Seite 2 von 4 1234
  1. #11

    Mitglied seit
    07.02.2017
    Beiträge
    214

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Zitat Zitat von e4syyy Beitrag anzeigen
    Was hier wieder für eine ******** geschrieben wird..... Und dann noch das EA mimimimi Nehmt euch einen Schnuller.

    1. Es ist eine Urheberrechtsverletzung. Punkt.
    2. Informiert euch über das AmerikanischeUrheberrecht. Nur 5 min einlesen, dann würdet ihr euch hier erst gar nicht lächerlich machen.
    Inhaltlich hab ich ja denselben Standpunkt. Von der Art und Weise her, sind wir meilenweit auseinander. Muss das so provokativ ("Schnuller", "lächerlich machen") sein?

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #12
    Avatar von e4syyy
    Mitglied seit
    04.02.2009
    Beiträge
    2.648

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Zitat Zitat von SIR_Thomas_TMC Beitrag anzeigen
    Inhaltlich hab ich ja denselben Standpunkt. Von der Art und Weise her, sind wir meilenweit auseinander. Muss das so provokativ ("Schnuller", "lächerlich machen") sein?
    Ja es muss sein, weil in jedem Thema über EA das Gehirn bei vielen hier "offline" geht. Es kotzt nur noch an.
    Wer sinnlos heult, bekommt halt mal einen Schnuller. Und lächerlich gemacht haben sie sich selbst... ich hab sie nur drauf hingewiesen.

    Edit: Habe den "Schnuller" mal entfernt. Aber lächerlich bleibt, denn das ist es!
    Geändert von e4syyy (01.08.2018 um 09:42 Uhr)
    PC1: Intel i7-6700k | Asus GTX 1070 Strix OC | Asus Z170 PRO GAMING/AURA | Corsair Vengeance LPX 16GB DDR4-3200 | Samsung 850 250GB| be quiet 10 500W | be quiet Dark Base Pro 900 | ASUS Xonar DGX
    PC2:
    Intel i7-3770k | GIGABYTE GTX 970 G1 OC | GIGABYTE GA-Z77X-UD3H | Corsair Vengeance LP 16GB DDR3-1600
    Bildschirm: DELL U2711 | BenQ XL2420T VR: Oculus Rift | Playstation VR Sound: Beyerdynamic DT 990 pro

  3. #13

    Mitglied seit
    10.11.2017
    Beiträge
    8

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Man muss auch ganz klar sagen:
    Die Hintergrund Story fehlt komplett.
    Man weiß im Moment gar nicht ob EA bereits vorher aktiv auf die Modder zugegangen ist und ihre Bitte mitgeteilt haben.
    Vielleicht ist das passiert und den Moddern wars egal? Weiß man das? Nein.
    Daher sind jegliche Beleidigungen, Vermutungen und sonst wie obsolet.

    Ich mag EA für manche Dinge auch nicht, aber sie bieten ja auch was an. Sobald die Assets raus sind kanns für das Projekt weiter gehen. Von daher einfach mal objektiv die Sache sehen!

  4. #14
    Avatar von RivaTNT2
    Mitglied seit
    04.07.2018
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    838

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Klar ist EA im Recht, deshalb muss man es noch lange nicht gut heißen. Das Spiel ist uralt, das kauft sowieso keiner mehr. Stattdessen ist es eher sogar noch Werbung für neue Sim City Teile.

    Amazon und Google bescheißen in Europa ja steuermäßig auch so gut es geht und sind im Recht, muss ich das jetzt auch toll finden?

  5. #15
    Avatar von oldsql.Triso
    Mitglied seit
    15.10.2008
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    5.918

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Irgendwie ist wieder ein Sack Reis umgefallen, aber EA hat schon recht wenn es um eine Urheberrechtsverletzung geht (Ob nun Garagencommunity, Indie oder OpenSource spielt keine Rolle). Also an der Nummer kann man EA nicht viel vorwerfen, selbst wenn sie direkt mit dem DMCA-Verfahren um die Ecke kommen.

  6. #16
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    14.686

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Ich frage mich, warum die Modder das dann nicht so wie bei Open Transport Tycoon machen. Das ist im Kern das gleiche Spiel wie das Original, nutzt aber komplett neue "Grafik". Wer das Original besitzt, kann dessen Dateien in OpenTTD einfügen und die Original-Grafik nutzen. Finde ich super gelöst so.

  7. #17
    Avatar von Kondar
    Mitglied seit
    04.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    3.017

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Zitat Zitat von Sharidan Beitrag anzeigen
    EA verspricht immer wieder sie wäre Kundenfreundlich etc... Das wäre Kundenfreundlich sowas einfach ihn ruhe zu lassen.
    Ohne Dich persönlich anzusprechen.
    Der Nutzer (früher Kunde) verspricht ja auch seit 20+ Jahren mal mündig zu werden.
    Aber statt dessen wird munter der nächste Teil vorbestellt um später ersteinmal das Spiel pardon den Day-One-Patch runterzuladen um festzustellen das one Seasonpass nix läuft
    und beim weggeklicken der ganzen Super-Duper-Microtransaktionen kommt er auf der Suche nach Spielspass immer ein Schritt weiter.
    Sorry aber wer macht das EA und Co ein Vorwurf? Der Markt kriegt eben das was er verdient.

  8. #18

    Mitglied seit
    31.05.2012
    Beiträge
    1.244

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Zitat Zitat von e4syyy Beitrag anzeigen
    Was hier wieder für eine ******** geschrieben wird..... Und dann noch das EA mimimimi

    1. Es ist eine Urheberrechtsverletzung. Punkt.
    2. Informiert euch über das Amerikanische Urheberrecht. Nur 5 min einlesen, dann müsstet ihr euch hier nicht lächerlich machen.
    Nur weil es im Gesetz steht muss man es nicht gut finden. Sowas könnte ruhig in eine Art Kulanz fallen. Man kann eben sehr Wohl im Recht und trotzdem Arschloch sein.
    Außerdem finde ich das Urheberrechtsgesetz in der jetzigen Form sowieso schlecht, wenn kein Geld direkt oder indirekt (z.B Werbung) damit verdient wird oder die Verwendung zu negativen Auswirkungen auf den Ersteller führt (z.B Verwendung für politische Zwecke), soll es auch erlaubt sein beliebige Assets zu verwenden.

  9. #19

    Mitglied seit
    22.03.2013
    Beiträge
    2.478

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Aktuell wird SimCity 2000, genau wie 3000 und 4 über GoG.com vertrieben - es ist also aktuell aktiv im verkauf.
    SimCity™ 2000 Special Edition bei GOG.com

    Das openSC2 Projekt ist ja nicht gerade neu. Nur beißt es sich mit dem aktiven Verkauf des Spiels und da ist dann mal einer der Anwälte bei EA aufgewacht.

    •   Alt

      Anzeige
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #20

    Mitglied seit
    26.06.2016
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    310

    AW: Sim City 2000: EA geht gegen OpenSC2K vor

    Immer dieses EA gebashe. Ja ich bin auch nicht der größte Freund von ihnen. Die Spiele werden immer schlechter, immer mehr DLC´s und Mikrotransaktionen.

    Aber hier geht es um eine Urheberrechtsverletzung. Damit sind Sie im recht und somit auch sauber. Das muss ich persönlich nicht gut heißen, dass sie so auf ein quasi Fan-Projekt reagieren, aber im Recht sind sie alle male. Wer weiß, vielleicht spielt SC 2000 noch mehr Geld ein als wir denken, wenn es wie Khabarak schrieb, derzeit auf GOG verkauft wird. Auch Kleinvieh macht Mist.

    Falls es nicht richtig rübergekommen ist, ich finde das Verhalten von EA hier auch nicht gut. Sie könnten ja mal auf die Modder zu gehen und mit denen reden und so aufeinander zu gehen. ich würde ja auch nicht wollen, dass andere ohne Erlaubnis meine Assetts verwenden, ob nun kommerziell oder nicht. Es wird ja durch das Projekt für mehrere verfügbar gemacht.

    Ich hoffe das es dort eine vernünftige Einigung gibt, sodass das Projekt fortgesetzt werden kann.
    Alles was ich schreibe ist meine Meinung, du darfst dieser gerne widersprechen und dann diskutieren wir darüber :)

    Und nicht vergessen: immer fröhlich bleiben

Seite 2 von 4 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •