Seite 8 von 11 ... 4567891011
  1. #71

    Mitglied seit
    07.11.2018
    Beiträge
    755

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
    @Alreech: SERIOUSLY?!
    ja weil Extreme Linke oder Islamisten auch Antisemiten sind ! ich schreib bereits das sich alle Extreme am Rand bei der VT der Jüdischen Weltverschwörung wiedertreffen egal ob Rechts Links oder Religiös.

    könnte man wissen wenn man im Thema ist.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #72

    Mitglied seit
    07.11.2018
    Beiträge
    755

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von KaneTM Beitrag anzeigen
    Gibt's den Satz auch auf Deutsch???
    vil gehst du nochmal zu Schule (Grundschule sollte reichen), die werden dir den Satz erklären, auch das dieser Grammatikalisch richtig ist.

  3. #73
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    18.914

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von thrustno1 Beitrag anzeigen
    Lustig und wenn du jetzt noch von "Ratten" spricht bist du genau da von den du behauptest das du es"Bekämpfen"willst
    Was könntest Du meinen?

    Lustig, und wenn Du jetzt noch von "Ratten" sprichst, bist Du genauso wie jene, die Du scheinbar bekämpfen willst?

    "Da" ist eine örtliche Bezeichung oder ein Standpunkt einer Person, "von den", was vermutlich von "denen" bedeuten soll, betrifft Personen. Das bekommt man grammatikalisch und inhaltlich nicht zusammen.

    Ziemlich viele Fehler in einem Satz. Wer des Deutschen mächtig ist, mag einen Sinn interpretieren können, was Du meinst, bleibt diffus.

    Zitat Zitat von thrustno1 Beitrag anzeigen
    vil gehst du nochmal zu Schule (Grundschule sollte reichen), die werden dir den Satz erklären, auch das dieser Grammatikalisch richtig ist.
    Willst Du uns damit sagen: Vielleichst gehst Du noch einmal zur Schule, (die Grundschule sollte reichen), da wird Dir der Satz erklärt werden, auch, dass dieser grammatikalisch richtig ist.

    Es wird nicht besser. Aber gut, das passt ins Bild. Darum habe ich schon lange die Diskussion mit bestimmten Gruppen eingestellt.

  4. #74

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    4.902

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von thrustno1 Beitrag anzeigen
    vil gehst du nochmal zu Schule (Grundschule sollte reichen), die werden dir den Satz erklären, auch das dieser Grammatikalisch richtig ist.
    Ist es schon so schlimm um unser Bildungssystem bestellt?

  5. #75
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    18.914

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Ist es schon so schlimm um unser Bildungssystem bestellt?
    Ja, wobei das "Bildungssystem" in diesem Fall vor allem aus Eltern und Fruendeskreis besteht, die auf die Erziehung einen wesentlichen Anteil haben. Es wird darum schwer für den Staat, korrigierende Maßnahmen erfolgsreich umzusetzen. Ganztagsschulen wären eine Option und vor allem in bestimmen Fällen eine verbindliche Nachschulung in demokratischen und rechtsstaatlichen Prinzipien, sowie eine Einführung in Menschenrechte.

    Genau das würde ich als Rehabilitationmaßnahme ansetzen, wenn Menschen wegen Volksverhetzung verurteilt wurden: Vier Wochen Demokratiekurs mit Abschlussprüfung. Wer die nicht besteht, muss den Kurs wiederholen. Aus diesem ungebildeten Kreis rekrutieren sich die meisten der Attentäter. Bildung hilft immer zur Gewaltprävention.

  6. #76

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    4.902

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von Rotkaeppchen Beitrag anzeigen
    Es wird darum schwer für den Staat, korrigierende Maßnahmen erfolgsreich umzusetzen.
    Aber es wäre leicht, den "Satz", um den es ging, als nicht grammatikalisch korrekt zu bestimmen.

  7. #77

    Mitglied seit
    24.08.2016
    Beiträge
    741

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von Grestorn Beitrag anzeigen
    Alreech, Du hast Dich bereits so hart geoutet hier, dass es mir egal ist, was Du schreibst.

    Ich finde es schon lustig, wie sich rechtsextreme jetzt auch noch versuchen sich vom Antisemitismus zu distanzieren... lol.

    An Rotkaeppchens "Erklärung mit der Kultur" ist übrigens GAR nichts rechts. Absolut GAR nichts.

    Rechts wäre es, zu behaupten, ein Buschmann-Kind, das bei uns groß wird und unsere Kultur erlebt und Bildung genießt, einen kleineren IQ haben würde oder sonst irgendwie unterlegen wäre - abgesehen von den Nachteilen, die ihm sein Aussehen bei bestimmten Teilen der Bevölkerung einbringen.
    Schon wer Begriffe wie "Buschmann-Kind" verwendet ist rechts (schrieb doch gleich das N-Wort). Oder sind Begriffe wie "Mohr", "*****" und "Buschmann" nicht rechts ?
    Und natürlich ist die Argumentation mit kulturellen Unterschieden rechts. Rechte wie Sarrazin und Huntington haben ganze Bücher darüber geschrieben.

    Warum erwartest Du das diese Kind das bei "uns" groß wird und "unsere Kultur erlebt" und "unsere Bildung" nicht unterlegen ist ? Ist unsere Kultur irgendwie etwas besonderes, etwa sogar besser als andere Kulturen ?
    Was ist wenn es eben nicht bei "uns" groß wird sondern mit 20 - 30 Jahren einwandert und "unsere Kultur" verachtet weil sie nicht die gleichen Werte (wie Glaube, Ehre & Respekt) wie seine eigene Kultur vertritt ?
    Die Rechten würden behaupten das dieser kulturelle Unterschied zu Problemen führt.

    Übrigens, es war Rotkaeppchen der den Durchschnitts IQ in diese Diskussion als erster eingebracht hat.
    Laut seiner Argumentation haben die Wähler der AfD einen niedrigern IQ als die Wähler aller anderen Parteien, und die Wähler der Linken sogar den höchsten IQ.

    Was ist wenn dein Buschmann-Kind hier aufwächst, "unsere Kultur" toll findet und AfD wählt - hat es dann einen unterdurchschnittlichen IQ ? Oder ist es gar ein Antisemit ?
    Es soll ja sogar Juden, Zuwander, Schwule & Lesben in der AfD geben, das kann man nur mit Antisemitismus und niedrigen IQ erklären, weil alle anderen Erklärungen viel zu komplex sind...

  8. #78
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.891

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Zitat Zitat von Alreech Beitrag anzeigen
    Schon wer Begriffe wie "Buschmann-Kind" verwendet ist rechts (schrieb doch gleich das N-Wort). Oder sind Begriffe wie "Mohr", "*****" und "Buschmann" nicht rechts ?
    Ich finde das mit der überzogenen politischen Korrektheit immer schwierig.
    Früher durfte man noch "Negerkuss" sagen. Heute heisst es "Schaum" oder "Schokokuss".
    Das gleiche mit "Zigeunerschnitzel".
    Aber am besten sind die ganz Schlauen gewesen, welche den Begriff "Weihnachtsmarkt" zugunsten der Immigranten aufgeben und das "Wintermarkt" oder "Winterfest" nennen wollten.
    Das konnte ich einfach nicht glauben. Zum Glück ist dann aber nach reichlich Gegenwind wieder Vernunft eingekehrt.


    Übrigens, es war Rotkaeppchen der den Durchschnitts IQ in diese Diskussion als erster eingebracht hat.
    Rotkaeppchen ist meines Wissens eine "sie".
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  9. #79
    Avatar von Grestorn
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    05.12.2018
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    1.151

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Buschmann ist schlicht die Bezeichnung von Menschen, die in einer bestimmten Gegend auf eine sehr ursprüngliche Weise leben. Daran ist nur DANN etwas despektierliches, wenn man Buschmänner eben als etwas minderwertiges sieht.

    Es ist das selbe mit "Schwarzer" oder auch "N*ger". So lange man das als wertneutrale Bezeichnung für eine Eigenschaft sieht, sind es eigentlich harmlose Wörter (im Gegensatz zu N*gger, was immer nur eine Beleidigung war). Aber leider haben bestimmte Kreise diese Worte missbraucht und somit "tainted", so dass sie nicht mehr ohne negative Konnotation existieren. Und das dann so umzudrehen, dass man den nicht-rassistischen Menschen vorwirft, dass sie diese Konnotation ablehnen und deswegen die Worte grundsätzlich meiden und mit ihnen nicht konfrontiert werden wollen, ist schon sehr perfide!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #80
    Avatar von RyzA
    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.891

    AW: Rechter Terror in Halle: Twitch-Video von 2.200 Personen gesehen, so reagiert der Anbieter

    Und was ist mit denjenigen, welche die negative Konnotation ablehnen und diese Begriffe neutral sehen und trotzdem weiter verwenden möchten?
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


Seite 8 von 11 ... 4567891011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •