Seite 18 von 23 ... 8141516171819202122 ...
  1. #171

    Mitglied seit
    22.01.2015
    Beiträge
    1.211

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen
    Ich finde die ps4 als mausepad gut gelungen,wird gut warm und wärmt die Hand beim spielen am pc.
    Lol, made my day.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #172

    Mitglied seit
    24.04.2017
    Beiträge
    230

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    AMD-Leak: Github zeigt Specs von PS5 und Xbox Series X - Golem.de

    Also 12 TF XsX und 9 TF Ps5, krasser Unterschied. Das bessere lineup soll MS auch haben. Sieht gut aus.

    MfG
    Durchaus interessant finde ich auch den gelungenen Gamepass und den Anschein, dass MS viel Wert auf Abwärtskompatibilität und Enhanced Versionen legt. Ich hoffe ja auf ein paar "Remaster", Witcher 3 wäre toll.

  3. #173

    Mitglied seit
    09.12.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    821

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    mir reicht ne ps5 und ne Graka mit HDMI 2.1 (ja auch die RTX reihe ginge, aber die stellt mir persönlich keinen ausreichenden Mehrwert zur 1080ti dar.)

    Dann kann ich endlich vernünftig am TV zocken <3
    He who knows that enough is enough will always have enough

  4. #174
    Avatar von DaStash
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Ort
    Big Bad City
    Beiträge
    18.452

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von Solo-Joe Beitrag anzeigen
    Durchaus interessant finde ich auch den gelungenen Gamepass und den Anschein, dass MS viel Wert auf Abwärtskompatibilität und Enhanced Versionen legt. Ich hoffe ja auf ein paar "Remaster", Witcher 3 wäre toll.
    Ja, sie haben aus ihren Fehlern gelernt, die Frage ist nur ob die Community da Ergebnis offen herangeht oder ob die anti MS Haltung beibehalten wird.

    MfG

  5. #175
    Avatar von KuroSamurai117
    Mitglied seit
    10.01.2016
    Beiträge
    2.777

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen
    Und wenn du g-sync am Tv nutzen willst braucht du einen pc mit Nvidia Grafikkarte was hat das mit ps5 oder Xbox x zu tun gar nichts.

    Deshalb ist dein gelaber nichts wert.



    Weil PS5 und Serie X ebenfalls VRR nutzen was die One X schon kann und eben Nvidia über HDMI bereitstellt für G-Sync. Stellt dir vor dass auch AMD Chips künftig VRR immer unterstützen.

    LG Oled sind einer der besten Gaming-"Monitore" im TV Gewand die es derzeit gibt. Nicht von der Reaktionszeit der Zellen sondern auch dem erheblich geringen Input-Lag. Zudem kannst HDR im vollen Umfang nutzen ohne dass im Gaming-PC Mode das Direct Dimming von Qled deaktiviert wird.

    Du scheinst dich echt mit manchen Dingen gar nicht auszukennen.
    -PC: Palit RTX 2080 Ti Gaming Pro / Ryzen 3700X / MSI B450 Mortar Max/ 16GB DDR4 / 2x 1TB SSD, 2x500GB SSD/ Fractal Design Define Mini C / LG 32UD89-W/Acer XB271HU / LG OLED 65C9

    -Konsole: PS4 Pro, Xbox One X, Nintendo Switch

  6. #176
    Avatar von warawarawiiu
    Mitglied seit
    25.07.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    4.552

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    Ja, sie haben aus ihren Fehlern gelernt, die Frage ist nur ob die Community da Ergebnis offen herangeht oder ob die anti MS Haltung beibehalten wird.

    MfG
    Kommt drauf an wie ehrlich Microsoft kommuniziert hat....

    Mal sehen ob es am Ende wirklich 12tf sind......und wenn ja, was diese wert sind......
    Und dann kommt es noch drauf an was es für 9tf bei der ps5 sind....wir werden sehen.....
    PC --> Ryzen3900X\-/32GB Ram\-/Gigabyte Aorus Ultra X570\-/RTX 2080Ti\-/Corsair Carbide Air 540\-/BeQuiet DarkPowerPro11\-/Noctua DH-15\-/Windows 10\-/40" UHD
    Monitor BDM4065UC
    GAMING --> XboxOneS+X \-/ Switch an 65"LG OLED C7V

  7. #177
    Avatar von Fuzetsu
    Mitglied seit
    10.01.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    150

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    399€ für die PS5, würde bedeuten, das die Xbox Series X unter keinen Umständen mehr als 449€ kosten darf. Und selbst das könnte kritisch werden. Mehr Leistung hin oder her, das ist dem Durchschnittskunden ziemlich egal ohne auf den ersten Blick sichtbare Unterschiede. Ich könnte mir vorstellen, dass MS mit verstärkter Werbung für den Xbox Game Pass ein wenig aggressiver subventionieren dürfte, als es Sony tun würde und daher bessere Technik in der vermutlich gleichpreisigen Xbox Platz findet. Mal völlig ausgeblendet, dass MS eh die dickere Portokasse hat.
    ...ist ja nur meine Meinung.

  8. #178
    Avatar von sandworm
    Mitglied seit
    17.01.2010
    Beiträge
    463

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    AMD-Leak: Github zeigt Specs von PS5 und Xbox Series X - Golem.de

    Also 12 TF XsX und 9 TF Ps5, krasser Unterschied. Das bessere lineup soll MS auch haben. Sieht gut aus.

    MfG
    Wenn das in etwa stimmen sollte, dann dürfte klar sein das beide Konsolen in 7nm+ (EUV) gefertigt werden denn mit 7nm würde man sich bereits im Breich um die 300W bewegen.
    Die 9TFLOPS bzw. 36CU / 2GHz der PS5 wurden wohl mittels des max. Boost (2GHz) berechnet und analog der RX5700 wäre der real in Spielen anliegende Takt dann wohl um die 1.8GHz (ca. 8.3TFLOPS)

    Bei der XBox gab es ja vor ewigen Zeiten einmal ein Gerücht von einem 56CU (3584) 11.6 TFLOPS Development Kit und einer 52CU (3328) 11.1 TFLOPS Endkundenversion mit je 1623MHz was ja in etwa dem entsprechen würde.

    Könnte mir auch gut vorstellen das es sich bei den gelikten 12 TFLOPS ebenfalls ums Dev. KIt handeln könnte.

    Aber sei's drum, wenn das stimmen sollte. Wäre die XBOX ein f.... beast und würde je nach Vers. (52/56CU) von der Leistung her ca. einer RTX2070 super / RTX2080 super entsprechen.

    Ach ja, zum glück stellt NVIDIA keine Leistungsstarken Konsolen her, denn mit ihrer Preispolitik müssten wir wohl ca. 2000€ für dieses Monster über den Tresen wandern lassen.
    Geändert von sandworm (30.12.2019 um 22:49 Uhr)
    Ich steh auf Hochleistungskerne! Alles andere ist nur Beilage.

    Ryzen 7, 1700 (3.5GHz all core) / MSI B350M Mortar arctic / 16Gb Trident Z F4-3600C17D (3200GHz CL14) /960 EVO NVMe M.2 SSD / AMD Radeon VII, Ampere-like 7nm 50%P und 50%E Fake Edition (150W+10% rel. RTX2080ti) / Linux Mint 19.3, Cinnamon

  9. #179
    Avatar von RavionHD
    Mitglied seit
    13.10.2010
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    17.610

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von DaStash Beitrag anzeigen
    AMD-Leak: Github zeigt Specs von PS5 und Xbox Series X - Golem.de

    Also 12 TF XsX und 9 TF Ps5, krasser Unterschied. Das bessere lineup soll MS auch haben. Sieht gut aus.

    MfG
    Zum LineUp weiß man ja nichts, erst bei der Präsentation beider Konsolen werden wir wissen welche Spiele Day 1 verfügbar sind.
    Ich erwarte mir da nicht sehr viel um ehrlich zu sein.

    Aber hardwaretechnisch wäre Sony damit natürlich um einiges hinten, Microsoft würde sich das aber definitiv zahlen lassen, die Frage ist ob die meisten Spieler gewillt sind mehr zu zahlen.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #180
    Avatar von Dragon AMD
    Mitglied seit
    20.10.2010
    Beiträge
    5.865

    AW: Xbox Series X: Spekulationen über höheren Preis als PS5

    Zitat Zitat von KuroSamurai117 Beitrag anzeigen
    Weil PS5 und Serie X ebenfalls VRR nutzen was die One X schon kann und eben Nvidia über HDMI bereitstellt für G-Sync. Stellt dir vor dass auch AMD Chips künftig VRR immer unterstützen.

    LG Oled sind einer der besten Gaming-"Monitore" im TV Gewand die es derzeit gibt. Nicht von der Reaktionszeit der Zellen sondern auch dem erheblich geringen Input-Lag. Zudem kannst HDR im vollen Umfang nutzen ohne dass im Gaming-PC Mode das Direct Dimming von Qled deaktiviert wird.

    Du scheinst dich echt mit manchen Dingen gar nicht auszukennen.
    Wo sind 14ms gut?

    Also nix für Ego Shooter vielleicht für strategiespiele oder Tomp Raider.

    Gut g-sync macht das vielleicht dann besser aber ich merke wenn der inputlag mir zu hoch ist.

    Ich suche eher Monitore mit weniger als 10ms da ich hauptsächlich Shooter Spiele.

    Dazu kommt noch das ich lieber am ordentlichen Schreibtisch mit oderntlichem Stuhl Spiele als vor einem TV und auf dem Sofa.




Seite 18 von 23 ... 8141516171819202122 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •