Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    31.07.2020
    Beiträge
    7

    Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Guten Abend,

    ich würde gerne ab und zu gerne mal meine Musik und Spiele über Lautsprecher statt Kopfhörer hören.
    Meine Kopfhörer sind die Logitech G230 (Headset) und haben auch sicherlich keinen Top Sound, mir reichts aber allemal.
    Auch finde ich den Sound wenn sie auf 100% um meinen Hals liegen ganz okay. Ich bin kein Audio Freak und brauche keine teure Anlage.

    Nun habe ich mich etwas umgeschaut und die Z333 gefunden.
    Diese kosten 60€ neupreis, ich würde sie mir gebraucht für um die 35€ kaufen, das ist auch ca. mein Budget (bis 40-50€).
    Mehr können sie kosten, da muss ich halt gebraucht mich umsehen.

    Ich würde gerne mal wissen, ob dieses 2.1 System reicht (tut es vermutlich) und ob es anderes besseres für den Preis gibt. Mir ist bewusst, dass ich keinen super Klang oder Qualität bekomme.

    MfG

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2

    Mitglied seit
    16.05.2013
    Beiträge
    1.963

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Bei dem Budget ist völlig egal was man kauft, von daher nimm ruhig die logitech.

  3. #3
    Avatar von BlueDragonLG
    Mitglied seit
    27.05.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Rote Rosen Stadt Lüneburg
    Beiträge
    346

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Hallo

    Schau mal ob du gebraucht ein Logitech Z3 / Z4 findest die haben einen Super Klang

  4. #4
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.046

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Tu dir einen Gefallen, spar noch etwas und leg etwas mehr Geld an !
    Dann kannst du mal bei Edifier schauen und bekommst recht gute und günstige Lautsprecher aus denen auch was rauskommt das man sich anhören kann:
    Aktivboxen Edifier Studio R1280T 2.0 schwarz: Amazon.de: Audio & HiFi

    Natürlich kannst du in die Richtung auch nach gebrauchten Lautsprechern schaunen. Einigermassen brauchbare Subwoofer gibt es ab ~€120,- also kannst du davon ausgehen das
    die bei Billigsystemen mitgelieferten Teile nicht wirklich sinnvoll sind.

  5. #5
    Avatar von Schori
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    1.260

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Wenn du einfach nur Ton ohne große Ansprüche willst sind die Lautsprecher voll ok.
    AMD R5 3600 ^^ Sapphire RX 5700 XT nitro+ ^^ ASUS TUF GAMING B550M-PLUS ^^ 2x16GB TimeTec Hynix CJR 3600 ^^ Samsung PM951 512GB ^^ Samsung 840 EVO 500GB ^^ Intenso SATA III Top 1TB ^^ Scythe Mugen 5 PCGH ^^ Seasonic Focus+ Platinum 550W ^^ Fractal Design Define R5 PCGH ^^ MSI Optix MAG322CQR

  6. #6

    Mitglied seit
    31.07.2020
    Beiträge
    7

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Zitat Zitat von Hubacca Beitrag anzeigen
    Tu dir einen Gefallen, spar noch etwas und leg etwas mehr Geld an !
    Dann kannst du mal bei Edifier schauen und bekommst recht gute und günstige Lautsprecher aus denen auch was rauskommt das man sich anhören kann:
    Aktivboxen Edifier Studio R1280T 2.0 schwarz: Amazon.de: Audio & HiFi

    Natürlich kannst du in die Richtung auch nach gebrauchten Lautsprechern schaunen. Einigermassen brauchbare Subwoofer gibt es ab ~€120,- also kannst du davon ausgehen das
    die bei Billigsystemen mitgelieferten Teile nicht wirklich sinnvoll sind.
    Es ist nicht wirklich dass ich nur das Geld zu verfügung haben, sondern eigentlich nicht bereit bin mehr zu zahlen.
    Die verlinkten Editfier gibt's gebraucht ab 60€... vielleicht sollte ich das in die Hand nehmen? Ich weiß es nicht.
    Das ist nur ein 2.0 System, die Z333 haben einen externen Subwoofer, aber ein gutes 2.0 System ist besser als ein schlechtes 2.1 denke ich.
    Geändert von setupmensch3 (01.08.2020 um 12:06 Uhr)

  7. #7

    Mitglied seit
    31.07.2020
    Beiträge
    7

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Zitat Zitat von Schori Beitrag anzeigen
    Wenn du einfach nur Ton ohne große Ansprüche willst sind die Lautsprecher voll ok.
    Ich möchte schon einen warmen Klang um Musik auch wirklich schön hören zu können. Ich möchte keinen blechdosen Sound, aber den bekomme ich auch bestimmt nicht mit den Z333 oder?
    Ich meine, irgendwie werden die verkauft (die z333) und haben gute bewertungen

  8. #8
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.046

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Genau !
    Lieber erstmal ein "einigermaßen" vernünftiges Stereosystem als diese Blechbüchsen - und dazu zählen für manche auch die Z333.
    Wie bereits geschrieben fangen Subwoofer ab €150,- an empfehlenswert zu werden und was soll da ein komplettes 2.1 Sytem für €55,-
    leisten ?
    Nicht das ich generell sage das teure Brocken unbedingt besser sind, aber in diesem unterem Preissegment ist weniger mehr !

  9. #9

    Mitglied seit
    31.07.2020
    Beiträge
    7

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Zitat Zitat von Hubacca Beitrag anzeigen
    Genau !
    Lieber erstmal ein "einigermaßen" vernünftiges Stereosystem als diese Blechbüchsen - und dazu zählen für manche auch die Z333.
    Wie bereits geschrieben fangen Subwoofer ab €150,- an empfehlenswert zu werden und was soll da ein komplettes 2.1 Sytem für €55,-
    leisten ?
    Nicht das ich generell sage das teure Brocken unbedingt besser sind, aber in diesem unterem Preissegment ist weniger mehr !
    Okay. Kann ich denn eventuell in ferner Zukunft an jedes Stereo System einen Subwoofer anschließen?
    Vielleicht setze ich wirklich lieber auf ein besseres 2.0 System... auch wenn ich mit Geld ziemlich zurück haltend bin, vorallem bei Lautsprechern weil ich die vermutlich nicht soo super oft benutze.

    Sind die Edifier schon das untereste was man nehmen sollte, oder kennst du da noch andere Systeme? Danke im vorraus.
    Und macht es bei den Edifiers einen unterschied, ob man die in Schwarz oder Holz nimmt?
    Geändert von setupmensch3 (01.08.2020 um 14:58 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.046

    AW: Buget 2.1 System: Logitech Z333

    Wenn du keinen Subwooferausgang am PC/MB/Soundkarte hast dann gibt es die Möglichkeit mit einem entsprechendem Kabel auch den Subwoofer parallel zu den Stereolautsprechern anzuschliessen.
    Neben Edifier, Logitech, Creative, Trust und Bose kenne ich keine anderen aktive Lautsprecher in diesem Preisbereich und da sind für mich die Edifier noch am besten !
    Wen ich günstigere, gute Lautsprecher kennen würde dann hätte ich sie empfohlen.
    Dem Klang ist die Farbe der Lautsprecher egal......

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. PC Setup von Logitech Z333 auf ?
    Von zael84 im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.06.2018, 18:59
  2. Logitech Z333 Problem
    Von Nemet im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2017, 17:23
  3. problem mit Logitech Z3-e 2.1 System
    Von maar im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 16:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •