Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.440

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Zitat Zitat von RNG_GPU Beitrag anzeigen
    schau doch mal ob es iwo BOSE Companion 5 günstig zu kaufen gibt oder den nachfolger Companion 50
    Bloß nicht.

    es ist ein 2.1 system das jedoch 5.1 simuliert..
    Ist bestimmt super für Musik geeignet..

    im hirn kommt tatsächlich surround an!


    es ist mit großem abstand das beste des besten vom besten.
    Nicht dein ernst? Offensichtlich hast du noch nie etwas vernünftiges gehört, sonst würdest du eine solche Aussage nicht machen.

    und die teile sind wirklich haltbar.. bevor du also deinem alten ein billig system unter 200eur vor die nase stellst..
    Das Billig System ist eher das Bose. Auch wenn ein großer Preis drauf steht.
    Ryzen 3700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22
    Avatar von RNG_GPU
    Mitglied seit
    13.06.2019
    Beiträge
    510

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    ihr seid alle HDD für mich
    "kein mensch braucht SSD" ist hier zu vernehmen.

    aber hauptsache 2080 haben für 1080p 24" auf dem schreibtisch..
    na dann macht mal.
    Crosshair VII | 3900x | NH-D15 + 5x BL071 | F4-3600C15 | 1070 AMP! | 38" UC99-W

  3. #23
    Avatar von Venom89
    Mitglied seit
    04.12.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    5.440

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Hör doch auf rum zu heulen. Zumal deine Vergleiche in keinster Weise zutreffen.
    Als ich mich noch nicht mit dem Thema befasst habe, fand ich auch Bose toll. Es ist und bleibt aber überteuerter Plastik Ramsch.
    Ryzen 3700x @ EKWB Velocity, ASUS ROG CROSSHAIR VII HERO, 32GB GSkill TridentZ RGB 3200, EVGA GTX 1080 Ti @ Heatkiller IV, Samsung EVO 860 250GB + Cruscial MX200 500GB, WD Blue SSD 1TB, Bequiet Dark Power Pro 10, LIAN LI PC-O11, MORA 420, Alienware AW3418DW, Sennheiser HD650 + Beyerdynamic Custom Studio + Fidelio X2, Nubert NuPro A-200, Focusrite Topping D30/O2 Objective, Corsair Vengeance K95 Platinum , Corsair Glaive

  4. #24
    Avatar von RNG_GPU
    Mitglied seit
    13.06.2019
    Beiträge
    510

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    die anlage ist kompakt aber sehr gut! wurde selbst im apple store verkauft - na wenn das mal kein qualitätsmerkmal ist...
    ja, es muß einfach gut sein.....!! xD

    es ist so,
    neben dem monitor hängen bose quietcomfort 35 – ich denke ich brauche nicht zu erwähnen wie toll diese kopfhörer sind – doch ich nutze die so gut wie nie um zb. musik damit zu hören
    weil companion5 nicht schlechter ist!
    Crosshair VII | 3900x | NH-D15 + 5x BL071 | F4-3600C15 | 1070 AMP! | 38" UC99-W

  5. #25

    Mitglied seit
    25.02.2012
    Beiträge
    5.146

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Es ist so, wenn die KHs nicht besser sind als ne billige Brüllwürfel pseudo 5.1 Anlage sind, dann stimmt mit den KHs, deren Ansteuerung oder deinen Ohren etwas nicht.
    Normalerweise sind KHs immer besser als Boxen mindestens einer oder zwei Preiskategorien darüber. Wenn es hier aber anders herum ist, dann läuft irgendwas schief. Da stimmt dann etwas gehörig nicht.

    Fakt ist, dass man fürs Geld der Bose definitiv erheblich bessere Boxenpärchen bekommt. Gerade, wenn man Klassik hören will, kann man auf nen Sub ohnehin verzichten (mMn kann man das ohnehin fast immer) und einfach ein Pärchen ordentlicher Stereoboxen kaufen oder auch bauen (wäre dann nochmal klanglich was zu machen).

    Mein Tipp, checke mal ob bei deiner PC Anlage alles richtig tut, check dich ggf auch mal beim HNO Arzt durch, so ne Ohrenspülung wirkt Wunder (das ist ernst gemeint!)
    Sinclair ZX81, Speichererweiterung auf 16kB, Monochrom Bildschirm

  6. #26
    Avatar von Rolk
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.08.2009
    Beiträge
    12.090

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Also ich zocke eher 32" UHD mit einer RX570 als mit RTX2080 auf FullHD 24".


  7. #27

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Beiträge
    4.797

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Zitat Zitat von RNG_GPU Beitrag anzeigen
    ihr seid alle HDD für mich
    "kein mensch braucht SSD" ist hier zu vernehmen.

    aber hauptsache 2080 haben für 1080p 24" auf dem schreibtisch..
    na dann macht mal.
    Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Auch eine 2080 kann für 1080p Sinn machen. Weißt du wer welche Kriterien hat?

    Du solltest mal ein paar Kröten locker machen und dir einen beyer auf die Ohren schnallen mit vernünftigem DAC und KHV.
    Danach verstehst du, dass Bose billigplaste ist. Marketing sei Dank.
    Deinen Bose ist es wumpe wie schlecht die Quelle ist, da klingt alles “gut“. Das hat natürlich seine Vorteile, muss im Vergleich aber nicht so teuer sein.

  8. #28
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6.244

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Zitat Zitat von RNG_GPU Beitrag anzeigen
    ihr seid alle HDD für mich
    "kein mensch braucht SSD" ist hier zu vernehmen.

    aber hauptsache 2080 haben für 1080p 24" auf dem schreibtisch..
    na dann macht mal.
    Zitat Zitat von RNG_GPU Beitrag anzeigen
    die anlage ist kompakt aber sehr gut! wurde selbst im apple store verkauft - na wenn das mal kein qualitätsmerkmal ist...
    Du bist echt ein Spaßvogel. Wenn du in dem Vergleich den Unterschied nicht hörst, dann stimmt was mit deinem Gehör nicht. Aber Einbildung ist auch ne Bildung.
    PS: Ich nutze eine 1070 für 1080p weil sehr gute Preis/Leistung für die Auflösung. Und Apple nutze Ich nicht, weil Ich für Marken-Namen kein vielfaches der Herstellkosten zahle. Wenn der Apple-Store für dich jetzt schon ein Qualitätmerkmal ist, dann lebst du so weit weg von der Realität, dass alle deine Behauptungen dann auch wieder Sinn ergeben.
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  9. #29

    Mitglied seit
    21.06.2017
    Beiträge
    4.797

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Bose und Apple sind auf jeden Fall ein gutes Team. Haben beide die selbe Zielgruppe.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30

    Mitglied seit
    14.07.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    655

    AW: 2.1 Soundsystem für PC

    Dieser Thread ist ein echter Geheimtipp.... die QC35 sind tatsächlich in ihrer Marktnische konkurrenzfähig, auch wenn ich da eher NAD HP70 oder auch die Sony´s nehmen würde... aber die Tischtröten von Bose? bitte nicht...
    Worklog Primo2.0/ mein System derzeit: http://extreme.pcgameshardware.de/ta...imo-2-0-a.html
    I7 6700k@Bykski// EVGA 980TI SC@HK IV // 2x420mm Radiator+1080er Nova // AE6Pro // Phanteks Primo Mod
    Peripherie: GSkill KM780, G900, Mackie CR4+Fostex Sub // Fostex T-X0/HD600

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Gutes Soundsystem bis 120 gesucht
    Von Lee im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 22:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •