Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.941

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Ich verspreche mir von der Kombination doch etwas mehr Klang.
    Wenn man keine Ahnung hat, kann man sich viel versprechen
    Aber du hast recht, die Autosuggestion spielt keine kleine Rolle beim Klangempfinden.
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #22

    Mitglied seit
    20.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    157

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Wenn man keine Ahnung hat, kann man sich viel versprechen
    Aber du hast recht, die Autosuggestion spielt keine kleine Rolle beim Klangempfinden.

    Und dafür ist ein Forum da! Damit anderen geholfen werden kann..Natürlich habe ich von den Kopfhörern keine Ahnung und deshalb frage ich auch hier nach Erfahrungswerten/Empfehlungen.

    Ich kenne beide nicht, aber allein der Preisunterschied sollte doch suggerieren, dass die ''Teureren'' Kopfhörer von der Qualität und den Materialien deutlich besser sind. Oder ist dies hier nicht der Fall?

    Nur mal so als Anreiz: Ich habe hier noch die erste Gen. der Teufel Kopfhörer. Klanglich ok, jedoch nichts berauschendes. Solange die oben genannten nicht darunter fallen, reicht es.
    CPU: Intel i5-3570K @ 4 GHz |GPU: Gainward Phönix GTX 1080 |PSU: Seasonic Focus Platinum 550W|MB: Asrock Fatal1ty Z77 Performance|SSD: 120GB & 500 GB|HDD: 1TB| RAM: Corsair Vengeance DDR3-1600 9-9-9-24 Gehäuse: Sharkoon T28 blue|OS: Win 7 64bit Professional

  3. #23
    Avatar von JackA$$
    Mitglied seit
    15.02.2011
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    5.941

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Ich kenne beide nicht, aber allein der Preisunterschied sollte doch suggerieren, dass die ''Teureren'' Kopfhörer von der Qualität und den Materialien deutlich besser sind. Oder ist dies hier nicht der Fall?
    Kommt immer drauf an, auf was man wert legt. Ist ein Custom Game 3x so gut wie ein MH751 weil es 3x so teuer ist? nein ist es nicht. Meiner subjektiven Meinung nach, hat das MH751 sogar den besseren Klang und Komfort. Bei der Stabilität ist Beyer vorne, ganz klar, aber dafür 100€ mehr ausgeben? das muss man selbst mit sich vereinbaren.


    Und jetzt warte mal ab, wann die ersten Headsets basierend auf dem Takstar HI3050/HF580 raus kommen, die dann <200€ kosten...
    Nicht jeder bekommt die selbe Version von mir. Jemand wird sagen, Ich habe eine überragende und schöne Seele. Ein Anderer wird behaupten, Ich bin ein kaltherziger Arsch. Glaube ihnen beiden.
    Ich behandle Leute nicht schlecht. Ich behandle sie so, wie sie es verdienen.
    - Tom Hardy

  4. #24

    Mitglied seit
    20.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    157

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Zitat Zitat von JackA$$ Beitrag anzeigen
    Kommt immer drauf an, auf was man wert legt. Ist ein Custom Game 3x so gut wie ein MH751 weil es 3x so teuer ist? nein ist es nicht. Meiner subjektiven Meinung nach, hat das MH751 sogar den besseren Klang und Komfort. Bei der Stabilität ist Beyer vorne, ganz klar, aber dafür 100€ mehr ausgeben? das muss man selbst mit sich vereinbaren.


    Und jetzt warte mal ab, wann die ersten Headsets basierend auf dem Takstar HI3050/HF580 raus kommen, die dann <200€ kosten...
    Ok, das überzeugt mich. Noch eine kurze Frage bevor ich das Headset bestelle. Welche der beiden sollte ich nehmen? Die MH751 oder die MH752?
    CPU: Intel i5-3570K @ 4 GHz |GPU: Gainward Phönix GTX 1080 |PSU: Seasonic Focus Platinum 550W|MB: Asrock Fatal1ty Z77 Performance|SSD: 120GB & 500 GB|HDD: 1TB| RAM: Corsair Vengeance DDR3-1600 9-9-9-24 Gehäuse: Sharkoon T28 blue|OS: Win 7 64bit Professional

  5. #25
    Avatar von Hubacca
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Beiträge
    327

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Wenn ich mir so die Test durchlese dann würde ich das MH752 nehmen da im normalem Stereomodus der Klang recht bescheiden sein soll:
    "Im normalen Stereo-Modus haben wir ein recht neutrales Klangbild. Alles ist zwar sauber voneinander getrennt und es drängt sich nichts in den Vordergrund, aber eine wirklich gute Ortung der einzelnen Instrumente auf der Bühne ist nicht möglich. Die Geigen, die besonders am Anfang für den Hochtonbereich verantwortlich sind, wirken sehr dominant. Die danach einsetzende Stimme wird dennoch klar, ausgeprägt und ordentlich wiedergegeben. Die im Hintergrund spielenden Drums die für die Tiefen verantwortlich sind, gehen schon bei den Höhen unter, mit einsetzender Singstimme rücken diese noch weiter in den Hintergrund......"

    Quelle:Cooler Master MH752 Gaming Headset im Test - Hardwareluxx

  6. #26
    Avatar von Arndtagonist
    Mitglied seit
    10.10.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    296

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Ich stand auch vor der Frage und habe das MH752 genommen. Damit ist man auf der sicheren Seite, wenn die eigene Soundkarte es nicht bringen sollte. Und nutzbar ist es aufgrund der ausreichenden Kabellänge und dem 4-poligen Stecker trotzdem (benutze es auch für dienstliche Telefonate mit dem Smartphone). Die Länge ist für mich so perfekt und ich habe keine Drehräder als Fernbedienung am Kabel, an denen ich an meinen Klamotten hängen bleibe und der Sound sich ungewollt verstellt.
    Vom 7.1 bin ich persönlich nicht so überzeugt, aber das ist auch Geschmackssache. Dennoch hat man für ca. 15€ Aufpreis immerhin die Option.
    Fractal Define R4 | Seasonic FOCUS+ Gold 550W | MSI Z97 Gaming 5 | 16GB Ballistix Sport DDR3-1600 | i7 4790k |
    MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G Vega 56 Red Dragon | Samsung 850 Evo 250 GB | Crucial MX 500 1TB

  7. #27

    Mitglied seit
    20.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    157

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Habe mir nun die MH752 bestellt. Werde dann berichten, sobald die da sind.
    CPU: Intel i5-3570K @ 4 GHz |GPU: Gainward Phönix GTX 1080 |PSU: Seasonic Focus Platinum 550W|MB: Asrock Fatal1ty Z77 Performance|SSD: 120GB & 500 GB|HDD: 1TB| RAM: Corsair Vengeance DDR3-1600 9-9-9-24 Gehäuse: Sharkoon T28 blue|OS: Win 7 64bit Professional

  8. #28

    Mitglied seit
    20.11.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    157

    AW: Suche Headset mit eigener Soundkarte

    Headset ist nun seit gestern da und konnte es direkt mal testen. Bin zufrieden: Mikro ist ok, Klang ist auch noch ok. Zum spielen reicht es, zum Musikhören definitiv nicht. Aber mehr wollte ich auch nicht, von daher behalte ich das Headset! Vielen Dank an alle, die hier mitgeholfen haben.
    CPU: Intel i5-3570K @ 4 GHz |GPU: Gainward Phönix GTX 1080 |PSU: Seasonic Focus Platinum 550W|MB: Asrock Fatal1ty Z77 Performance|SSD: 120GB & 500 GB|HDD: 1TB| RAM: Corsair Vengeance DDR3-1600 9-9-9-24 Gehäuse: Sharkoon T28 blue|OS: Win 7 64bit Professional

Seite 3 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.02.2016, 22:45
  2. Suche Headset für 100 Euro und Soundkarte bis 50 Euro
    Von DAHumm3l im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.2014, 14:24
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2014, 16:07
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.10.2013, 11:40
  5. Suche Headset + Soundkarte
    Von ErbsenPommes im Forum Sound + HiFi
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.01.2013, 15:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •