1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    105.822
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    Microsoft hat in einem neuen Blogbeitrag vorgestellt, wie das Jahr 2020 bis zum Release der Xbox Series X aussehen soll. Beginnend mit der Inside-Xbox-Episode am 7. Mai will Microsoft jeden Monat neue Details über Xbox Series X, Xbox Game Studios, Xbox Game Pass und Project xCloud berichten. Man bekräftigt den Release der Xbox Series X und Halo Infinite für 2020 - auch der Flight Simulator soll noch dieses Jahr kommen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von DerSnake
    Mitglied seit
    31.08.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    552

    AW: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    Von MS kommt sehr viel irgendwie während Sony verdächtig Still ist? So aber so macht MS wohl diesmal vieles besser/richtiger als zur Xbox One Zeit. Auch wenn ich mir persönlich nie eine Xbox holen würde (Wozu wenn die Spiele auch auf Windows10 kommen?) finde ich der aktuellen weg klasse!

  3. #3

    Mitglied seit
    20.10.2019
    Beiträge
    34

    AW: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    Ich freue mich schon auf die Inside Xbox Folge.

  4. #4

    Mitglied seit
    20.10.2019
    Beiträge
    34

    AW: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    Zitat Zitat von DerSnake Beitrag anzeigen
    Wozu wenn die Spiele auch auf Windows10 kommen?
    Für mich persönlich, weil die Xbox wesentlich günstiger ist, im Vergleich zu einem PC, ich die Xbox besser mitnehmen kann zu Kumpels. Und auch weniger Platz einnimmt als mein jetziger Computer.
    Für andere Menschen wäre sicherlich die einfachere Bedienung noch ein Pluspunkt.

  5. #5

    Mitglied seit
    05.05.2020
    Beiträge
    1

    AW: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    Wie allgemein bekannt sein sollte, hat nur ein Bruchteil der Gamer einen Pc, der zu solchen Leistungen wie die Series X fähig sein wird. Viele müssen für Raytracing aufrüsten. Du tust so, als wäre die Alternative zu der Konsole einfach ein x-beliebiger Pc. Also macht die Konsole für die meisten Sinn, z. B. die, die lieber nur die Hälfte für ein und die selbe Leistung zahlen möchten. Und schonmal vorab: ich kenn mich extrem gut mit Computerhardware aus, weshalb ich hoffe, dass ich jetzt im Anschluss nicht wieder gegen alte und abgedroschene Behauptungen argumentieren muss ... 😅🤘

  6. #6
    Avatar von majinvegeta20
    Mitglied seit
    07.12.2008
    Beiträge
    11.178

    AW: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    Zitat Zitat von DerSnake Beitrag anzeigen
    Von MS kommt sehr viel irgendwie während Sony verdächtig Still ist? So aber so macht MS wohl diesmal vieles besser/richtiger als zur Xbox One Zeit. Auch wenn ich mir persönlich nie eine Xbox holen würde (Wozu wenn die Spiele auch auf Windows10 kommen?) finde ich der aktuellen weg klasse!
    So ziemlich jeder sollte mittlerweile verstanden haben, das es Microsoft weniger um den Verkauf der Konsole geht, sondern viel eher um die Nutzung derer Services. Siehe Game Pass und ebenfalls auch bald Project Xcloud, das integriert wird.

    So kann jeder Nutzer selbst entscheiden worauf er nun seine Spiele konsumieren möchte, ohne an einer Hardware gebunden zu sein.
    Besser geht´s doch eigentlich nicht.
    Mein System:
    AMD Ryzen 7 2700X @4,1 Ghz / ASUS ROG Crosshair VII Hero / MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X / 32 GB DDR 4 RAM @3400 Mhz/ Samsung 970 Evo 1TB M.2 / Samsung 830 256GB / Samsung SSD 850 Evo 500GB / 3x 4 TB HD / Asus Xonar Essence / Dell Ultrasharp 2713HM / Windows 10 Pro x64 / Samsung Galaxy S10+

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7

    Mitglied seit
    06.05.2020
    Beiträge
    2

    AW: Microsoft: Roadmap für 2020 - Xbox Series X, Flight Simulator, Halo Infinite und mehr

    @DerSnake
    Jemand anderes hatte ja schon den Preis erwähnt wo einfach kein PC aktuell mithalten kann. Aber dein Argument das alle Spiele auch für win 10 erscheinen ist nicht richtig. MS mag das bei seinen Spielen so Handhaben, allerdings heißt das noch lange nicht das auch alle thirdparty exklusiven für win 10 kommen. Außerdem laufen die meisten Games für den PC deutlich schlechter oder starten gar nicht. Der Gamepass hingt am PC auch noch deutlich hinterher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •