Seite 2 von 26 12345612 ...
  1. #11
    Avatar von Russel Grow
    Mitglied seit
    09.08.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    In meinem Rechner.
    Beiträge
    749

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von The_Rock Beitrag anzeigen
    Die grafischen Schwächen offenbaren sich aber "nur" in Multiplattformspielen. Exklusivspiele sind davon nicht betroffen (und sehn dementsprechend auch relativ gut aus, weil sie auf Cell ausgelegt sind). Sollte man fairerweise noch dazuschreiben
    Bei näherer Betrachtung sieht man aber, dass auch Exklusivtitel (gilt für X360 und PS3) kacke aussehen!




    Spoiler:
    Habe beide Konsolen, also nix da von wegen Hater
    AMD FX-8350, Gekühlt von einem bequiet! Dark Rock Advanced C1 // Asus SABERTOOTH 990FX R2.0 //
    GeIL
    16GB DDR3-1600 9-9-9-28, Black Dragon // 2x Samsung Spinpoint F3 500Gb, 4x Western Digital 1TB // AMD HD 7970Windforce
    bequiet! Dark Power PRO 10 750 // Corsair Vengeance C70 // 6x bequiet! Silentwings

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    01.03.2011
    Ort
    Franken
    Beiträge
    1.447

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Unterstützung von 4K Auflösungen




    Klingt nach einer reinen Werbemaßnahme denn...

    a) HDMI unterstützt diese Auflösung grundsätzlich nicht
    b) PS3 Spiele schon garnicht, Blu-Rays auch nicht

    -> sinnlos

    Aber: nachprüfen (und wiederlegen) kann es niemand, denn wer hat schon einen 4k Monitor/Beamer und selbst wenn... dann hätte dieser keinen HDMI Eingang...[/QUOTE]

    wer sagt denn das es mit hdmi grundsätzlich nicht möglich ist? ich würde behaupten, kommt zeit, kommt auflösung (oder so...), man dachte vor ein paar jahren ja auch noch nicht das 3d mit hdmi jemals möglich ist, darum ist das auch nicht soo abwägig diese auflösung.

    Sony will damit zwar das eigene gerät ankurbeln aber ich finde wie eine reine werbemaßnahme klingt das nicht unbedingt, halte diese auflösung mit entsprechendem kabel aus hdmi/component(?) könnte ich mir schon vorstellen das es mit hdmi möglich wäre, zwar vllt. nicht mit hdmi 1.3 (oder gibts 1.4 schon?), dafür aber dann mit 1.5 oder 1.6 irgendwann, irgendwas lassen die sich schon einfallen damit man diese hohe auflösung schaffen kann, da kann man sich sicher sein

  3. #13
    Avatar von mixxed_up
    Mitglied seit
    17.05.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Celle
    Beiträge
    4.138

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von Superwip Beitrag anzeigen
    Das ist sehr ungenau und wird dem sehr speziellen Aufbau des Cell nicht gerecht

    Der Cell war seinerzeit ein sehr ambitioniertes Projekt zur Entwicklung eines neuartigen, assymetrisch aufgebauten Prozessors, der auf massive Paralellisierung setzt und der neben der PS3 auch in Supercomputern, Servern und leistungsfähigen Eingebetteten Systemen sowie als Coprozessorkarte für Workstations zum Einsatz kommen sollte; sonderlich bewährt scheint sich das Konzept aber jedenfalls nicht zu haben, die Supercomputerambitionen wurden vor zwei Jahren eingestampft, nach auch in der PS3 verwendeten Urversion gab es nur eine weitere, auch die Verwendung als Coprozessor hat nur in wenigen Nieschen Anwendung gefunden und wurde zu großen Teilen durch GPGPU verdrängt/ersetzt, auch sie wird nicht weiterentwickelt; abgesehen von der PS3 wurde er (bzw. ein neuerer Ableger) zuletzt noch als Bildprozessor in einigen High-End TVs von Toshiba eingesetzt, soweit ich weiß ist keiner davon je in Europa erschienen

    Er besitzt einen Power PC Kern "PPE", der einem der Kerne der Xbox 360 ähnelt; er besitzt eine (im Vergleich zu modernen POWER Kernen, etwa jenen des POWER 7) relativ einfache in-order Architektur und verfügt über zweifaches SMT; ihm sind 64KiB L1 Cache im Harvard Design (32KiB für Daten, 32KiB für Befehle) und 512KiBit L2 Cache zugeteilt. der Kern besitzt zudem eine AltiVec SIMD Gleitkomma Befehlssatzerweiterung und entsprechende Funktionseinheiten für 32 Bit Gleitkommazahlen.
    Der PPE ist ein vollständiger multifunktionaler CPU Kern, seine Hauptaufgabe besteht darin das Betriebssystem auszuführen und vor allem Daten an die SPEs weiterzuleiten und diese zu verwalten.

    Daneben besitzt der Cell 8 relativ einfach aufgebaute, spezialisierte DSP/Vector Kerne, die als "Synergistic Processing Elements (SPE)" bezeichnet werden (bei der PS3 sind nur 7 aktiv um die Chipausbeute zu erhöhen); sie haben teils mehr Ähnlichkeiten mit den Funktionseinheiten moderner Grafikkarten als mit klassischen Prozessorkernen. Die SPEs besitzen eine gemeinsame MMU und können nicht einzeln, unabhängig voneinander auf den Arbeitsspeicher zugreifen besitzen aber jeweils 256KiB lokalen SRAM-Speicher; dieser ist nicht wie klassischer Cache aufgebaut und ist vor allem softwareseitig nicht wie solcher transparent sondern kann direkt adressiert werden (auch von der PPE).
    Aus der Zahl der SPEs resultiert die oft getätigte Behauptung, der Cell hätte 7/8 Kerne was aber nicht ganz richtig ist, da die SPEs keine klassischen, unabhängigen Kerne sind, ohne die PPE könnten sie nicht funktionieren; genauso gut kann man den Cell auch als Singelcore CPU mit Vektor-Koprozessor bezeichnen.
    Der einfache Aufbau der SPEs wird auch deutlich, wenn man das DIE betrachtet: die PPE ist mit L2 Cache fast vier mal so groß wie eine SPE
    Relativ gut (wohl besser als mit einem klassischen 8-Kerner) kann der Cell daher auch mit modernen Prozessoren mit GPGPU tauglicher IGP verglichen werden, etwa dem AMD Llano

    Verbunden sind der Power PC Kern, und die SPEs über den "Element Interconnect Bus (EIB)" miteinander sowie mit zwei XDR-Speichercontrollern und zwei hochgeschwindigkeits I/O Eingängen.
    Der EIB ist so aufgebaut, dass Daten idealerweise von der PPE an eine SPE zur Weiterverarbeitung weitergereicht werden, sind mehrere Bearbeitungsschritte nötig reicht die SPE die Daten an die benachbarte weiter. Wird diese optimale Reihenfolge nicht eigehalten kann es relativ leicht zu Buskollisionen kommen und der EIB wird zum Flaschenhals, darauf muss zum Teil auch beim Programmieren auf Assemblerebene geachtet werden, wenn man performante, relativ komplexe Programme (wie Spiele) schreiben will

    Der sehr spezielle Aufbau des Cell führt dazu, dass er in einigen stark optimierten Anwendungen (etwa Benchmarks mit paralellen Multiplikationen kleiner Matrizen) selbst mit aktuellen High-End CPUs zum Teil mithalten kann während er in anderen theoretischen Benchmarks nichteinmal das Niveau eines Pentium IV erreicht. Seine effektive Leistung in Spielen im Vergleich zu X86 CPUs kann nur geschätzt werden, liegt aber wohl irgendwo zwischen einem Pentium IV mit HT und einem Core 2 Duo wobei der Cell erheblich schwerer zu programmieren ist (vor allem auf Assemblerebene)
    Ob er effektiv schneller als der Xenon der Xbox 360 ist, der praktisch aus 3 modifizierten PPEs besteht kann ebenfalls nicht seriös gesagt werden

    Die PPE besitzt 64Bit und 128Bit Register, die SPEs besitzen nur 128Bit Register; sowohl PPE als auch SPEs sind eigentlich 32Bit CPUs, der Cell kann aber 32,64 und 128Bit Daten verarbeiten (32Bit mit voller, 64Bit mit halber und 128Bit mit einem viertel der Geschwindigkeit)

    Hergestellt wurde die Urversion des Cell in der IBM FAB in East Fishkill bei New York im 90nm Verfahren, woher die späteren 65nm und die aktuellen 45nm Cells kommen ist unbekannt

    Aus dem Ur-Cell, wie er in der PS3 eingesetzt wird ist der PowerXCell 8i als direkter Nachfolger hervorgegangen, neben einigen anderen Verbesserungen kann er mit voller Geschwindigkeit mit 64Bit Gleitkommazahlen rechnen; ein weiterer Ableger ist die Toshiba SpursEngine, ein Cell basierender Videoprozessor mit 4 SPEs

    ich hoffe damit ist folgendes halbwegs klar:
    -warum der Cell nicht ohne weiteres mit normalen 7/8 Kernern verglichen oder als solcher bezeichnet werden kann
    -das sich die Architektur des Cell wesentlich von klassischen, symmetrisch aufgebauten multicore CPUs unterscheidet
    -das sein Aufbau effizientes Programmieren auf Assemblerebene (v.A. auch beim Compilerbau) vergleichsweise kompliziert macht
    -das seine Leistung (vor allem in Spielen) nur schwer mit klassischen CPUs verglichen werden kann, jedenfalls sollte man sich nicht von Werten in synthetischen Benchmarks blenden lassen




    Es gibt, wie du ja auch geschrieben hast, massive Unterschiede zwischen den einzelnen Versionen, vor allem bei der "FAT", die größe der (austauschbaren) Festplatte ist wohl der unwichtigste

    So gibt es von der "FAT" etwa eine 90nm, eine 65/90nm und eine 65nm Version mit unterschiedlichem Energieverbrauch

    Auch erwähnenswert ist die SACD Kompatibilität der ersten Modelle wobei fraglich ist, ob die PS3 die Stärken des Formats ausspielen kann, zumindest ohne digital angebundenen Audio Receiver

    Erstaunlich: die nur kurze Zeit erhältliche Japanische Releaseversion der FAT mit 60GB HDD hatte den größten Funktionsumfang, seither wurde er immer weiter gekürzt



    Wichtig zu erwähnen wäre, dass der Digitalausgang dauerhaft via HDCP geschützt bzw. verschlüsselt ist; daher können am Digitalausgang nur HDCP taugliche Monitore verwendet werden und das mitschneiden von Ingamematerial in voller Auflösung ist fast unmöglich was auch einen seriösen Grafikvergleich mit der PS3 erschwert (möglicherweise ist das auch der Grund dafür)



    Klingt nach einer reinen Werbemaßnahme denn...

    a) HDMI unterstützt diese Auflösung grundsätzlich nicht
    b) PS3 Spiele schon garnicht, Blu-Rays auch nicht

    -> sinnlos

    Aber: nachprüfen (und wiederlegen) kann es niemand, denn wer hat schon einen 4k Monitor/Beamer und selbst wenn... dann hätte dieser keinen HDMI Eingang...
    Gut, Gut, ich werde die wichtigsten Infos aus deinem Post mit einbinden, danke für - endlich mal - einen konstruktiven Post.
    Zitat Zitat von Two-Face Beitrag anzeigen
    Gibt meines Wissens auch alkoholfreies Gulasch.

  4. #14
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von mixxed_up Beitrag anzeigen
    Gut, Gut, ich werde die wichtigsten Infos aus deinem Post mit einbinden, danke für - endlich mal - einen konstruktiven Post.
    Dafür hättest du den Post aber nicht komplett zitieren müssen.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

  5. #15

    Mitglied seit
    31.03.2011
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    105

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    also die Sony PlayStation 3 60 GB hätte ich ja schon gerne.
    aber bei diesen Preisen...

  6. #16
    Avatar von Burn_out
    Mitglied seit
    06.06.2011
    Beiträge
    177

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von QU4DC0R3 Beitrag anzeigen
    Bei näherer Betrachtung sieht man aber, dass auch Exklusivtitel (gilt für X360 und PS3) kacke aussehen!




    Spoiler:
    Habe beide Konsolen, also nix da von wegen Hater
    Also kacke ist ziemlich übertrieben. Wir sind heutzutage schon bei einem sehr guten grafischen Niveau angekommen. Ich schwanke selber zwischen den Plattformen und den einzigen richtigen Vorteil den ich da beim PC sehe ich die Möglichkeit mit viel AA/AF und was es alles gibt.
    Als Konsolenzocker sollte man sich einfach klar sein, es gibt keine grafischen Blockbuster, es gibt dafür aber viele grafisch gute und ansehnliche Spiele. Wer sich dann hinstellt um den Schatten eines Baumes zu kritisieren, der macht doch irgendwas falsch.
    Ich zocke um Spaß zu haben und nicht um mich daran aufzugeilen wie exakt alles dargestellt wird.
    Für mich fängt die Konsole erst an hinterherzuhinken wenn es begonnen wird der Spielinhalt zu beschneiden wie es gegen Ende der PS2 Ära war.

    Zum Schluss noch ein Video von Gameone zu dem Thema welches ich recht gut finde.
    DIE Frage an GAME ONE: PC oder Konsole? - YouTube

    Jetzt bin ich doch glatt vom Thema abgewichen, ist ja der PS3 Thread.

  7. #17
    Avatar von Russel Grow
    Mitglied seit
    09.08.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    In meinem Rechner.
    Beiträge
    749

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von Burn_out Beitrag anzeigen
    Also kacke ist ziemlich übertrieben. Wir sind heutzutage schon bei einem sehr guten grafischen Niveau angekommen. Ich schwanke selber zwischen den Plattformen und den einzigen richtigen Vorteil den ich da beim PC sehe ich die Möglichkeit mit viel AA/AF und was es alles gibt.
    Als Konsolenzocker sollte man sich einfach klar sein, es gibt keine grafischen Blockbuster, es gibt dafür aber viele grafisch gute und ansehnliche Spiele. Wer sich dann hinstellt um den Schatten eines Baumes zu kritisieren, der macht doch irgendwas falsch.
    Ich zocke um Spaß zu haben und nicht um mich daran aufzugeilen wie exakt alles dargestellt wird.
    Für mich fängt die Konsole erst an hinterherzuhinken wenn es begonnen wird der Spielinhalt zu beschneiden wie es gegen Ende der PS2 Ära war.

    Zum Schluss noch ein Video von Gameone zu dem Thema welches ich recht gut finde.
    DIE Frage an GAME ONE: PC oder Konsole? - YouTube

    Jetzt bin ich doch glatt vom Thema abgewichen, ist ja der PS3 Thread.
    Habs etwas unglücklich formuliert. Sollte heißen:

    Bei näherer Betrachtung sieht man aber, dass auch Exklusivtitel (gilt für X360 und PS3) im Vergleich zu vergleichbaren PC-Titeln kacke aussieht!
    Und selbst das ist genau genommen, auch unglücklich formuliert...

    Nein, Spaß bei seite, Ernst komm her! Zocke auch gerne an der Konsole, ist halt ein anderes "Gefühl". Zocke aber "besondere" Games (BF3, Anno **** zB., Strategie und Egoshooter halt) lieber am PC.
    AMD FX-8350, Gekühlt von einem bequiet! Dark Rock Advanced C1 // Asus SABERTOOTH 990FX R2.0 //
    GeIL
    16GB DDR3-1600 9-9-9-28, Black Dragon // 2x Samsung Spinpoint F3 500Gb, 4x Western Digital 1TB // AMD HD 7970Windforce
    bequiet! Dark Power PRO 10 750 // Corsair Vengeance C70 // 6x bequiet! Silentwings

  8. #18
    Avatar von derP4computer
    Mitglied seit
    10.03.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Freie Hansestadt Bremen
    Beiträge
    4.594

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von mixxed_up Beitrag anzeigen
    So, jetzt geht es auch mit dem PS3 Sammelthread los.

    Sollten im obigen Post falsche Infos enthalten sein, weist ihr mich bitte darauf hin.
    Schöne Arbeit die du da gemacht hast.
    Toshiba Qosmio X870-11D

  9. #19

    Mitglied seit
    12.08.2009
    Beiträge
    6.561

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von Burn_out Beitrag anzeigen
    Zum Schluss noch ein Video von Gameone zu dem Thema welches ich recht gut finde.
    DIE Frage an GAME ONE: PC oder Konsole? - YouTube
    Unglaublich was von Krätschmer da abgelassen wird. PCs kosten 2500 Euro, Crysis 2 sieht auf der Konsole genauso aus wie auf dem PC. Es etablieren sich gerade Steuerungsmöglichkeiten, die die Maus ersetzen können...

    Alter Schwede, was für ein Schwachsinn.

    @Superwip:
    Cooler Beitrag zum Cell!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20
    Avatar von Robonator
    Mitglied seit
    04.07.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15.752

    AW: [Sammelthread] PlayStation 3

    Zitat Zitat von QU4DC0R3 Beitrag anzeigen
    Bei näherer Betrachtung sieht man aber, dass auch Exklusivtitel (gilt für X360 und PS3) kacke aussehen!




    Spoiler:
    Habe beide Konsolen, also nix da von wegen Hater
    Also ich muss schon sagen, Killzone 3 sieht ziemlich geil aus

Seite 2 von 26 12345612 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •