Seite 5 von 11 123456789 ...
  1. #41
    Avatar von takan
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Peine
    Beiträge
    1.463

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von Do Berek Beitrag anzeigen
    Hierzulande hätte wohl am nächsten Tag die Polizei die Waffe wohl wegen Untauglichkeit abgeholt...
    Aber das müssten die bei den ganzen Jagdgesellschaften auch, da ist auch kaum einer nüchtern.
    jop. wer öffentlich seine unfähigkeit mit waffen zur schau stellt ist in deutschland nicht geeignet eine hanfeuerwaffe zu führen.
    ich find das auch gut so. ich war zwar indirekt auch für ein etwas liberalere waffengesetze, in einer doku wurde mir aber klar, das niemand garantieren kann, ein positives gutachten zu erstellen ohne das was schief geht. und im endeffekt haftet der gutachter persönlich und muss für den schaden gradestehen. so doof ist kein gutachter. das ist ja eine gänge forderung von der "waffen"lobby.

    finde es schade, das man für handfeuerwaffen bzw. generell kriegswaffen eine berechtigung braucht und es nicht so einfach ist wie in tsschechien z.b. einfach zum schießstand zu gehen und mal etwas rumzufeuern. zumindest ist mir nicht bekannt, das es so einfach wäre hier.
    hier gibts nur sportvereine und man muss sich schon ins zeug legen um eine handfeuerwaffe abzufeuern im sportlichen sinne. einfach wie im land of the free oder sonst ist das nicht.

    finde ich gut das twitch bei sowas hart durchgreift, als nächstes müssen die noch das glücksspiel und drogen mehr ahnden. gibt genug betrunkene streamer die sturz besoffen zocken und dafür gefeiert werden oder wie knossi einen auf "geht auf die seite" (ist meine seite, ihr verliert) tun und kindern das geld aus der tasche ziehen.
    3800X@Wraith | Aorus Master | Sapphire RX Vega 64 Nitro+ | Gskill Ripjaw V F4-3600C16D-16GVK | Samsung 970 EVO 500GB | 860 EVO 1TB | 2x Toshiba X300 4TB | Netzteil Bequiet Dark Power Pro 11 750W | Verpackt im Bequiet Dark Base 900 Pro rev. 2
    Asus MG279Q

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #42
    Avatar von Standeck
    Mitglied seit
    06.10.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    The Dreadfort
    Beiträge
    2.937

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von LastManStanding Beitrag anzeigen

    Dieser Streamer hat meiner Meinung nach unverschämtes Glück sollte er nur gebannt werden, trotz Verhärlichung und ungerechtfertigter Nutzung von Schusswaffen. Dazu noch unter angeblichen Alkoholeinfluss. Ich beginne das Trinken von Alkohol schließlich bewusst und nicht versehentlich. Ich habe eine Schusswaffe -geladen Bewusst und nicht versehentlich!
    Tja irgendwie sind dir die Wirkungen von Alkohol wohl nicht bewusst: Er wirkt enthemmend und gibt einem eine aufgeblasene Selbsteinschätzung. Und dann kann man schon mal auf die Schnapsidee (daher auch der Name) kommen und mit einer Waffe rumspielen, wenn man eine zur Hand hat. Wenn derjenige auch noch Streamer ist liegt der (Kurz)Schluss nahe das Live zu machen. Beide Wirkungen siehst du im Video, daher spielt er sich so auf. Und am nächsten Tag kommt das böse Erwachen.

    Wenn man unter Alkoholeinfluss noch sinnvolle bewusste Entscheidungen treffen könnte wäre es wohl auch nicht verboten so Auto zu fahren.
    Core i7 5960X @ 4100 Mhz @ Wakü | ASUS X99 DELUXE| GeForce GTX 1080Ti @ 2000/6000 Mhz @ Wakü| 16GB DDR4 2666 RAM |Plextor M6e 512GB|
    SSD 830 256GB | SSD840 EVO 750 GB| SanDisk SSD 1TB| HDD 2TB | HDD 1.5 TB |HDD 3TB| Steinberg UR22 Mk2 @ ADAM P11A| Acer XB280HK

  3. #43
    Avatar von Iconoclast
    Mitglied seit
    04.02.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    3.958

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von wuselsurfer Beitrag anzeigen
    Ohne Waffen keine Tote durch Waffen

    Wer es nicht begreift, tut mir leid.
    Ohne Autos keine Toten durch Autos.
    Ohne Fahrräder keine Toten durch Fahrradunfälle.
    Ohne Alkohol keine Tote durch Betrunkene.
    Ohne Arbeit keine Arbeitsunfälle.
    .
    .
    .

    Merktse selber ne?

  4. #44
    Avatar von Hornissentreiber
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.651

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von Iconoclast Beitrag anzeigen
    Ohne Autos keine Toten durch Autos.
    Ohne Fahrräder keine Toten durch Fahrradunfälle.
    Ohne Alkohol keine Tote durch Betrunkene.
    Ohne Arbeit keine Arbeitsunfälle.
    .
    .
    .

    Merktse selber ne?
    Waffen sind zum Totschießen da oder dafür, andere Waffenträger davon abzuhalten, mich damit anzugreifen. Autos und Fahrräder sind Verkehrsmittel, Arbeit ist lebensnotwendig und Alkohol ist ein Genussmittel. Merkste selber ne?
    http://de.wikipedia.org/wiki/Fliegen...aghettimonster

    "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

  5. #45

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.990

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von Hornissentreiber Beitrag anzeigen
    Waffen sind zum Totschießen da oder dafür, andere Waffenträger davon abzuhalten, mich damit anzugreifen.
    Gut bei aktueller Waffentechnik denken wir so, aber was ist mit den Speeren die unsere Schulen für den Schulsport haben?
    Ich meine wir sehen in Filmen wie 300 ja auch wie Menschen damit abgeschlachtet werden.
    Nur mal zur Diskussion gestellt.

    Zitat Zitat von Spexxos Beitrag anzeigen
    und schießt dabei gleich einen Journalisten mit an : Bremerhaven: Journalist bei Polizei-Pressetermin angeschossen - DER SPIEGEL
    Das wird hoffentlich streng geahndet, jeder der mit Waffen hantiert sollte die 4 Regeln wie das Vater unser im Kopf haben. Dann wäre das nicht passiert.
    4 Kerne für ein Halleluja

  6. #46
    Avatar von Hornissentreiber
    Mitglied seit
    19.11.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.651

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von Sparanus Beitrag anzeigen
    Gut bei aktueller Waffentechnik denken wir so, aber was ist mit den Speeren die unsere Schulen für den Schulsport haben?
    Ich meine wir sehen in Filmen wie 300 ja auch wie Menschen damit abgeschlachtet werden.
    Nur mal zur Diskussion gestellt.
    Stimmt, wer erinnert sich nicht an die vielen Amokläufe, die mit Speeren aus dem Schulsport verübt worden sind? Und im Film 300 wurden die spartanischen Speere eindeutig den Speeren für den Schulsport nachempfunden.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Fliegen...aghettimonster

    "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher." Albert Einstein

  7. #47
    Avatar von tdi-fan
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.313

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Wurde er jetzt gebant, weil er betrunken mit eine Waffe rumgefuchtelt hatte, und versehentlich abgedrückt hatte? Oder generell, weil er eine Waffe im Stream abgefeuert hatte? Oder weil er eine Waffe im Stream hatte?

    Mal abgesehen, von diesem dümmlichen Streamer, um den es hier geht. Mal angenommen, jemand möchte vom Schießstand aus streamen, ist das auch gegen das Regelwerk? Oder möchte generell über Waffen berichten. Da gibt es eine Menge Themen, vom Schießsport, bis zum Beitrag über historische Waffen.

    Auf Twitch gibt es Koch- und Fitnessstreams, genauso wie Streams worin Leute Autos reparieren oder sich MakeUp auftragen. YouTube ist voll Reviews über sämtliche Arten von Waffen, oder auch die Nutzung mit eben diesen.


  8. #48
    Avatar von mkm2907
    Mitglied seit
    19.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Wien
    Beiträge
    690

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Echte Waffen machen echten Lärm und sind gefährlich. Deshalb habe ich meine Waffen immer sicher im einem Schrank oder Kasten versteckt. Es sollte doch niemand wissen, das ich einige Waffen habe und sie auch benutzen kann.
    CPU: Intel I-5 8400; GPU: Asus ROG Strix, 1070 GTX, O.C., 8 GB; RAM: Corsair Vengeance, 16 GB, DDR 4; MAINBOARD: Asus ROG Strix, B360-F Gaming; SSD: Corsair Force Le, 960 GB; HD: Seagate Barracuda, 2 TB; KEYBOARD: Logitech G-610 Orion SOUNDKARTE: Soundblaster AE-5; NETZTEIL: Be Quiet, Dark Power Pro 11, 550 Watt; GEHÄUSE: Be Quiet, Dark Base 900, Silber; MAUS: Logitech G-502; GAMEPAD: XBox Elite.

  9. #49

    Mitglied seit
    11.06.2014
    Beiträge
    633

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von Hornissentreiber Beitrag anzeigen
    Stimmt, wer erinnert sich nicht an die vielen Amokläufe, die mit Speeren aus dem Schulsport verübt worden sind? Und im Film 300 wurden die spartanischen Speere eindeutig den Speeren für den Schulsport nachempfunden.
    An Amokläufe mir Speeren erinnere ich mich nicht. Aber Autos eignen sich hervorragend um durch Menschenmassen zu fahren

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #50

    Mitglied seit
    02.10.2011
    Beiträge
    3.990

    AW: Twitch-Malheur: CoD-Spieler feuert echte Waffe ab und wird gebannt

    Zitat Zitat von Hornissentreiber Beitrag anzeigen
    Stimmt, wer erinnert sich nicht an die vielen Amokläufe, die mit Speeren aus dem Schulsport verübt worden sind? Und im Film 300 wurden die spartanischen Speere eindeutig den Speeren für den Schulsport nachempfunden.
    Ich mag Leute die nicht weiter als von A nach B denken können.
    Jetzt ersetze den Speer mal durch Armbrüste, Pfeil und Bogen, Äxte, Messer etc
    4 Kerne für ein Halleluja

Seite 5 von 11 123456789 ...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •