Seite 1 von 17 1234511 ...
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    105.009
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Playstation 5 oder Xbox Series X - welche Next-Gen-Konsole wird technisch gesehen die Nase vorne haben? Die Berichte darüber gehen auseinander. Nun mischt sich ein Ex-Playstation-Entwickler in die Diskussion ein und erklärt, dass der tatsächliche Leistungsunterschied zwischen der PS5 zur Xbox Series X schockieren würde.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    26.08.2017
    Beiträge
    863

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    (mehr fällt einem zu solchen News nicht mehr ein)
    morgen ist dann wieder die PS5 stärker
    übermorgen ist die Switch 2 besser
    und in 3 Tagen zocken eh alle nur noch am Smartphone

  3. #3
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.885

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Microsoft bietet diesmal offenbar die (deutlich) stärkere Konsole an, aber vermutlich auch zu einem gewissen Preis.
    Sony fokussiert sich vermutlich darauf die 399 Euro einzuhalten, während Microsoft nach der Xbox One Blamage nicht mehr die schwächere Konsolen anbieten möchte.

  4. #4
    Avatar von Sonmace
    Mitglied seit
    02.11.2011
    Beiträge
    1.220

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Bis auf die X Box One war die MS Konsole immer die stärkere, der unterschied ist aber nicht so dramatisch groß und wird kaum auffallen, max 10 % mehr FPS würde ich sagen.
    Main PC: Samsung C27HG70 144Hz WQHD Monitor | AMD Ryzen 2600X | Gigabyte X470 Aorus Ultra | 16 GB G.Skill RipJaws V DDR4-3200 | bequit Pure Power 10 700W | Asus Strix VEGA64
    DC: MS Server 2016 | Intel i7 870 | 8GB DDR3 RAM | 120 GB SSD | 500GB HDD | 1TB HDD
    Firewall: Sophos UTM | AMD A8 9600 | 128 GB SSD | 4 GB DDR 2400 RAM
    Home Cinema: LG OLED 55 C9 | Denon AVR 3312 | Jamo HCS 628 Set | Jamo Sub J-12

  5. #5
    Avatar von Zuriko
    Mitglied seit
    18.01.2018
    Beiträge
    602

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Warum sollten Audio und Soundeffekte auf die CPU und GPU ausgelagert werden bei der Series X? Es ist doch bekannt dass da auch ein dedizierter Soundchip drin ist und die Series X auch Dolby Atmos unterstützt. Sony hingegen setzt auf ein eigenes Sound Format, hat aber auch einen eigenen Audio Chip.

    Und selbst wenn man die stärkeren Komponenten der Series X nimmt und die "magische" SSD Lösung der PS5 ausser acht lässt, ist der Unterschied nicht "schockierend, sondern eherlogisch im Bereich der Grafik. Höchstens die Aussage, dass am ende auf beiden hübsche, gute und sicher auch beeindruckende Games möglich sind, kann man so stehen lassen. Ich freue mich z.B schon auf das Cyberpunk 2077 Upgrade und wäre schon froh wenn wir die aktuell beste Konsolen Grafik in etwas schöner und 60fps+ erhalten. Die sollen lieber etwas Aufwand in die K.I und lebendigere Welten stecken. Hübsche Grafik und Ray Tracing kommen dann als Bonus oben drauf.

  6. #6
    Avatar von Faramir
    Mitglied seit
    07.06.2009
    Beiträge
    247

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Wer gerne einen sachlichen Vergleich haben möchte:

    Rohleistungsvergleich Xbox Series X vs. Playstation 5


    Rohleistungsvergleich Xbox Series X vs. Playstation 5 | 3DCenter.org

  7. #7
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.885

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Letztendlich werden sowieso die Spiele entscheidend sein, und für mich als PC Spieler wird die PS5 daher sowieso interessanter, außer Sony bringt tatsächlich noch mehr Spiele auf den PC was ich für nicht unwahrscheinlich halte.

  8. #8
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt es
    Beiträge
    2.424

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Die einen Devs so, die anderen so. Wow, wie aussagekräftig.


    Am Ende bekommen wir nicht nur weit hübschere Spiele als bisher, sondern Spiele die von deutlich mehr CPU-Leistung und von sehr fortschrittlichen PCIe4-SSDs profitieren (Stichwort Streaming).

    Das wird für alle interessant und spannend wie "der PC als Plattform" darauf reagiert. Vollkommen egal wie viel mehr CPU- und GPU-Leistung die PC-Hardware bietet, es wird sicher noch länger dauern, bis Spiele dort ausschließlich auf ultraschnelle PCIe4-SSDs setzen. Da werden First Party-Titel der Konsolen (anfangs vornehmlich der PS5) neue Maßstäbe setzen.

  9. #9
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.885

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Zitat Zitat von juko888 Beitrag anzeigen
    Die einen Devs so, die anderen so. Wow, wie aussagekräftig.
    Am Ende bekommen wir nicht nur weit hübschere Spiele als bisher, sondern Spiele die von deutlich mehr CPU-Leistung und von sehr fortschrittlichen PCIe4-SSDs profitieren (Stichwort Streaming).
    Das wird für alle interessant und spannend wie "der PC als Plattform" darauf reagiert. Vollkommen egal wie viel mehr CPU- und GPU-Leistung die PC-Hardware bietet, es wird sicher noch länger dauern, bis Spiele dort ausschließlich auf ultraschnelle PCIe4-SSDs setzen. Da werden First Party-Titel der Konsolen (anfangs vornehmlich der PS5) neue Maßstäbe setzen.
    Wieso sollte es länger dauern?
    PCIe 4.0 SSD's erscheinen bevor die neuen Konsolen erscheinen.
    Und wenn es tatsächlich Spiele gibt die das als Voraussetzung haben wird es eben Voraussetzung sein.
    Die Verkäufe werden dann entsprechend in die Höhe schellen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von juko888
    Mitglied seit
    01.02.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Gibt es
    Beiträge
    2.424

    AW: PS5: Leistungsunterschied zur Xbox Series X würde schockieren, so einige Entwickler

    Zitat Zitat von RavionHD Beitrag anzeigen
    Wieso sollte es länger dauern?
    PCIe 4.0 SSD's erscheinen bevor die neuen Konsolen erscheinen.
    Und wenn es tatsächlich Spiele gibt die das als Voraussetzung haben wird es eben Voraussetzung sein.
    Die Verkäufe werden dann entsprechend in die Höhe schellen.
    Wie unfassbar naiv.

    Weil Raytracing unterstützende Games z.B. bisher ja auch unbedingt Raytracing-Hardware voraussetzen?

    Es wird vermutlich noch mindestens 5-10 Jahre dauern bis PC-Spiele PCIe4 zwingend voraussetzen. Es geht bei PC-Games, sowie Multiplattformtiteln um den größtmöglichen Absatz, dementsprechend um eine höchstmögliche Kompatibilität.
    Bei Konsolen-Exklusiventwicklern kann man so etwas machen, am PC nur, wenn man sich keinen wirtschaftlichen Erfolg wünscht.

    Und ja, PCIe4-SSDs gibt es bereits am PC, und? Was willst Du damit sagen? Dass PCs sie nutzen können? Ja, stimmt, wow. Sie werden bei der Spielentwicklung aber noch lange nicht als Minimum angesehen - das werden noch nicht mal Sata-SSDs.
    (Geschweige denn, dass Intel CPUs sie unterstützen könnten )


    Aber gut Ravion, ich weiß was Du hier möchtest (ja, Du hast angeblich Konsolen, dennoch stänkerst Du nur gegen sie und versuchst sie runterzureden), sonst hättest Du nicht mehr Kommentare unter Konsolenthemen als sonstwo. Also mach Du ruhig weiter und hoff, dass ein zwei Leute Deinen Aussagen glauben schenken (auch wenn Du nichts davon hast).
    Für mich bist Du schon ewig jemand, den man hier nicht als das benennen darf, was er ist.

Seite 1 von 17 1234511 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •