• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suchergebnisse

  1. T

    Neuer Rechner Spiele/Arbeit

    nicht alle CL9 Module mit 1600MHz sind teuer ;)
  2. T

    Neuer Rechner Spiele/Arbeit

    Jo : Corsair Vengeance Low Profile blau DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (CML8GX3M2A1600C9B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
  3. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Das sieht iwi billig verarbeitet aus. Wie währe es denn mit dem R4 von Fractal Design? HDD: Western Digital WD Blue 1TB, 64MB Cache, SATA 6Gb/s (WD10EZEX) Preisvergleich | Geizhals Deutschland von Seagate bin ich nicht überzeugt;), naja, muss jeder selber wissen...
  4. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Ein ATX- MoBo passt nicht in ein Case für Micro- ATX MoBo's ;) EDIT: Jedoch finde ich dieses Gehäuse auch etwas klein, vor allem für High- End Hardware... wie wäre es mit dem Fractal Design Arc Midi R2? :D EDIT: EDIT...
  5. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Ein besseres Board wird man für den Preis nicht bekommen ;) Jedoch ist es ein ATX- Board und passt nicht in das gewünschte Gehäuse. Jedoch finde ich dieses Gehäuse auch etwas klein, vor allem für High- End Hardware... wie wäre es mit dem Fractal Design Arc Midi...
  6. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Für den i5 4570 gibt es keine Leistungs Konkurrenz in diesen Preis- Bereich. Grafikkarte sollte auf jeden Fall eine R9 280X werden. Die von Sapphire bietet keine VLock. Du kannst aber auch die von Gigabyte nehmen, hat zwar nen VLock, Du kannst aber dann noch ein...
  7. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Persönlich würde ich den mit CL9 nehmen, muss der TE aber selber wissen. Aber für diese 3€ bekommt man gerade so eine kleine Tube WLP :lol:
  8. T

    NAS Zusammenstellung

    Das ist Top! + 2x WD RED Festplatten, weil diese auf einen 24/7- Betrieb abgestimmt sind. Wieviel GB Du barucht, weiß ich nicht :lol: Hier ist ein Video, was Dir eventuell die Entscheidung erleichtern sollte: NAS Zusammenbau - YouTube Gruß...
  9. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Für 3€ Unterschied sollte man dann aber zu greifen ;)
  10. T

    Warum sind CPU und GPU unterschiedliche Bauteile?

    Die Grafikkarte hat ja auch noch eigenen RAM ;)
  11. T

    Gaming Rechner für 800-900€

    AW: Gaming Rechner für 800-900€ Der hat aber schlechte Timings. Nimm lieber den hier: Corsair Vengeance Low Profile blau DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (CML8GX3M2A1600C9B) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
  12. T

    mehr fps auf 3x 27" full hd monitor gtx 780

    locker ;) Davon kann ich als Schüler nur träumen :lol:
  13. T

    mehr fps auf 3x 27" full hd monitor gtx 780

    hmm, komisch, ich habe NVIDIA aber schon die ganze Zeit so geschrieben :motz::nene:
  14. T

    mehr fps auf 3x 27" full hd monitor gtx 780

    AMD hat mit CF noch ein wenig mehr Probleme mit Microrucklern als NVIDIA mit SLI!
  15. T

    2 x Neue Gehäuse Lüfter benötigt

    AW: 2 x Neue Gehäuse Lüfter benötigt Also eigentlich würde ich immer zu den Silent Wings 2 raten, aber da Du ja blaue LEDs haben möchtest, solltest Du Dir die mal anschauen: Caseking.de » Lüfter » Enermax » Enermax Everest UCEV12 - 120mm Blue LED
  16. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Config ist genehmigt :lol:
  17. T

    mehr fps auf 3x 27" full hd monitor gtx 780

    Wobei SLI besser "abgestimmt" ist. Die R9 290X fabriziert aber so viele Frames, dass man eventuell erst gar nicht in den Geschmack von Microrucklern kommen wird :daumen: EDIT: Dieses Sysprofile könnte Dich interessieren... http://www.sysprofile.de/id92855
  18. T

    Gaming PC 1500 €

    AW: Gaming PC 1500 € Das ist mir sowieso klar. Aber wenn sie es verlötet hätten, hätte sich Intel mehr Freunde gemacht -> Intel verkauft mehr -> gleicher Gewinn :daumen: (theoretisch)
  19. T

    mehr fps auf 3x 27" full hd monitor gtx 780

    Also die GTX 780 i Chill von Inno 3D ist so hoch getaktet, dass sie besser als eine Titan Referenz ist. Von daher... auch weil die Hersteller bei der 780 die Möglichkeit haben, Custom- Designs zu verkaufen...
  20. T

    Gaming PC 1500 €

    AW: Gaming PC 1500 € und der i5 4670k ist noch ne Scheibe kühler, von da her...
  21. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Da passt man einmal nicht auf :D Dann soll der TE den 1333MHzer nehmen. Lieber 1333MHz und vernünftige Timings xD
  22. T

    Gaming PC 1500 €

    AW: Gaming PC 1500 € Ich frage mich manchmal, wieso Intel den Heathspreader nicht verlötet hat :huh:
  23. T

    Gaming PC 1500 €

    AW: Gaming PC 1500 € Vorallem bei Heizwell :lol::lol::lol::lol:
  24. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Stimmt sogar :daumen: Um aber auf das Thema zurückzukommen: Wenn eine CPU 1600MHz unterstütz, sollte man dieses auch nutzen. Da es nun aber Diskussionen mit dem Preis gibt, habe ich den perfekten Allrounder gefunden: G.Skill DIMM 8GB, DDR3-1600, CL11-11-11-28 (F3-1600C11S-8GNT) Preisvergleich |...
  25. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Was ist das für ein Satzbau xD
  26. T

    Gaming PC 1500 €

    AW: Gaming PC 1500 € i5 4670K reicht locker. Da kann man eher noch mehr in die GPU inverstieren :daumen:
  27. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Wofür schreibe ich extra sniper Varianten dahinter? :wall:
  28. T

    Gaming PC 1500 €

    AW: Gaming PC 1500 € Brocken 2 würde auch reichen und bietet ausreichend Leistung. Beim RAM könnte man auch noch mal überlegen...
  29. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    die 1866MHz Variante ist günstiger, deswegen :wall: (sniper- varianten)
  30. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    verstehe ich, aber ich habe ihn selber verbaut und der Heatspreader ist wirklich sehr flach :D
  31. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Komischerweise ist der Sniper ein Spar- Tipp von pcgh und man kann ihn auch mit 1600 laufen lassen, wer hätte das gedacht? :lol:
  32. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Gesamtpaket :wall: :klatsch: + gab es noch einen sehr ausführlichen Artikel im Heft mit weiteren Kreterien :daumen:
  33. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Das stimmt natürlich :daumen:
  34. T

    Geforce GTX 780 Ti: Angeblicher 3DMark-11-Benchmark aufgetaucht

    Das ist jetzt natürlich Interessant ;)
  35. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Trotzdessen hatte ich mit meiner Behauptung, dass der sniper besser ist, recht :haha:
  36. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Da bieten beide das gleiche, aber es gibt ja noch andere Dinge, die man bewertet, zB., wie gut sich die Module übertakten lassen und da ist der von Corsair ziemlich abgekratzt :nene: Indem man Tests liest :daumen:
  37. T

    Thermaltake Hamburg 530 Watt und R9 280x??

    Ich würde den billig NT's nicht zu viel zutrauen. Kaufe Dir doch erst das BeQuiet NT und später die neue Grafikkarte, welche dann auch wahrscheinlich im Preis gefallen ist :daumen:
  38. T

    Office PC

    Wie gesagt, ich bin auch für die Gigabyte mit aktiver Kühlung :nicken:
  39. T

    Gaming PC 650€, keine SSD, WLAN

    Nein, abgesehen von den jeweiligen Taktungen gibt der Sniper eine bessere Performance ab (sniper vs vengeance) :wall:
  40. T

    Office PC

    Die Evo- Reihe ist Top! Sag Ihm aber, wenn er sich nicht mit PC's auskennen sollte, dass er diese nicht formatieren darf :lol::lol::lol::lol::lol: Die werden zwar heiß, sollten aber trotzdem die nächsten Jahre überstehen :daumen: Mit der Gigabyte hast Du aber auch meinen Geschmack getroffen...
Oben Unten