Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von skulldragon24
    Mitglied seit
    05.02.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    560

    Audiointerface für 2 PC's

    Moin Leute,

    ich möchte ganz gerne meine PC-Organisation wie folgt verändern:

    PC1: Office und Kommunikationsrechner

    PC2: Gaming-PC


    Nun möchte ich ganz gerne den Sound von beiden PC's auf meinen Kopfhörern haben. Meines Wissens brauch ich dazu ein externes Audiointerface. Beide Rechner und das Headset würden mit einem 3,5mm Klinke-Anschluss zum Interface gehen.
    Was würde Sinn machen?? Es sollte das "Klangerlebnis" meiner alten X-Fi Music nicht verschlechtern (was für mich momentan die Klangreferenz ist) und evtl auch aktuelle Soundkarten (keine Onboard) nicht beeinträchtigen.

    Der PC in meiner Signatur geht fast 1:1 in den Officerechner, nur die Grafikkarte soll in den zukünftigen Gamingrechner umziehen.
    mfg skulldragon24

    Rechner: Intel i7 4790K@Scythe Ashura Shadow, MSI Z97 G43, 16GB RAM 1600 Crucial Ballistix, Gigabyte GTX1070, 256GB & 480GB SSD, BeQuiet E9 480W, Creative X-FI Music
    Laptop: Intel i7 3630QM, 16GB RAM 1333, Geforce GTX680M, 128GB SSD, 750GB HDD


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Stryke7
    Mitglied seit
    21.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    13.098

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    In dem Falle brauchst du kein Interface, sondern einfach nur einen Mixer für zwei Audio-Kanäle.

    Der billigste, den ich jetzt auf die schnelle finde, ist der hier:
    https://www.amazon.de/dp/B01N364HQL?...wYV2G4oic8TtjA

    Der hat immer noch mehr Funktionen als du benötigst.

  3. #3
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    808

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Ich würde da sogar noch weiter gehen und sagen: Da reicht ein Audio Umschalter!
    https://www.amazon.de/s?k=audio+umsc...ref=nb_sb_noss
    Einfach die passenden Kabel dazu bestellen z.B. 3,5mm Klinke auf Chinch usw...

    Edit: Dieser funktioniert auch direkt mir 3,5mm Klinke:
    https://www.amazon.de/DeLOCK-2-Port-...gateway&sr=8-6

  4. #4
    Avatar von skulldragon24
    Mitglied seit
    05.02.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    560

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Danke erstmal.

    Einen Umschalter würde ich nicht verwenden wollen, da ich Spielesound und TS/DC gleichzeitig auf meinem Headset haben möchte.

    Daher würde ich eher zu einem 2-Kanal-Mixer tendieren.
    mfg skulldragon24

    Rechner: Intel i7 4790K@Scythe Ashura Shadow, MSI Z97 G43, 16GB RAM 1600 Crucial Ballistix, Gigabyte GTX1070, 256GB & 480GB SSD, BeQuiet E9 480W, Creative X-FI Music
    Laptop: Intel i7 3630QM, 16GB RAM 1333, Geforce GTX680M, 128GB SSD, 750GB HDD


  5. #5
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    808

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Na dann ist der von Stryke7 empfohlene DJ Mixer besser !-)
    Allerdings lese ich einmal Kopfhörer und dann Headset ? Mit Mikro wirds dann schon umständlicher ....
    Geändert von Hubacca (05.09.2019 um 15:15 Uhr)

  6. #6
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    808

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Oder du gehst einfach von dem Speaker Out des einen PC´s auf den Line In Eingang des jeweils anderen PC´s und mixt dir dort mit der entsprechenden Software alles zusammen ?!?

  7. #7
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    19.411

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Zitat Zitat von Hubacca Beitrag anzeigen
    Oder du gehst einfach von dem Speaker Out des einen PC´s auf den Line In Eingang des jeweils anderen PC´s und mixt dir dort mit der entsprechenden Software alles zusammen ?!?
    Das halte ich auch für die einfachste Idee.
    Dafür braucht man nicht mal Software, man muss nur die LineIn-/Software-Lautstärke richtig einstellen.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  8. #8
    Avatar von skulldragon24
    Mitglied seit
    05.02.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    560

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Headset/Kopfhörer?? Sorry für die Verwirrung. Ich habe Kopfhörer und ein seperates USB Mikrofon.
    Letztes kommt dann an den Komm-PC.

    Die Variante mit dem Line-In wäre dann wahrscheinlich die einfachste und praktikabelste Lösung.
    Danke.
    mfg skulldragon24

    Rechner: Intel i7 4790K@Scythe Ashura Shadow, MSI Z97 G43, 16GB RAM 1600 Crucial Ballistix, Gigabyte GTX1070, 256GB & 480GB SSD, BeQuiet E9 480W, Creative X-FI Music
    Laptop: Intel i7 3630QM, 16GB RAM 1333, Geforce GTX680M, 128GB SSD, 750GB HDD


  9. #9
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    808

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Wenn deine Speaker Out nicht anders belegt sind würde ich das auf jeden Fall mal probieren - kostet ja nix.
    Natürlich kannst du das ganze auch über windows abmixen was ich nict ganz so komfortabel finde, da gibts dann bestimmt doch bessere MIxer/Programme ?!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von skulldragon24
    Mitglied seit
    05.02.2009
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    560

    AW: Audiointerface für 2 PC's

    Ich habe es mal mit meinem Tablet ausprobiert und finde, dass es für mich so gut funktioniert. Danke für den Tipp mit dem Line-In.
    mfg skulldragon24

    Rechner: Intel i7 4790K@Scythe Ashura Shadow, MSI Z97 G43, 16GB RAM 1600 Crucial Ballistix, Gigabyte GTX1070, 256GB & 480GB SSD, BeQuiet E9 480W, Creative X-FI Music
    Laptop: Intel i7 3630QM, 16GB RAM 1333, Geforce GTX680M, 128GB SSD, 750GB HDD


Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. 600 ohm kopfhörer, khv oder reicht mein audiointerface
    Von baronvonvestholm im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 28.08.2013, 23:07
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.07.2013, 21:26
  3. Focusrite saffire pro 14 Audiointerface problem
    Von baronvonvestholm im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 16:25
  4. Unterschied Soundkarte zu Audiointerface?
    Von gecco im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2013, 12:39
  5. Problem mit Audiointerface
    Von PommesmannXXL im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 20:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •