• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Suchergebnisse

  1. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    danke für die Richtigstellung :)
  2. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Falls du damit hauptsächlich zocken möchtest empfiehlt es sich HT auszuschalten, da das bei der Generation Prozessoren doch sehr stark die singlecore Performance einschränkt. HT aus, 1 CPU Multi höher und die CPU V bei Bedarf anpassen Mann beachte die GFlops und die 40 Sekunden weniger Laufzeit.
  3. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Was ist ein 25649? Sind 30C Bordtemperatur, 34C Sockeltemperatur und 73C Kerntemperatur in Ordnung? (21C Raum) Die Settings dafür sind: BCLK 200 CPU Multi 21 kein XMP RAM 1600 / 8er Multi, oder 2000 / 10er Multi Uncore 3200 /16er Multi CPUV 1.376 / je nach CPU weniger, aber damit sollte es...
  4. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    also mit 1.45v unter last gehen auch 4.4 GHz mit HT. CPU Pll auf 1.84 - 1.88 und der bclk ist stabil auf 200 MHz, 22er multi, Uncore 3200 mit 1.3V qpi/vtt, kein XMP, bei höherem uncore qpi/vtt anheben, IOH und QPI PLL auf 1.14, turbo aus, c1e aus, rest vom Stromsparzeug kann an bleiben, Ram...
  5. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Jaaaaa, geschafft, dem Winter sei Dank! 4,6 GHz all-core, 23x 200 Mhz, 3600 Mhz Uncore @ 1.355V, IBT stable, alle Durchläufe 10x, danach custom 8 Gig 2 mal, HT off, VT-d off, C1E off, 1000 mV Amplitude, rest an, RAM 2000 MHz 9-9-9-24 Ich könnte heulen vor Freude :D 210 Watt Package war mit dem...
  6. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Maus-Hängen nach Sleep behoben durch Hybrid sleep :> *edit: oder man findet einen Wackelkontakt in der Maus... :D OC wieder geändert. 1.3V qpi reichen für 3800 bzw 19x am Uncore. 1.36v idle / 1.34v Vcore reichen für 4.4 GHz ohne HT, 1.37v /1.36 mit HT. 4.6 Ghz problemlos mit 1.39v. Man hätte...
  7. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Hoi, wollt mich mal wieder melden und verkünden, dass die Uncore Probleme behoben sind. VT-d musste aus, dann liefs auch mit den vom RAM geforderten 1.3 QPI auf 3600MHz. IOH zurück auf 1.1V und das Gestotter ist auch weg. USB3 Erweiterungskarte in den MSI mode versetzt, dann gab die auch Ruhe...
  8. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ich weiß :( aber ich hab die spannungen nach und nach wieder zurück gefahren, läuft auch ohne anhebung wieder.
  9. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    es ist wieder weg, danke! ich kann nicht sagen, was geholfen hat, weil ich vieles auf einmal geändert habe. hab den usb slot der maus gewechselt, den virenscanner wieder entfernt, den oc auf 189 x 23 umgestellt und ram, nb, sb etwas mehr spannung gegeben.
  10. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    war sogar nur 1.355, aber halt ziemlich lang bei 92-93 grad und 1.42 vcore anliegend mut llc :') 8gb linx dauern ne Weile und das waren so 3 Durchgänge hintereinander, bis ich abgebrochen habe. könnten ram timings da was mit zu tun haben?
  11. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    uff und ich dachte immer der wäre abhängig von der northbridgespannung - ohweh. dann hab ich den wohl eher gebraten. die lags ziehen sich jetzt bei allen ram / uncore settings durch. von 2800 - 3800 lagt alles. ein x5660 liegt noch bei nem freund rum, werd den die tage wohl mal abholen gehen...
  12. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    und für jeden mit x58 und latencymon problemen -> c3/c6 aus. falls 'in depth latency test' rote zahlen anzeigt, bzw latencymon kurz über 100us springt
  13. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    ein hin und wieder hängender mauszeiger ist bei 3200mhz uclk und 1.33v qpi ein sterbender imc, oder? hab gestern mal mit 1.355v qpi und 3800mhz uclk (4.4ghz 1.42v), war gut 3 Minuten bei 92c *facepalm*
  14. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    der nächste hardwarekauf wird vermutlich ein ryzen 4000irgendwas, bis dahin hält die Mühle durch, aber danke :) es ist für mich nur echt unerträglich zu sehen, wie 8GB Linx nur 72-74 C bei 21C Raumtemperatur verursachen. das schreit einfach nach 'gib mir mehr' :D
  15. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    danke! schade, dann sollte ich wohl bei 4.2ghz und 1.31v unter last bleiben, 4.4 braucht 1.42 unter last :/ bei 4.2 sind die Temperaturen im 74c bereich, bei 4.4 bereits bei knapp 92 - warum das auf einmal so schlimm ist kann ich mir jetzt auch denken ;) und dabei hab ich noch gute 22c Luft zur...
  16. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    ich werde aus den hwmonitor / cpu-z vcore werten nicht schlau. jetzt hab ich die llc ausgestellt und der prozessor läuft unter last mit 1.31v stabil, mit llc lagen 1.37v an ?! dafür zeigt mir das bios 1.4v ohne last an o.O bedeutet das, ich kann den takt hochprügeln bis ich unter last 1.4v...
  17. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ein Blick auf die Leistungsaufnahme lässt mich etwas an meinem OC zweifeln. 4.2 GHz macht der proc mit 180Watt, 4.4 GHz mit 220Watt. Die paar Prozent an Rechenleistung für 22% mehr Strom...mit Verlusten an Spannungswandlern und Netzteil sind das auch gute 50 Watt mehr auf der Rechnung. Das lohnt...
  18. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    nutzt ihr die LLC? was braucht ihr so für Spannungen für euer Setup?
  19. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Für 4.6 braucht mein chip 1.46V und läuft beim primen in die 92C. Das ist mir zu weit von alltagstauglich entfernt, schade :) Werde mich mit 4.4 zufrieden geben. Nach ein bisschen tweaken bin ich mit 4.4 GHz auf 1.42 Vcore, 1.1 IOH, 1.7 CPU PLL, 1.335 QPI, 3600 MHz Uncore knapp innerhalb der...
  20. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Sollte ich dann wohl für mehr Luft sorgen und 4.6 anpeilen?
  21. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    wow nicht schlecht, die boards hatten früher wohl noch ne vernünftig überdimensionierte spannungsversorgung. ich bin gerade vom R2E auf ein Gigabyte UD3R umgestiegen (ein Freund wollte es wegwerfen xD) und meine Probleme mit der Platform haben sich in Luft aufgelöst. Die Northbridge verträgt...
  22. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    :D Hammer Mit welchem Mainboard arbeitest du?
  23. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ich würde den alten undervolten und mit sowas um die 2.4 GHz betreiben, als VM Knecht. Eine davon kann ja dein NAS weiterführen. Mich interessiert aber eher mit welchen Spannungen du den auf 5.2 GHz prügelst und wie du das kühlst :D
  24. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    IBT im extreme mode funktioniert. maus und bild frieren zwar ein, der pc stürzt aber nicht ab und rechnet bis zum schluss durch. qpi ioh und vtt bekomme ich dennoch nicht ganz hin. qpi - vtt ist bei mir immer 0.0195v auseinander. unter last ändert sich dies natürlich. ich habe bemerkt, dass...
  25. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    top danke. ich habe in hw monitor eine VTT spannung, separat zur QPI Spannung, kann diese im Bios aber nicht verändern. Woran sollte ich mich beim OC also halten, QPI nicht über 1.35 oder VTT nicht über Wert X. Ab 1.35 QPI reagiert das system richtig knackig, läuft thermisch aber auch total...
  26. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    moin. ich habe gerade gelesen, dass qpi und dram spannung nicht mehr als 0.5v auseinander liegen dürfen, optimal aber 0.2v differenz zwischen dram und VTT seien. kann das jemand bestätigen? meim board r2e bietet leider keine Möglichkeit die VTT zu erhöhen, sie steigt jedoch beim anheben der...
  27. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Sorry, mein ich doch. @drizzler: wie hoch hast du die QPI V dazu eingestellt? Bei mir liegen bei 1.35V im Bios eingestellt 1.3V an und da ist bei 3500 MHz schluss. Ich müsste den Wert so hoch etzen können, das 1.35 V anliegen, ohne den IMC zu schießen, oder? Wie sind eure Erfahrungen mit der...
  28. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Sehr nice! Was sagen die Temperaturen? 4.4 GHz auf der NB...wahnsinn! Glückwunsch!
  29. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ich mein schon konvex, der hat ne Beule zum Kühler, weshalb dieser nicht plan aufliegt. es lässt sich mit wärmeleitpaste gut ausgleichen, wir reden hier von vielleicht 1mm, aber 6-9 Grad sind immerhin ein Multi mehr
  30. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Zu meiner Verteidigung: in dieser Kiste war vorher ein i7-950, gespeist von einem Thermaltake 530w Netzteil, welches 7 Jahre lang mit einer GTX 480 am Rande des Wahnsinns betrieben wurde. Das sprach in meinen Augen eindeutig für die Qualität von Thermaltake. 4.775 V bzw. 4.625 V unter Last sind...
  31. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Danke für den Tip mit der Uncore Ratio, da geht tatsächlich noch was :) Bei 3800 fällt die QPI Spannung zu weit ab, für 4000 bräuchte ich anderen RAM. Alltag, lautlos; Intel Xeon X5675 @ 4209.54 MHz - CPU-Z VALIDATOR Spaß, orkan: Intel Xeon X5675 @ 4610.45 MHz - CPU-Z VALIDATOR Saugen euch...
  32. D

    [Review] Hat der uralt Sockel 1366 eine Chance gegen Skylake? Westmere als CPU Geheimtipp..

    Ich reih mich mal bei euch bekloppten ein. Danke für die Infos! Intel Xeon X5675 @ 4610.45 MHz - CPU-Z VALIDATOR @Knogle: Wie bekommst du deinen Uncore auf die gleiche Geschwindigkeit wie die CPU bzw. von welcher Spannung ist das bei dir abhängig? Ich bekomme meinen ab ca 3400MHz nicht mehr...
Oben Unten