Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    100.857

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Thermaltake hat mit dem BattleStation RGB Gaming Desk einen Tisch für Gamer vorgestellt, der eine elektronischen Höhenverstellung, ein riesiges Mauspad und eine RGB-Beleuchtung bietet. Diese Ausstattung lässt man sich gut bezahlen: Stolze 1.200 US-Dollar kostet ein Exemplar.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.156

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Für das Geld hätte ich erwartet das man den PC in den Tisch einbauen kann. Für ein wenig MDF soviel Geld zu verlangen.... Mutig.
    Aber Hauptsache RGB Beleuchtung.
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


  3. #3

    Mitglied seit
    18.06.2013
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.436

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Da immer alles bunt leuchten muss, wie wäre es mit einer RGB-beleuchteten Brille? Dann kann man sich den ganzen sonstigen Unsinn sparen und nicht nur die eigene Hardware leuchtet immer in der gewünschten Farbe, sondern die ganze Welt blinkt in 16,7 Mio unterschiedlichen Tönen...
    Dann könnte man echt rot sehen oder auch mal richtig blau machen und grün vor Neid (sein).
    Erinnerung an mich selbst: im PCGHX-Forum wird Trollen stillschweigend geduldet, jemanden als Troll bezeichnen nicht! (Gilt hier scheinbar ausschließlich für AMD-Nutzer -.-)

    http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

  4. #4
    Avatar von Hackman
    Mitglied seit
    19.11.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.275

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    das sieht halt dermaßen lächerlich aus das ganze RGB-Bling-Bling. haben sich die Produktdesigner die Bilder mal selbst angesehn?
    Als hätte die Autisten beim Malen nach Zahlen wieder mal alle Farben auf einmal verwendet.
    I’m selling these fine leather jackets
    evilhackman on Steam

  5. #5

    Mitglied seit
    01.03.2017
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    456

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Tolles Teil für..... ups, 1200€, ne doch nicht.
    Ich habe meinen Rechner für 150€ in die Tischplatte integriert, sieht nicht ganz so professionell aus aber war günstig.

  6. #6

    Mitglied seit
    17.05.2014
    Beiträge
    2.738

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Soll das der größte Witz aller Zeiten sein?Ich denke ja.
    Ein Metallgestell für den Tisch und die Tischfläche besteht aus Spanplatte.
    Mit ein bisschen Alu aufgehübscht damit nach was aussieht und eine RGB Bling Bling Beleuchtung inklusive Steuerung.
    Und Mauspad die fast den ganze Tischfläche bedekt.Was würde das alles Kosten,vom Materialaufwand was meint ihr?
    1200 Dollar haha hahaaaa mein Gott,das ist wirklich der Hammer des Tages.
    Wenn es zumindest ein Tischgehäuse wie bei Lian Li gewesen und das mir entsprechenden Materialien und Aufwand
    dann hätte man darüber noch sprechen können.
    Geändert von Brexzidian7794 (11.05.2019 um 21:39 Uhr)

  7. #7

    Mitglied seit
    31.12.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    4.299

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Vorsicht: nicht vergessen, dass es sich um einen Tisch mit integrierter, elektrischer Höhenverstellung handelt. Die Teile bekommt man so oder so kaum unter 600€, eher Richtung 800€ und mehr. Daher ist das Angebot zwar kein Schnäppchen, aber nicht ganz so lächerlich, wie es sich viele hier vorstellen.
    Und ja, ein Tisch mit Höhenverstellung ist geil. Vollkommen egal, wie toll der eigene Bürostuhl sein soll.
    gRU?; cAPS

  8. #8
    Avatar von Johnny_Burke
    Mitglied seit
    09.10.2011
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    604

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Auch wenn ich das RGB-Zeug nicht so mag, finde ich es zusätzlich schade, dass der Tisch relativ klein ist. Ich mache auch sehr viele andere Dingen an meinem Schreibtisch außer zu Zocken. Daher wäre der Tisch viel zu klein. Aber ich denke ich bin sowieso eher die Minderheit?

  9. #9
    Avatar von DasBorgkollektiv
    Mitglied seit
    08.10.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    916

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Wenn man vom Preis mal absieht, wie gut ist der Tisch in seinen eigentlichen Aufgaben?
    Was für eine Verarbeitungsqualität?
    Bietet die Mauspad-Oberfläche einen Mehrwert und wie sieht sie nach einigen Jahren Benutzung aus?
    Wie zuverlässig arbeitet die Höhenverstellung?
    Wenn schon RGB, sind denn wenigstens hochwertige LEDs verbaut?
    Ist die Fläche groß genug (mir persönlich zu klein)?
    etc.
    Eine Grafikkarte, sie zu knechten, sie alle zu finden,
    Ins Gameworks zu treiben und ewig zu binden
    Im Lande Nvidia, wo G-Sync droht.
    Nein, 2K ist NICHT die Abkürzung für WQHD!
    | "Der Mond is' ja kein Planet, der is' ja 'n Mond" - Harald Lesch, Astrophysiker

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von evilgrin68
    Mitglied seit
    02.10.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    4.156

    AW: Thermaltake Battlestation RGB Gaming Desk: Beleuchteter Gaming-Tisch kostet 1.200 US-Dollar

    Zitat Zitat von cPT_cAPSLOCK Beitrag anzeigen
    Vorsicht: nicht vergessen, dass es sich um einen Tisch mit integrierter, elektrischer Höhenverstellung handelt. ...
    Gewiss. Aber für das Geld bekommt man dann aber auch eine ordentliche Tischplatte. Selbst bei einem guten MDF, würde bei diesem Tisch die Platte vielleicht 55€ kosten. Bei billig MDF gerade mal 6€. Da reisst es dann die elektrische Höhenverstellung auch nicht raus.
    Vielleicht kommt PCGH ja in den Genuss diesen Tisch mal zu testen und sich die Qualität der verbauten Teile genauer anzuschauen,
    | Ryzen 7 1700 @ 3.9 GHz | ASRock X370 Killer SLI | Corsair Vengeance LPX @ 3000 MHz | Gainward GTX 1070 Phoenix |


Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •