• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suchergebnisse

  1. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    da werde ich wirklich etwas neidisch ... ich habe hier 88-90°, 24/7 wohlgemerkt :D (aber alles in mir drin weigert sich, auf WaKü umzustellen)
  2. OmasHighendPC

    MSI RTX 3090 taktet sich unter Volllast runter

    Beim Mining ist die Belastung völlig anders, und es ist praktisch ausschliesslich die VRAM Kühlung auschlaggebend. Die scheint bei Dir offensichtlich ganz einfach ungenügend zu sein, trotz Wasser. Bzw. solltest Du wohl das Powerlimit runterfahren. Ich fahre z.B. aktuell ein Powerlimit von 73%...
  3. OmasHighendPC

    Crypto Mining wirkt sich aus: MSI und Gigabyte kürzen Garantie für ihre GPUs

    Ich will mit der Hardware zufrieden sein, die Garantie ist für mich eher nebensächlich, und bestimmt KEIN Kauf- oder Nichtkauf-Argument. Ausser einem billigen Mainboard vor ca. 7 Jahren ist mir soweit ich mich erinnere noch kaum je eine Komponente kaputt gegangen.
  4. OmasHighendPC

    Ab wieviel Grad wird es "gefährlich"?

    eines der besten Videos über Hardware ever für mich :daumen:
  5. OmasHighendPC

    NEUE AGESA ComboAM4PIV2 1.2.0.2 schon einer ausprobiert?

    dieses läuft bei mir so wunderbar, dass ich gar nicht weiss, ob ich nicht noch länger damit fahren werde; sprich: wieso was ändern, wenn's wie geschmiert läuft, auch wenn's 'nur' eine 'Beta' ist? :ka:
  6. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    Temps sind immer unter 80, aber natürlich höher (um ca. 6 Grad) beim grösserem Strom-Durchsatz. HWinfo zeigt dabei einen höheren Durchschnitts-Multicore Boost (ca. 4375 Mhz vs. 4250 Mhz), dafür tiefere Boost-Spitzenwerte, insbesondere bei den 2 Boost-Cores (4925 vs. 5050 MHz). Nun, lange möchte...
  7. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    Hier kann mir sicher jemand erklären, warum bei Anheben von PPT, EDC und TDC um jeweils 10 der Cinebench Multicore deutlich zulegt, SuperPi (single core) aber deutlich schlechter performt. ? Wie könnte ich PPT, EDC und TDC differenzierter anheben, um in beiden Benches eine bessere Performance zu...
  8. OmasHighendPC

    Grafikkartenknappheit: Kommt auch Nvidias Geforce GTX 1080 Ti zurück?

    meine MSI 1080 Ti Gaming X hab ich im Herbst für 220€ verkauft :lol:
  9. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    das habe ich ähnlich gemacht (bis auf den zusätzlichen Boost Override): Zuerst im CO alle Cores -30, im CC (immer Standard-Runs je 6min/core) dann auf den zwei Boost-Kernen Fehler gesehen (wie erwartet), diese beiden auf -18 gesetzt, nochmals ca. 3x CC durchlaufen, fehlerfrei, dann Boost...
  10. OmasHighendPC

    Grafikkarten im Preisvergleich: RTX 3060 startet ab 730 Euro, RX 6700 XT erst jenseits der 830 Euro

    noch nie zuvor habe ich meine Grafikkarte so schonend behandelt wie jetzt, OC war einmal, jetzt gilt 'UV'!
  11. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    Ja, genialer Guide, thx a lot! Das ganze Einstellen macht wirklich Spass, bin jetzt bei -30 auf 10 cores, -18 auf den 2 Boostcores, +200 Boost Override. Zwei Kerne schon auf 5050 MHz gesehen. Aber ... ist das jetzt stabil?!?!?! :ka: ... und diese Testerei! :ugly:
  12. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    passt: hier erster Error auf Core 5, welcher in CB boostet (Offset -30)
  13. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    hab jetzt mal im CO all Cores -30 und lass den Cycler auf Standard laufen, wenn's einmal fehlerfrei durchläuft, dann mach ich das 10x. Vielleicht hab ich ja den 6er im Lotto und das ganze läuft stabil. Da wäre dann Aufwand/Ertrag noch in einem einigermassen erträglichen Verhältnis. :D
  14. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    ich versteh wirklich nix davon, habe mal den CO benutzt, all core -15 und Pl aufu 160W und, wow, bin beeindruckt, bloss, läuft das ganze jetzt auch stabil :ka:
  15. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    oh Mann, OC war mal so schön! :heul: .... .... Ich werd wohl meinen neuen 5900X @stock laufen lassen, alles auf 'auto', PBO disabled, ausser beim Benchen (aber damit bin ich sowieso so gut wie durch) :ka:
  16. OmasHighendPC

    Welcher Arbeitsspeicher steckt in euren Spiele-PCs? (Frühjahr 2021)

    Corsair Vengeance 2x16GB 3600MHz CL 16 War billig, aber ich muss ihm 1.44 V geben, dass er mit dem XMP-Profil stabil läuft :ugly: ... aber dafür konnte ich die (Sub-)timings mit dem DRAM Calculator noch optimieren. Und das läuft jetzt auch mit dem neuen Ryzen 5900X stabil (vorher 3700X) :)
  17. OmasHighendPC

    Welche CPU steckt in deinem primären Spiele-PC? (Q4/20, Q1/21)

    am 30.3.21 wird aus dem 3700X ein 5900X :) (vorletzter Tag, um bei der Abstimmung hier zu ändern :D)
  18. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Das hat Digitec selber auf Ihrer HP angekündigt. Heute ab 12.00 ... waren 200 Stück, ca 10 verschiedene Customs, um 12.05 waren alle weg, zu Preisen zwischen ca. Fr. 2150.- und 2600.-. Und .... Glück gehabt? ...
  19. OmasHighendPC

    Ganz neue Dimensionen auf dem Grafikkartenmarkt

    Du bist somit sicher einer von denen, die sich niemals über die Scalper beschweren würden, gell? :daumen:
  20. OmasHighendPC

    ASUS STRIX 3090 2175 GPU Takt

    cool, und wenn die dann trotzdem über den Jordan geht, kannst ja eine neue kaufen :D:ugly:
  21. OmasHighendPC

    Ganz neue Dimensionen auf dem Grafikkartenmarkt

    von starkem OC und anderen 'Experimenten' würde ich allen glücklichen Karten-BESITZERN bis auf weiteres strikte abraten!
  22. OmasHighendPC

    AMD Ryzen 9 -- Probleme, Bluescreens, WHEA-Fehler

    Wenn man hier liest, dann könnte man wirklich zu zweifeln beginnen. Ich habe selber noch keinen 5900X, erwarte diesen aber auf ca. Ende Monat. Wenn ich jetzt selber ernste Probleme erwarten würde, dann würde ich das Teil sofort stornieren und vorläufig beim 3700X bleiben. Da ich aber auch mit...
  23. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    habe lang damit gerungen: 3700X oder 5900X. Irgendwann habe ich entschieden, dass es eine Verschwendung ist, die 3090 TUF an WQHD nur mit dem 3700X zu befeuern.
  24. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    da Du wohl nicht der Einzige bist, und mancher auch noch auf einen 3900X umschwenkt, steigen meine Chancen erheblich :D Und was den erhofften 5900XT betrifft: Erwarte da nicht zu viel. AMD hat bei ZEN 3 wohl schon (fast) das ganze Pulver verschossen. Ich bezweifle, dass da noch viel mehr geht.
  25. OmasHighendPC

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    heute frohe Botschaft von Digitec: '5900X kommt voraussichtlich Ende März' :banane: ... jetzt müssen dann nur noch die Spawas auf meinem MSI X570 Gaming Pro Carbon damit klarkommen :rollen:
  26. OmasHighendPC

    Verfügbarkeit von Geforce RTX 3080 & Co.: Die Preise steigen ins Absurde

    seltsam, ich hatte von Anfang an das Gefühl, die 1600 € für meine TUF 3090 seien eigentlich ein guter Preis, weil ich immer mit den Vorgängerkarten (Titan, 2080 Ti) verglichen hatte.
  27. OmasHighendPC

    Verfügbarkeit von Geforce RTX 3080 & Co.: Die Preise steigen ins Absurde

    Deine Einstellunge ist löblich und Du darfst das so halten wie Du es richtig findest. Bloss änderst Du damit gar nichts an der gegenwärtigen Situation: Knappes Angebot --> hohe Preise :D
  28. OmasHighendPC

    Verfügbarkeit von Geforce RTX 3080 & Co.: Die Preise steigen ins Absurde

    Genau! und wer es sich leisten KANN, der WIRD auch weiter kaufen. Und das ist auch gut so. Genauso wie derjenige, der JETZT VERKAUFT, sicher nicht zu UVP, sondern zu MARKTÜBLICHEM Preis verkaufen wird. Das Gemecker über die hohen Preise kann ich schon gar nicht mehr lesen. Das sind wohl genau...
  29. OmasHighendPC

    12-Kerner für unter 700 Euro: Ryzen 9 5900X mit deutlichem Preissturz

    interessant, ich hab den 5900X am 14.1. bestellt, für 510 € (umgerechnet, hier in der Schweiz)
  30. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Weisse Autos sind thermisch die besten, jedenfalls was die Wärme-/Sonnenstrahlung im Sommer betrifft.
  31. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Für mich waren die 3dmark Stresstests nicht schlecht, um stabile Settings zu finden. Musste dann einfach die Spannung in den einzelnen Profilen noch ganz wenig anheben, um auch in den Games immer stabil zu sein. Aber da muss jeder seinen eigenen Weg finden. Man kann auch mal etwas einstellen und...
  32. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    @gloriav: 'Leise' unter Last würde ich persönlich auch nie erwarten bei einem Highend Gaming PC. Da wird einfach viel Abwärme produziert, die irgendwie abgeführt werden muss. Wenn ich die Hand aussen an meinen Case halte, dann kommt da ziemlich was an Wärme raus, nicht erst seit Ampere. Wenn die...
  33. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Doch, das IST schon ziemlich leise, und btw: ich kann mich an keine Karte erinnern, die ich in den letzten 20 Jahren im case hatte, die unter Luft leiser war als meine TUF 3090.
  34. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Genau. Ich habe bisher eine manuelle Lüfterkurve benutzt (mit Performance Bios), mit maximal ca. 1700 rpm. Die vergesse ich jetzt und lasse die Karte selber die Lüfter regeln. So drehen sie je nach Setting bis zu 2200 rpm. Bei der TUF ist das für mich immer noch angenehm. So richtiges 'Silent...
  35. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Die Haupt-Message für mich in dieser ganzen Diskussion um die VRAM-Temperaturen ist, die Lüfter der Grafikkarte unter Last flott drehen zu lassen, auch wenn der Chip nur 60 Grad hat. Sprich: 'Quiet-Bios ade!' Bei mir sind das jetzt ca. 1700 bis 2000 rpm. Darüber hinaus mache ich mir keine...
  36. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    das nenn ich mal Understatement :hail:
  37. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    Bin froh, dass man das jetzt messen kann mit HWInfo. Liegt bei mir bis jetzt (PC2077 und Unigine Heaven, alles unter Luft und keine Extrakühler) bei max. 88 Grad. Werde diesen Wert jetzt auf jeden Fall etwas im Auge behalten.
  38. OmasHighendPC

    NVIDIA Ampere Laberthread

    d.h. zu empfielst dringend, bei einer Ampere die Speichertemperatur zu messen? Oder anders ausgedrückt: kann ich eine solche Karte nicht einigermassen risikolos nutzen, OHNE zusätzliche Installation entsprechenden Messgerätes? meine Situation: ich undervolte und der Chip meiner TUF 3090 wird...
Oben Unten