Seite 1 von 5 12345
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    104.813
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Ein neues Quartal hat begonnen und es ist wieder Zeit für eine CPU-Umfrage. Wir führen regelmäßig Umfragen durch, damit wir unsere Artikel, Tests und Specials darauf zuschneiden können. In einer aktuellen Umfrage möchten wir wissen, welchen Intel- oder AMD-Prozessor Sie primär zum Spielen verwenden.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von DudenDoedler
    Mitglied seit
    06.12.2019
    Ort
    ירושלים
    Beiträge
    360

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    4770K
    Chi ha paura non ha fede.

    E se Dio è con noi, chi sarà contro di noi?

  3. #3
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    4.481

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Aufgerüstet von einem 1800X auf einen 3700X und es hat sich wirklich gelohnt. Hätte nicht gedacht, das der Performancezugewinn so deutlich ausfällt.
    Interessant finde ich den (fast) Gleichstand von 3700X und 3900X.
    Gruß T.
    Ryzen 3700X/ Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x16GB 3200er Vengeance Pro /Sapphire RX Vega 64 Nitro+ und UV /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 1TB M.2 + 1x 500 GB Crucial SSDs / InWin 305 "schwarz"+ 4x120mm T.B. Vegas / Win10 Pro 64 / 7TB NAS
    "Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht"

  4. #4

    Mitglied seit
    25.12.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    101

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    3770K @ 4,5 GHz
    Noch reicht er aus, aber ich hänge bei meinen Spielen auch immer Jahre hinterher. Nur bei Hunt Showdown wird das immer mal knapp.
    PC: CPU:Core i7-3770K@4,5GHz, MB: ASRock Z77 Extreme 4, RAM: Micron 16GB DDR3 1600, GPU: MSI RX 570 8GB Armor OC, Monitor: AOC G2790PX, Sound: Topping DX3 Pro @ Philips Fidelio X1 + Antlion Modmic Wireless, 3 TB WD HDD, 256 GB 830 Pro / 1 TB 860 EVO SSD, Win10 Pro (64bit)
    LINUX PC:CPU: AMD PII X4-965,MB: MSI 70FX-GD70,RAM: 8GB Mushkin DDR3 1333, GPU:
    VTX3D 7970X-Edition, 512 GB SSD, 500 GB HDD


  5. #5

    Mitglied seit
    30.06.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wiesbaden - Schierstein
    Beiträge
    70

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Intel Core i9 7940X & AMD Ryzen 7 2700X

    sind schon tolle CPU´s die neuen Ryzen ohne Zweifel !

  6. #6
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    13.226

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Immer noch den 2700X welchen ich mir vor 2 Jahren gekauft habe.
    Der soll auch noch länger seinen Dienst verrichten.
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Jetzt müssen wir die Kurve der Dummheit flach halten." - Werner Bartens


  7. #7

    Mitglied seit
    06.02.2011
    Beiträge
    37

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Noch nutze ich mein gut bewährten i7 6700k. Bis jetzt sehe ich nicht wirklich einen Grund aufzurüsten. Ja die neueren Cpus sind zwar alle ganz doll, vor allem die neueren von AMD, aber in sachen gaming bei WQHD mache ich außer ein paar mehr FPS beim Wechsel nicht wirklich ein Sprung in die nächste HighEnd ebene. Ich warte da lieber noch 1-2 Generationen ab. Vlt. auch 3.

  8. #8
    Avatar von Birdy84
    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.239

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Muss ein 6800K Besitzer tatsächlich "Sonstiges" wählen, obwohl es für die restlichen Broadwell-Es eine Antwortmöglichkeit gibt?
    Die Frage zu Kernzahl ist aus meiner Sicht nicht eindeutig genug.
    GTX 1080Ti (1,9/ 5,9Ghz)||3800X@1867Mhz IF||Liquid Freezer 240||32GB-DDR4 3200@3733Mhz CL16||X570 Steel Legend||M4 256GB||850 Pro 256GB||MX100 512GB||MX300 1TB||Define R5||E10-CM-500W

  9. #9

    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    324

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    frage:
    muss ich für meinen Ryzen 3700x jetzt 8 kerne (smt) oder 16 kerne(smt) angeben?

    falt-pc-config: ryzen 7 2700 / asus prime b350 plus / 2x8gb ddr4-2666@2400 crucial ballistix elite dualrank / samsung 830 ssd-128gb / bequiet 600w pure power 11 / asus rtx2070s (leihgabe fopasa) + zotac gtx 1060 amp! 6gb / fractal design focus g-gehäuse / ubuntu-linux (image aus pcgh 70335-team)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von DudenDoedler
    Mitglied seit
    06.12.2019
    Ort
    ירושלים
    Beiträge
    360

    AW: Umfrage zum Q2 2020: Welchen Prozessor nutzen Sie aktuell zum Spielen?

    Zitat Zitat von kingcoolstar Beitrag anzeigen
    Noch nutze ich mein gut bewährten i7 6700k. Bis jetzt sehe ich nicht wirklich einen Grund aufzurüsten. Ja die neueren Cpus sind zwar alle ganz doll, vor allem die neueren von AMD, aber in sachen gaming bei WQHD mache ich außer ein paar mehr FPS beim Wechsel nicht wirklich ein Sprung in die nächste HighEnd ebene. Ich warte da lieber noch 1-2 Generationen ab. Vlt. auch 3.
    So ähnlich sieht es auch bei mir aus. In 4K bringt mir ein neuerer Prozessor nicht so viel, dass ich deswegen Mainboard, Cpu und Ram kaufen wollte.

Seite 1 von 5 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •