Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.903
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Sony hat die Playstation 5 für das Weihnachtsgeschäft 2020 bestätigt, ebenso wie den Namen. Erstmals ist konkret von PS5 die Rede. Die Japaner bestätigen zudem eine Neuerung bei den Controllern, die nun haptisches Feedback liefern sollen und adaptive Trigger bekommen.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    612

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Der neue Controller hat ja mal tolle Neuerungen. Endlich eine bessere Haptik und noch besser die adaptiven Tasten. Vielleicht taugt der dann auch am PC
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  3. #3

    Mitglied seit
    23.09.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.315

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Grösserer / besserer Akku fänd ich besser.
    Nach ~2 bis 3 Stunden sind die Dinger bei der PS4 leer.
    Auch das ausschalten des Lichtes wäre wünschenswert.
    Meine PS3 Controller hällt dagegen knapp 10 Stunden durch.
    Rechner 1: AMD Ryzen 9 3900X, GTX 1080, 32GB DDR4-3200 CL15-15-15, SB ZxR => Eizo Foris FS2735
    Rechner 2: AMD Ryzen 7 2700X, AMD RX 480 8GB, 32GB DDR4-2400, CL16-16-16
    Rechner 3: AMD 2400G, 8GB DDR4-3200 CL16-16-16 => HTPC
    aktive Konsolen: PS3, PS4 & XBox One

  4. #4
    Avatar von Dominic134679
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    18.11.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Schwabenländle
    Beiträge
    433

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Naja, die Trigger des Xbox One Controllers haben ja auch zusätzlich jeweils einen extra Rumble-Motor verbaut. Das steigert gerade bei Rennspielen die Immersion schon deutlich und man merkt direkt, wenn die Reifen durchdrehen oder blockieren. Bin gespannt, wie weit Sony das Konzept ausbauen wird. Dass die Trigger nun auch je nach Spielsituation unterschiedlich schwer zu drücken sind finde ich interessant.
    Gaming

    MSI Z97 Gaming 3 | Core i7 4790K (Delid / 4 Ghz @ 1 V) | ASUS ROG Strix 1080 Ti (1,82 GHz @ 0,825 V) | 16 GB G.Skill Ares DDR3-2400 | 600 Watt SP 10-CM | Fractal Define R4 | ASUS PG348

  5. #5
    Avatar von Duvar
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    09.03.2013
    Beiträge
    18.238

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    GPU: AORUS GeForce GTX 1080 Ti Xtreme @ 0.762V 1645/6014
    Mainboard: ASUS X470 ROG Crosshair VII Hero [WI-FI]
    CPU: Ryzen 3600 @ 3.4GHz + Corsair H150i PRO RGB
    Memory: 16GB G.Skill Trident Z RGB @ 3800 1.36V + Storage: 1TB Samsung 970 Evo
    Case: Corsair Crystal Series 460X RGB + 6x Corsair HD 120 RGB

  6. #6

    Mitglied seit
    22.01.2015
    Beiträge
    1.096

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Gibt es dann auch wieder leere Versprechungen das man den DS mehr für PC unterstützen will?

  7. #7
    Avatar von Solavidos
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.11.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Südwest Deutschland
    Beiträge
    612

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Zitat Zitat von Mazrim_Taim Beitrag anzeigen
    Grösserer / besserer Akku fänd ich besser.
    Nach ~2 bis 3 Stunden sind die Dinger bei der PS4 leer.
    Auch das ausschalten des Lichtes wäre wünschenswert.
    Meine PS3 Controller hällt dagegen knapp 10 Stunden durch.
    Hmm bei mir hielt der länger aber vielleicht kannst du noch was optimieren:
    - Abschaltzeit bei Nichtbenutzung zu verkürzen
    -Dimme die Beleuchtungsfunktion des Controllers (das Licht vorne)
    - Verringere die Lautstärke des Controllers
    - Schalte Vibration ab

    - Aktiviere das Aufladen der Controller im Standby-Modus
    -Halte einen aufgeladenen Extra-Controller bereit
    - langes USB Kabel kaufen und damit verbunden bleiben

    Ich hoffe sie bauen auch ein 4K UltraHD Laufwerk ein damit man die neusten Scheiben abspielen kann
    AMD Ryzen 9 3900X @ Wasser
    MSI Gaming Pro Carbon X370

    2x8 GB G.Skill F4-2400C15-8GFX @ 3066
    MSI Geforce GTX 1070 Gaming X 8G
    Creative Sound Blaster Z

  8. #8
    Avatar von aloha84
    Mitglied seit
    26.01.2010
    Beiträge
    5.995

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Also 3D Rumble von Nintendo gekl...... ööhhhm übernommen und adaptive trigger hinzugefügt, klingt erstmal nicht schlecht.
    Ich freu mich auf die neuen Kisten...und vor allem Spiele.

    Edit:
    Im übrigen gibt es UHD-BR Support, das habe ich bei der Ps4 Pro echt vermisst.
    Geändert von aloha84 (08.10.2019 um 15:54 Uhr)
    Asus P6T Deluxe
    Core i7 920@3,8GHz
    MSI GTX 780 Twin Frozer
    12GB Corsair DDR 3 1600

  9. #9
    Avatar von -ElCritico-
    Mitglied seit
    26.06.2019
    Beiträge
    198

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Ich möchte eine der 2 Neuerungen im neuen Controller:
    1. Möglichkeit mit wiederaufladbaren Batterien zu betreiben wie bei Xbox One und Eneloops.
    oder
    2. Die interne Batterielaufzeit wenigstens in die enfernte Nähe vom Switch oder Wii U Pro Controller bringen. 10-14 Stunden wären in Ordnung.

    Ansonsten ist es wie bei Händys, immer schnellere Hardware, aber die Akkulaufzeit bleibt dieselbe oder sogar kürzer. Am Rest gibt es momentan nicht viel zu meckern.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Karotte81
    Mitglied seit
    15.08.2016
    Beiträge
    1.408

    AW: Playstation 5: Sony bestätigt Konsole für 2020 und nennt Neuerungen beim Controller

    Zitat Zitat von restX3 Beitrag anzeigen
    Gibt es dann auch wieder leere Versprechungen das man den DS mehr für PC unterstützen will?
    DualShock??

    Ich spiele jedes(!) Spiel, welches sich mit Controller steuern lässt, am PC mit dem DS. Wo ist das Prob?
    Gehäuse: NZXT Noctis 450 Black Mainboard: ASUS RoG Strix Z270F Gaming GPU:Gainward GTX 1080Ti Phoenix CPU/Kühler: i7 6700K@Scythe Fuma RAM: 16GB DDR4-3200 Corsair Vengeance LPX Netzteil: be quiet! Straight Power 10 CM 500W HDDs: Samsung 830 SSD 120GB+Crucial BX200 SSD 240GB+Samsung m.2 970 Evo TV: Sony KDL-55A1 Sound: Beyerdynamic MMX 300(2017)

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •