1. #1

    Mitglied seit
    29.03.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    139

    Asus X570-F Gaming

    Hallo zusammen,

    ich habe Probleme mit dem Sound an einem Asus X570-F Gaming. Genauer gesagt: mit dem Mikrofoneingang.

    Der Eingang produziert bei geeignetem Pegel extremes Knacken.
    Natürlich wurden mehrere Headsets / Mikrofone getestet. Das Problem tritt bei allen auf; sowohl am Front-, als auch am Backpanel.

    Kennt jemand das Problem und hat ggf. auch eine Lösung?

    FYI: Windows 10 Pro, Treiber über Armoury Crate installiert

    Dank und Gruß
    GaRv3
    Intel Core i7-8700K @ 4900MHz | 16 GB G.Skill TridentZ 3400 | AsRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming K6 | Gainward RTX 2080 Phoenix GS 8GB | Samsung 970 EVO Plus 2TB | Fractal Design Meshify S2 | Asus ROG Swift PG278QR | 2x Asus MG278Q

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.608

    AW: Asus X570-F Gaming

    Wenn alles aktuell ist und trotzdem das Problem auftritt dann werden es die herkömmlichen Probleme mit Interferenzen sein. Thema dazu findest du überall und Asus Mainboard sind am häufigsten davon betroffen.
    USB Soundkarte und gut.
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  3. #3

    Mitglied seit
    29.03.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    139

    AW: Asus X570-F Gaming

    Hmm... okay. Schade eigentlich, aber was will man tun.
    Danke für die Antwort.
    Intel Core i7-8700K @ 4900MHz | 16 GB G.Skill TridentZ 3400 | AsRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming K6 | Gainward RTX 2080 Phoenix GS 8GB | Samsung 970 EVO Plus 2TB | Fractal Design Meshify S2 | Asus ROG Swift PG278QR | 2x Asus MG278Q

  4. #4
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    505

    AW: Asus X570-F Gaming

    Gleiches Board aber auch keine Probleme. Aber sieh es positiv: eine anständige externe Lösung ist meist auch deutlich potenter und unabhängig vom Board!
    Ryzen 7 3700X mit einem EKL Alpenföhn Brocken 3 | Powercolor Vega 56 Red Dragon | ASUS ROG STRIX 570-F Gaming | 32GB Ballistix Sport 3000 Cl15@3600 Cl14
    Fractal Define R6 PCGH-Edition | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

  5. #5

    Mitglied seit
    29.03.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    139

    AW: Asus X570-F Gaming

    Hmm, jetzt läuft alles über eine externe Soundkarte und das Problem ist noch exakt das selbe!

    Das Knacken und Rauschen scheint allerdings tatsächlich abhängig vom Bildschirminhalt zu sein. Allerdings tritt es nur auf, wenn ein Mikrofon eingesteckt ist.
    Dabei spielt es aber keine Rolle, ob es in der Frontblende des Gehäuses, hinten in der Hauptblende oder im externen USB DAC eingesteckt ist.
    Natürlich wurden auch mehrere Mikrofone getestet, die an anderen Rechnern einwandfrei funktionieren.

    Update: Es liegt an einem dLAN (Power Line) - Adapter. Interessant ist, dass es bei dem alten Rechner nicht aufgetreten ist und jetzt plötzlich so extreme Störsignale einfließen.
    Dann muss er wohl weg vom dLAN und mal ein anständiges LAN bekommen.
    Geändert von garv3 (04.02.2020 um 16:59 Uhr)
    Intel Core i7-8700K @ 4900MHz | 16 GB G.Skill TridentZ 3400 | AsRock Fatal1ty Z370 Professional Gaming K6 | Gainward RTX 2080 Phoenix GS 8GB | Samsung 970 EVO Plus 2TB | Fractal Design Meshify S2 | Asus ROG Swift PG278QR | 2x Asus MG278Q

  6. #6
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    505

    AW: Asus X570-F Gaming

    Danke für die Rückmeldung. Ist auch für mich Neuland, dass dLAN einen solch starken Einfluss sogar über einen externen DAC hinweg haben kann.
    Ryzen 7 3700X mit einem EKL Alpenföhn Brocken 3 | Powercolor Vega 56 Red Dragon | ASUS ROG STRIX 570-F Gaming | 32GB Ballistix Sport 3000 Cl15@3600 Cl14
    Fractal Define R6 PCGH-Edition | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #7

    Mitglied seit
    16.07.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    892

    AW: Asus X570-F Gaming

    DLAN ist sowieso absoluter Müll und stört zudem VDSL, selbst noch bei den Nachbarn. Reicht auch schon wenn der Nachbar sowas einsetzt und alle anderen stören muss.

Ähnliche Themen

  1. Asus X570 Tug Gaming+ RAM-Probleme
    Von AndroidJunky im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 211
    Letzter Beitrag: 03.01.2020, 18:43
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2019, 14:00
  3. Welches X570 MoBo? GigaByte Aorus Master vs. MSI Ace vs. Asus Strix E Gaming
    Von b1ackc4t im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2019, 13:15
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.07.2019, 17:43

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •