Seite 9 von 12 ... 56789101112
  1. #81

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    3.451

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    Ja, dass meinte ich. SC ist ein schönes Beispiel allerdings muss man differenzieren. SC ist nicht unbedingt darauf angewiesen um Kundschaft zu werben und später Einnahmen im großen Stil zu generieren, ...
    Aha, interessante Logik. Wenn ein Spiel die Produktionskosten innehat, hat es sich für das Unternehmen schon gerechnet. Nach dem Grundsatz wären in der Vergangenheit deutlich teurere Projekte realisiert worden...oder weniger Firmen pleite gegangen. Auch SC braucht Kunden. Und über mehr Kunden würde sich das Unternehmen sicher auch nicht beschweren.

    Zitat Zitat von Hannesjooo Beitrag anzeigen
    Ich kann den PS Controller net leiden, meine Hände sind zu groß oder dat Teil is zu klein
    Oder einfach unfähig, denn große Hände besitze ich auch. Klappt dennoch wunderbar.
    Wer im Internet das letzte Wort hat, geht meist als Gewinner aus dem Ring. Doch dabei geht es weniger um überzeugende Argumente oder schale Kompromisse, dafür aber um knackige Sprüche, schlagfertige Entgegnungen und Witze auf Kosten des Gegners. - Nico Hoppe, 30.11.2019

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #82
    Avatar von DaStash
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    18.897

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Es ist ein Unterschied ob ich bei Null anfange oder aber das Projekt schon zusammen finanziert ist. Letzteres schließt ja nicht aus, dass man darüber hinaus gerne noch mehr Geld verdienen möchte aber das finanzielle Risiko ist bereits abgeklärt worden, darauf wollte ich hinaus.

    Zum Controller, akzeptiere doch einfach das andere Menschen Probleme mit der Ergonomie des Playstation controllers haben.

    MfG

  3. #83

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    3.451

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    Es ist ein Unterschied ob ich bei Null anfange oder aber das Projekt schon zusammen finanziert ist. Letzteres schließt ja nicht aus, dass man darüber hinaus gerne noch mehr Geld verdienen möchte aber das finanzielle Risiko ist bereits abgeklärt worden, darauf wollte ich hinaus.
    Wenn es nach Chris Roberts geht ist SC längst nicht zusammenfinanziert. Zumal das Spiel ja noch einige Knackpunkte hat, wie z.B. NSC K.I.

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    Zum Controller, akzeptiere doch einfach das andere Menschen Probleme mit der Ergonomie des Playstation controllers haben.
    Akzeptier Du, dass ich dieses Gejammer und Genörgel nicht mehr lesen kann. Wer will sucht Wege, wer nicht will sucht Gründe. Ist genauso, als wenn jemand Gitarre spielen will, und sich dann beschwert die Saiten seien zu dünn für seine Finger.

    Kann von mir aus ja jeder so untalentiert und lernresistent sein wie er will, aber dann soll er es für sich behalten.
    Wer im Internet das letzte Wort hat, geht meist als Gewinner aus dem Ring. Doch dabei geht es weniger um überzeugende Argumente oder schale Kompromisse, dafür aber um knackige Sprüche, schlagfertige Entgegnungen und Witze auf Kosten des Gegners. - Nico Hoppe, 30.11.2019

  4. #84
    Avatar von DaStash
    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    18.897

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Entschuldige bitte aber Ergonomie ist von Grund auf sehr subjektiv, ich verstehe an der Stelle nicht warum man nicht einfach akzeptieren kann dass manche Menschen mit bestimmten Eingabegeräten besser zurechtkommen als mit anderen, unglaublich. Du hast die Weisheit nicht mit Löffeln gefressen, akzeptiere das einfach und gut ist, da muss man jetzt auch nun wirklich nicht weiter rumdiskutieren.

    MfG

  5. #85

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    3.451

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    Entschuldige bitte aber Ergonomie ist von Grund auf sehr subjektiv, ich verstehe an der Stelle nicht warum man nicht einfach akzeptieren kann dass manche Menschen mit bestimmten Eingabegeräten besser zurechtkommen...
    Das Zauberwort heisst Adaption. Eine Fähigkeit, oder vielleicht auch Gabe, die rar gesät zu sein scheint, zumindest wenn man nach diesem Forum geht. Und die Controller, Xbox wie PS, sind ergonomisch geformt. Ergonomie hat übrigens eher mit Physiologie als mit subjektivem Empfinden zu tun. Subjektiv höchstens dahingehend, das sich manche Leute nur allzu gerne was einreden.
    Wer im Internet das letzte Wort hat, geht meist als Gewinner aus dem Ring. Doch dabei geht es weniger um überzeugende Argumente oder schale Kompromisse, dafür aber um knackige Sprüche, schlagfertige Entgegnungen und Witze auf Kosten des Gegners. - Nico Hoppe, 30.11.2019

  6. #86
    Avatar von TheFanaticTesters
    Mitglied seit
    11.09.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Italien
    Beiträge
    1.715

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von the_move Beitrag anzeigen
    Wenn es nach Chris Roberts geht ist SC längst nicht zusammenfinanziert. Zumal das Spiel ja noch einige Knackpunkte hat, wie z.B. NSC K.I.


    Akzeptier Du, dass ich dieses Gejammer und Genörgel nicht mehr lesen kann. Wer will sucht Wege, wer nicht will sucht Gründe. Ist genauso, als wenn jemand Gitarre spielen will, und sich dann beschwert die Saiten seien zu dünn für seine Finger.

    Kann von mir aus ja jeder so untalentiert und lernresistent sein wie er will, aber dann soll er es für sich behalten.


    Zum Gitarren beispiel kann ich nur den Kopf schütteln...es gibt da nämlich genau diese Diskussion weshalb zb manche mit kurzen Fingern oder eben dicken fingern zu anderen Gitarren greifen western Gitarre ist zb breiter usw

    im übrigen finde ich den xbox Kontroller auch ergonomischer alls zb den der ps4 weil die analog sticks dort versetz sind ...und egal wie lange ich mit der ps4 spielte es wurde nie besser...wird eben auch irgendwie anatomisch bedingt sein das jeder etwas anders ist ist eben so !
    CPU = I9 9900K- GPU= 1080 TI- Board= Z390 Aorus Master= Monitor : Philips 499P9H/00 124 cm (49 Zoll) Curved Monitor = Besuche mich= https://www.youtube.com/channel/UCH2..._as=subscriber

  7. #87
    Avatar von TheFanaticTesters
    Mitglied seit
    11.09.2016
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Italien
    Beiträge
    1.715

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von the_move Beitrag anzeigen
    Das Zauberwort heisst Adaption. Eine Fähigkeit, oder vielleicht auch Gabe, die rar gesät zu sein scheint, zumindest wenn man nach diesem Forum geht. Und die Controller, Xbox wie PS, sind ergonomisch geformt. Ergonomie hat übrigens eher mit Physiologie als mit subjektivem Empfinden zu tun. Subjektiv höchstens dahingehend, das sich manche Leute nur allzu gerne was einreden.
    so ein Schmarrn....ohne Worte...also gibt es keine ergonomische Tatstatur welches zb das carpal tunnel Syndrom hemmt und die Leute reden sich das alles nur ein ooo meine güte du bist ja druf...
    CPU = I9 9900K- GPU= 1080 TI- Board= Z390 Aorus Master= Monitor : Philips 499P9H/00 124 cm (49 Zoll) Curved Monitor = Besuche mich= https://www.youtube.com/channel/UCH2..._as=subscriber

  8. #88
    Avatar von Hannesjooo
    Mitglied seit
    11.05.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Dort Nicht
    Beiträge
    1.350

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Ich hab ja noch nicht mal gesagt das ich mit dem PS-Controller nicht klarkomme, sondern das ich den nicht Leiden kann.
    Viele finden es deutlich angenehmer mit dem Xbox-Controller zu Spielen, mögen aber die PS Games lieber.
    Allgemein verzichte ich aber auf jegliche Joypads so gut wie es geht.
    Soziale Gegebenheiten mit Freunden und Bekannten da wird meist auf der PS gezockt und Sport/Rennspiele und alles was
    einen entscheidenden Vorteil mir auf dem Controller am PC bringt mal außen vor, so ganz gehts halt nicht .
    Ich nutze über 30 Jahre lang jetzt Tastatur und Maus, was an meinem bevorzugtem Genre liegt Echtzeit und Rundenstrategiespiele.
    Ich hoffe auf eine noch bessere Maus und Tastaturanbindung der neuen Generation an Daddelkisten.
    Wenn nicht dann bleib ich weiter meinem PC treu <3.
    Der Angreifer muss Admin sein!

    AMD´s Probleme werden immer größer.

    Die kognitiven Potenzen haben extraordinäre Relevanz für die Dialektik. -Hodor

  9. #89

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.799

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von TheFanaticTesters Beitrag anzeigen
    so ein Schmarrn....ohne Worte...also gibt es keine ergonomische Tatstatur welches zb das carpal tunnel Syndrom hemmt und die Leute reden sich das alles nur ein ooo meine güte du bist ja druf...
    Glaub mir, die Diskussion könnt ihr über 10 Seiten führen und kommt dabei kein Stück weiter

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #90

    Mitglied seit
    28.05.2017
    Beiträge
    3.451

    AW: "PS5 die bessere Konsole": Umstrittenes Entwickler-Interview geht offline

    Zitat Zitat von TheFanaticTesters Beitrag anzeigen
    so ein Schmarrn....ohne Worte...also gibt es keine ergonomische Tatstatur welches zb das carpal tunnel Syndrom hemmt und die Leute reden sich das alles nur ein ooo meine güte du bist ja druf...
    Um gegen Carpaltunnelsyndrom vorzubeugen braucht es keine spezielle Tastatur. Gelegentlich mal die Finger ausschütteln beispielsweise. Oder mal ne Pause einlegen beim Zocken. Ich zocke seit jeher auf den simpelsten Cherry Büro Tastaturen (G83-6105, haben nen tollen Anschlag) und hatte derartige Probleme nie, selbst als ich DoD, BF1942, BFVietnam, WoW, und andere dauergezockt habe.

    Aber wie ich schon sagte.. Mimosen... hat nichts damit zu tun wie ich „druff“ bin, sondern mit dem zunehmend grasierendem „Waschlappentum“.
    Wer im Internet das letzte Wort hat, geht meist als Gewinner aus dem Ring. Doch dabei geht es weniger um überzeugende Argumente oder schale Kompromisse, dafür aber um knackige Sprüche, schlagfertige Entgegnungen und Witze auf Kosten des Gegners. - Nico Hoppe, 30.11.2019

Seite 9 von 12 ... 56789101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •