1. #1
    Avatar von MalkavianChild
    Mitglied seit
    03.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    SüdHessen
    Beiträge
    6.709

    Zuständigkeit

    Hallo Thilo,

    für was bist du alles zuständig, bzw. was fällt alles in deinen Aufgabenbereich?

    Du hattest in einem Thread geschrieben, das du im Durchschnitt 50-60 Stunden arbeiten musst. Daher würde ich gerne wissen, wo deine Verantwortung überall gebraucht wird

    Gruß
    Malkav
    Wer Respekt verlangt, sollte auch Respekt zeigen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von PCGH_Thilo
    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8.800

    AW: Zuständigkeit

    Hallo Malkav,

    Ich mache im Grunde alles und nichts.

    Administrativ bin ich natürlich Herr über die Finanzen. Ich bin am Ende komplett verantwortlich dafür, was Einnahmen und Ausgaben angeht gegenüber dem Vorstand. Darüber hinaus bin ich Herr der Marke. Das mag jetzt hochtrabend klingen, aber ich muss da sehr viele Mikroentscheidungen treffen. Ansprache an den Leser, Umgang mit Herstellereinwänden, Wie sollen wir in Videos rüberkommen usw.

    Ich verbringe sehr viel Zeit in Outlook. Am Tage schreibe ich mehrere 100 E-Mails und bekomme auch bestimmt 100 pro Tag. Und auch in Skype bin ich ständig am Start zur Koordination.
    Ich verbringe auch sehr viel Zeit in Internetbrowsern. Zum einen als Spürnase für Themen, zum anderen um im Forum Meinungen nachzugehen. Ich habe das komplette Forum im Thread-Abo.
    Dann bin ich zumindest mitschuld am Themenfahrplan für die aktuelle Ausgabe. "Kritische" Artikel will ich die Konzepte selbst sehen. Ich bekomme jeden Artikel auch als Ausdruck ins Zimmer.

    Ich beschäftige mich viel mit Suchmaschinenoptimierung, Community-Management und anderen Zeitfressern. Meetings habe ich auch einige. Mit Vorgesetzten, Kollegen und auch Externen.
    Am Wochenende bin ich ebenfalls in Outlook und Web unterwegs. Wer eine Webseite verantwortet, hat keine Freizeit.

    Ab und an trinke ich auch einen Kaffee. Den mache ich mir selbst.

    Ich hoffe, das diffuse Dunkel meiner Tätigkeit ist etwas aufgehellt.
    "Signaturen werden überbewertet." (Konfuzius)

  3. #3
    Avatar von Der-Bert
    Mitglied seit
    09.10.2010
    Beiträge
    506

    AW: Zuständigkeit

    Hallo Thilo

    Und wie ist es wen du mal krank bist. Liegst du mit den Lappi auf dem Bauch im Bett oder kurierst dich aus und lässt alles deiner Vertretung machen?

    Gruß Bert
    Jemand meint ne Theorie zu haben wie "Einstein" und glaubt gleich er kann die Zukunft vorher sagen wie "Nostradamus" !!!

  4. #4
    Avatar von MalkavianChild
    Mitglied seit
    03.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    SüdHessen
    Beiträge
    6.709

    AW: Zuständigkeit

    Da brauchst du ja auch eine Familie, die dir in deiner mageren Freizeit den Rücken freihält und viel Verständnis aufbringen muss Einen großen Respekt an deine Frau...und natürlich auch an dich, das du hier so eine tolle Marke die langen Jahre vertrittst
    Wer Respekt verlangt, sollte auch Respekt zeigen

  5. #5
    Avatar von PCGH_Thilo
    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    8.800

    AW: Zuständigkeit

    Zitat Zitat von Der-Bert Beitrag anzeigen
    Hallo Thilo

    Und wie ist es wen du mal krank bist. Liegst du mit den Lappi auf dem Bauch im Bett oder kurierst dich aus und lässt alles deiner Vertretung machen?

    Gruß Bert
    Hallo Bert, zum Glück bin ich nicht so oft krank. Das ist jetzt mehr geworden mit den Kids, die bringen viel Bakterius & Co. mit nach Hause. Aber ja, ich liegt dann nicht krank im Bett, sondern bin unvernünftig und versuche, was aus dem Home Office zu machen. Meine Frau könnte mich killen, wen ich das mache.


    Zitat Zitat von MalkavianChild Beitrag anzeigen
    Da brauchst du ja auch eine Familie, die dir in deiner mageren Freizeit den Rücken freihält und viel Verständnis aufbringen muss Einen großen Respekt an deine Frau...und natürlich auch an dich, das du hier so eine tolle Marke die langen Jahre vertrittst
    Ja, da muss schon Verständnis her. Aber es ist über die Jahre auch vieles besser geworden. Unser Zeitmanagement ist viel besser, mit Marco habe ich da einen wirklich fähigen "Verwalter" gefunden - also ist weniger Wochenendarbeit als früher angesagt. Zumindest für Print. Eine tolle Marke zu vertreten, das macht auch viel Spaß und am Ende gibt es keinen Job der Welt, den ich nur des Geldes wegen machen würde, wenn er keinen Spaß macht.
    "Signaturen werden überbewertet." (Konfuzius)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •