
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.048

    AW: PS5 wird wohl im Juni vorgestellt - wenn es die Coronavirus-Pandemie zulässt

    Zitat Zitat von Rizzard Beitrag anzeigen
    Die Entwicklung der Spiele wird immer länger. Quantic Dream hat in der PS4 Gen welche 7 Jahre ging (abgesehen von PS3-Ports) nur EIN Spiel heraus gebracht.
    Das heißt die neuen Studios von MS werden auch ihre Zeit brauchen.

    Ich bin ja echt mal gespannt ob es MS diese Gen schaffen wird mir ein Spiel zu zeigen, das mich begeistern kann. Die One-Gen hatte rein garnichts für mich.


    Edit:
    Hoffentlich stapelt Keighley nicht zu hoch.
    PS5 & Xbox Series X: Next'-'Gen'-'Grafik noch nicht enthuellt und neue Ankuendigung am Dienstag '-' Geoff Keighley
    Spencer ist seit Ewigkeiten bei MS und war vor seiner Beförderung bereits für die First-Party Titel verantwortlich.
    3900X | 2080 TI | 32 GB RAM

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #26
    Avatar von Rizzard
    Mitglied seit
    13.09.2008
    Ort
    G-Town
    Beiträge
    23.640

    AW: PS5 wird wohl im Juni vorgestellt - wenn es die Coronavirus-Pandemie zulässt

    Zitat Zitat von Auron1902 Beitrag anzeigen
    Spencer ist seit Ewigkeiten bei MS und war vor seiner Beförderung bereits für die First-Party Titel verantwortlich.
    In dem Fall hat er wohl etwas geschlafen und daher Nachholbedarf.
    Sys: PS4 Pro am Philips 854 55" OLED
    .


Seite 3 von 3 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •