Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von Brzeczek
    Mitglied seit
    17.10.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    C:\Windows\System32
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Freakless08 Beitrag anzeigen
    Wow. Wie wäre es denn, wenn jeder generell schaut, dass weniger CO2 ausstößt, anstatt hier noch CO2 Börsen zum Geldverschieben anzubieten?
    Vielleicht hättest du besser in der Schule aufpassen sollen, Co2 ist sehr gut. Etwas mehr Co2 können wir gebrauchen, die Pflanzen Welt braucht ganz dringend Co2. Was denkst du warum die Holländer ihre Gewächshäuser mit Co2 fluten?

    Zitat Zitat von TelefunkenTR4 Beitrag anzeigen
    Trotzdem leugnen Politiker wie Trump und andere den Klimawandel.

    Allein das abschmelzen der Gletscher spricht doch Bände.

    Kann mich auch an viel kältere Winter vor 40 jahren erinnern.

    Damals war Winter richtig "Winter"-immer mit Schnee und Eis, und sehr kalt.
    Heute ist Winter wie Herbst..Viel Regen, selten Schnee. Richtig kalt ist hier oft nur für eine kurze Periode.
    Wenn dann mal Schnee fällt bleibt der nicht lange liegen, weil zu warm.

    Kann mich erinnern wie wir als KInder Schneemänner und Iglus gebaut haben.. das geht hier jetzt seit 20-30 Jahren nicht mehr.
    Das Klima wandelt sich aus mehreren Gründen.
    1. Chemtrails
    2.HAARP
    3. Das erdmagnetfeld ist am kippen
    Siehe hier z. B Nicht aufzuhalten: Der Nordpol wird allmaehlich zum Suedpol - das sind die Folgen
    Geändert von INU.ID (18.09.2019 um 14:32 Uhr) Grund: Multiposting

    http://www.graphicguestbook.com/brzeczek
    Thx für die Bilder
    P.S: Wer Rechtschreibfehler findet darf sie Behalten

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von cryptochrome
    Mitglied seit
    17.02.2016
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    454

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    Zitat Zitat von Brzeczek Beitrag anzeigen
    Vielleicht hättest du besser in der Schule aufpassen sollen, Co2 ist sehr gut. Etwas mehr Co2 können wir gebrauchen, die Pflanzen Welt braucht ganz dringend Co2. Was denkst du warum die Holländer ihre Gewächshäuser mit Co2 fluten?
    Wenn ich so etwas lese, wundert mich überhaupt nichts mehr.

  3. #13

    Mitglied seit
    26.09.2018
    Ort
    im schönen Remstal
    Beiträge
    102

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    3. Das erdmagnetfeld ist am kippen

    ach ja? du weisst aber sicher dass dieser Prozess ein paar Millionen Jahre braucht, und nicht während deiner 100 Lebensjahre als menschliche Eintagsfliege passiert?

    Es sind kosmische maßstäbe.

    Überhaupt ändert das nichts an der Erderwärmung. Geladene Teilchen werden so oder so zu den Polen abgelenkt...Zenit oder Nadir, egal wo die stehen.

    Überhaupt tragen geladene Teilchen von der Sonne nichts zur Erderwärmung bei. Es ist der CO2 Gehalt in der Atmosphäre.

    was sind chemtrails?
    was ist HAARP?
    Geändert von TelefunkenTR4 (18.09.2019 um 09:11 Uhr)

  4. #14

    Mitglied seit
    16.05.2016
    Beiträge
    195

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    Zitat Zitat von TelefunkenTR4 Beitrag anzeigen
    3. Das erdmagnetfeld ist am kippen

    ach ja? du weisst aber sicher dass dieser Prozess ein paar Millionen Jahre braucht, und nicht über Nacht geschieht?

    Überhaupt ändert das nichts an der Erderwärmung

    was sind chemtrails?
    was ist HAARP?
    Er meint wohl eher Geo-Engineering, da wird ja mittlerweile auch ziemlich offen drüber gesprochen. Durch Partikel in der Luft soll die Sonne reflektiert werden. Um es mal ganz kurz zu fassen.
    Haarp, so laut VT's soll eine Wettermanipulationswaffe sein.

    Findet man auf der Seite des EU Parlaments unter Atomwaffen.

  5. #15
    Avatar von blautemple
    Mitglied seit
    11.11.2011
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    7.342

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    Zitat Zitat von Brzeczek Beitrag anzeigen
    Das Klima wandelt sich aus mehreren Gründen.
    1. Chemtrails
    2.HAARP
    3. Das erdmagnetfeld ist am kippen
    Siehe hier z. B Nicht aufzuhalten: Der Nordpol wird allmaehlich zum Suedpol - das sind die Folgen
    OK, das war dann genug Internet für heute
    “Names are for friends, so I don’t need one.”

    PC: AMD Ryzen 5 3600 | 16GB G.Skill FlareX@3600MHz | AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4 | EVGA RTX 2080 XC Ultra Gaming@1965/8000MHz@0,962V@Acer Predator X34P

  6. #16

    Mitglied seit
    03.01.2009
    Ort
    Frankfurt a.M.
    Beiträge
    3.736

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    Zitat Zitat von cryptochrome Beitrag anzeigen
    Der CO2 Ausstoß lässt sich nicht einfach auf Befehl und Knopfdruck reduzieren. Vor allem nicht in so einem komplexen Gebilde wie der EU.
    Naja, man kann ihn besteuern, wie es ja auch passieren soll. Ich befürchte nur mal wieder, dass die Hauptakteure sich da wieder irgendwie rauswinden, die Allgemeinheit die Belastung trägt und mit dem Geld wieder irgendwas gemacht wird, nur nichts, was zum Klimaschutz beiträgt.

  7. #17

    Mitglied seit
    23.11.2008
    Beiträge
    5.696

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    Zitat Zitat von empy Beitrag anzeigen
    Naja, man kann ihn besteuern, wie es ja auch passieren soll. Ich befürchte nur mal wieder, dass die Hauptakteure sich da wieder irgendwie rauswinden, die Allgemeinheit die Belastung trägt und mit dem Geld wieder irgendwas gemacht wird, nur nichts, was zum Klimaschutz beiträgt.
    Eben. Da wären wir wieder bei : Einfach Geld draufwerfen (Zum Beispiel einen Baum mit einem 50 Euro Schein bewerfen). Wird schon helfen.

    Steuern sind nicht zweckgebunden. Was mit dem Geld letztendlich passiert weiß niemand (außer die Politik).
    Geändert von Freakless08 (18.09.2019 um 14:21 Uhr)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #18
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.211

    AW: Silicon Valley: Klimawechsel zeigt sich auch bei Google, Intel und Facebook

    Die Moderation hat mal ein paar (Spam, OT, Beleidigungen) Beiträge entfernt. Und für "die Erde ist eine Scheibe" Diskussionen macht bitte einen separaten Thread auf. Gerne auch in einem separaten Forum. Auf einer separaten Webseite.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


Seite 2 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •