Suchergebnisse

  1. C

    GTA 5 mit Fidelity FX Super Resolution: Mod tauscht den internen Upscaler aus

    Da hast Du Recht. Im ersten Satz meines Beitrags bezog ich mich allerdings auch tatsächlich auf die Renderauflösung, und insofern stimmt meine Argumentation diesbezüglich schon. Was die CPU betrifft, iwie hab ich da die Entlastungseffekte aus den neuen Direct Storage Ansätzen fälschlich FSR...
  2. C

    GTA 5 mit Fidelity FX Super Resolution: Mod tauscht den internen Upscaler aus

    Geht doch gar nicht unbedingt um nativ, ich spiele das Spiel etwa viel lieber mit Downsampling statt MSAA, aber davon ab: Um auf höchstem Niveau kompetativ Rennen fahren zu können, braucht es 160 berechnete FPS, nicht mehr und möglichst nicht weniger, egal an welchem Monitor, das liegt an der...
  3. C

    Internet: 75 Prozent der Nutzer liegen bei Download hinter versprochener Rate zurück

    Ich muss hier mal meinem Glück Ausdruck geben: Gebucht habe ich 18Mbit Down-, 1MBit/sec Upstream, seit geraumer Zeit (viele, viele Monate) synchronisiert sich die Fritzbox am Anschluss aber hochgestuft auf fast exakt (ganz knapp) 30 MBit/sec Downstream und 3,4 MBit/sec Upstream und liefert das...
  4. C

    Ubisoft Happy Holidays: Anno 1701 gratis und mehr bis 14 Uhr

    Funktioniert übrigens aktuell noch (Stand 14:52).
  5. C

    Achterbahnfahrt: Nvidia will keine FE mehr an Hardware Unboxed liefern, rudert dann zurück

    Thilo, mal ganz offen: Ich bin froh, Deine Zeilen zu lesen. Ich war auch sehr enttäuscht über den späten Zeitpunkt und die überknappe Darstellung. Daß Du hier klar zu erkennen gibst, daß Du das als ebenso unglücklich betrachtest, versöhnt. Danke für deine Ehrlichkeit, nicht jeder kann so etwas...
  6. C

    Radeon RX 6700 XT: Angeblich sehr taktfreudig - und dadurch möglicherweise auf 3060-Ti-Niveau

    Ich könnte jetzt spontan kein Spiel nennen, daß ich in Verdacht hätte, sonderlich von FP64 anstelle FP32 zu profitieren. Nicht einmal Star Citizen mit seiner 64-Bit-Raumkoordinate, wo ich eigentlich entsprechende Vorteile spontan hätte vermuten wollen, profitiert IIRC nicht, da setzen die...
  7. C

    Nvidia Ampere - Analyst spekuliert über Geschäfte zwischen Nvidia und Krypto-Farmen

    Wenn ich nicht iwas beim Abschreiben verbaselt habe, was ich nicht glaube, sind die schon korrekt so: > https://nvidianews.nvidia.com/news/nvidia-announces-financial-results-for-third-quarter-fiscal-2021 >...
  8. C

    Nvidia Ampere - Analyst spekuliert über Geschäfte zwischen Nvidia und Krypto-Farmen

    +37% im Bereich Gaming(!) erklären sich sicher nicht mit dem Erfolg von A100, der wird im Bereich Datacenter verbucht... Im Mai wurde für nVidia' Gaming-Sparte ein Umsatzverlust von 10% zum Vorquartal auf $1,34 Mrd Umsatz vermeldet. Die neueste Meldung beläuft sich auf einen Umsatzanstieg um...
  9. C

    Nvidia Ampere - Analyst spekuliert über Geschäfte zwischen Nvidia und Krypto-Farmen

    Genau das ist strittig und genau darum geht es vor Gericht, ob nVidia das hätte mitteilen müssen. Es ist nicht an mir, das zu beurteilen, und deine Beurteilung dazu interessiert mich übrigens, offen gesagt, genau gar nicht. Würdest Du bitte zitieren, wo ich von "Geheime Deal"s geschrieben...
  10. C

    Nvidia Ampere - Analyst spekuliert über Geschäfte zwischen Nvidia und Krypto-Farmen

    Es geht da wohl nicht um Deals mit FE- oder Partner-Karten, es geht da angeblich um Bundles aus GPUs und GDDR6, die an Mining-Hardwarehersteller gegangen sein sollen.
  11. C

    Nvidia Ampere - Analyst spekuliert über Geschäfte zwischen Nvidia und Krypto-Farmen

    Ich glaube, Du bist da von PCGH auf's Glatteis geführt worden, die hier über eine Sekundärquelle schreiben, eben Barrons. Primärquelle für das Geschäftsvolumen ist in der Tat ein Analyst, und keineswegs ein Möchtegern-Analyst – und eben nicht Barrons, sondern Mitch Steves. Dieser Mann, Mitch...
  12. C

    Nvidia verkauft Ampere GPUs an ETH Miner und verknappt vorsätzlich und künstlich den Anteil für Gaming Karten

    Ich wüsste nicht, wieso ich irgendetwas belegen sollte, wenn die Behauptung letztlich als Primärquelle von einer reputablen und seit Jahren von etlichen Medien zum Themenkomplexen wie nVidia oder Cryptomining zitierten Quelle aufgestellt wurde, die zudem Analyst eines hochangesehenen...
  13. C

    Nvidia verkauft Ampere GPUs an ETH Miner und verknappt vorsätzlich und künstlich den Anteil für Gaming Karten

    Dieses ganze "TÖTET DEN BOTEN", "YOUTUBE-VERSCHWÖREREI", "DER AMD-FANBOI!", "BAUT HÄUSER NICHT GRAFIKKARTEN" usw.usf. Herumgeposte hier im Thread wirkt einfach nur armselig. Insbesondere wo der zu tötende Bote seine Quelle klar benennt und sie auch im Video zeigt – das ist Bitcoin.com und...
  14. C

    Danke übrigens, daß Du da im S.A.M.-Thread praktisch inhaltlich das geantwortet hast, was ich...

    Danke übrigens, daß Du da im S.A.M.-Thread praktisch inhaltlich das geantwortet hast, was ich dachte, aber nicht schrieb, obwohl ich angegangen wurde (weil ich mich inhaltlich eher mit Menschen auseinander setzen möchte, die mindestens überwiegend eine eher produktive Diskussion führen). Viele...
  15. C

    AMD Smart Access Memory: Nvidia arbeitet wohl an Alternative für Ampere

    Das hast Du so erfunden. Die Realität ist, daß AdaptiveSync seit 2009(sic!) im VESA embedded Display Port Standard drin ist – das war fünf Jahre, bevor GSync vorgestellt wurde. Und nein, FreeSync ist auch nicht proprietär, nur weil Du das gerne so hättest. Im Gegensatz zu GSync – das ist...
  16. C

    Arctic Liquid Freezer II 280mm AIO summt!?

    Da würde ich dann klar auf ein Montagsmodell tippen. Ich würde meine jedenfalls nicht wieder her geben wollen. Naja, vielleicht gegen eine 420er. :)
  17. C

    Arctic Liquid Freezer II 280mm AIO summt!?

    Ich besitze auch eine LF II-280. Als sie frisch eingebaut war, konnte ich im PWM-Lüfterregelbereich so um knapp 700rpm, aus dem die Wakü ja auch eine unbekannte Pumpendrehzahl ableitet, ebenfalls (jedenfalls bei offenem Seitendeckel) ein leichtes, nervendes Pfeiffen vernehmen, daß mich sogar...
  18. C

    AMD Ryzen 9 5950X und Ryzen 9 5900X im Test: Wie ein Phönix aus der Asche

    @PCGH / @David Ney Die Achillesverse sind übrigens von Homer, nicht von ZEN 3. ;)
  19. C

    Lese ich anders: >> The shader cores of the Xbox are also more suitable to machine learning...

    Lese ich anders: >> The shader cores of the Xbox are also more suitable to machine learning, which could be an advantage if Microsoft succeeds in implementing an equivalent to Nvidia’s DLSS (an advanced neural network solution for AI). << Da ist m.E. nicht die Rede von der Anzahl oder...
  20. C

    Hab's doch noch wieder gefunden: >...

    Hab's doch noch wieder gefunden: > https://wccftech.com/xbox-series-xs-advantage-could-lie-in-its-machine-learning-powered-shader-cores-says-quantic-dream/ Wobei Edith hinzufügt, daß das nicht wirklich meine gesuchte Quelle war, aber sinngemäß.
  21. C

    Der erste Internet-Wurm (PCGH Retro 2. November)

    Sein Vater war bei der NSA zur gleichen Zeit wissenschaflicher Leiter des National Computer Security Centers... Ich persönlich würde an der Stelle mal auf ein Cover Up für einen aus dem Ruder gelaufenen Testlauf der NSA tippen – und mich nicht einmal sonderlich verschwörerisch dabei fühlen.
  22. C

    Radeon RX 6800: Raytracing- und 3DMark-Performance geleakt

    Jetzt mal ganz egal, wer da am Ende besser schummelt: Das ist mir völlig egal, ob sie schummeln, Hauptsache sie schummeln so gut sie können, das Feature an sich hat nämlich Zukunft! Liefert FPS und sieht klasse aus: Gekauft, ob die schummeln, egal, solange sowas keine Hitboxen versaut oder...
  23. C

    Hallo Scorpionx01, Ich hatte geschrieben, daß ich nochmal nachschauen werde bezüglich meiner...

    Hallo Scorpionx01, Ich hatte geschrieben, daß ich nochmal nachschauen werde bezüglich meiner Erinnerung, daß es ein HW-Feature im Xbox-SoC gebe, das MS-exclusiv sein könnte. Ich habe das leider nicht bequellen können, was mich echt ärgert, aber leider finde ich das nicht wieder. Viele Grüße Thomas
  24. C

    Radeon RX 6800: Raytracing- und 3DMark-Performance geleakt

    Dann solltest Du aber auch so konsequent sein, auch den letzten Satz zu fixen – der ist nämlich arg weit daneben und irreführend: >> Laut Vergleichstests von Wccftech kann die RX 6800 auch mit aktiviertem Raytracing mit der RTX 3070 mithalten - sofern das geleakte Ergebnis korrekt ist. << 3070...
  25. C

    Watch Dogs Legion zeigt Raytracing-Grafik auf RDNA 2 / Xbox Series X

    Iwas ist jedenfalls IIRC speziell am MS-Soc, evtl. waren es auch eine Art KI-Kerne für DLSS, aber ich meine jedenfalls, das wäre mir im Zusammenhang mit der DXR-Zusammenarbeit begegnet, von daher wäre IP im Zusammenhang mit RT eigentlich naheliegend. Hab' da leider gerade keine Quelle zu und...
  26. C

    Watch Dogs Legion zeigt Raytracing-Grafik auf RDNA 2 / Xbox Series X

    Weil Microsoft' Deal mit AMD bezüglich der gemeinsamen DXR-Entwicklung (IIRC!) u.a. war, daß AMD (IIRC!) spezielle Raytracing-Kerne – (IIRC!) sogar Microsoft-IP! – in die Xbox-APU zusätzlich einbauen. Ich wäre nicht so sicher, daß PS5 oder RX6000 das auf die gleiche Weise umsetzen können, wie es...
  27. C

    Radeon RX 6000: Leise Kritik an Benchmarks wegen Smart Access Memory und Rage Mode

    Naja, sicher ist "der Sync" für den User in der Tat eher "erlebbar" als es der S.A.M. (mindestens zu Beginn) sein wird, aber Du solltest halt auch schon etwas weiter denken. Es ist ja nun noch nicht wirklich klar, wie exklusiv das bleiben wird, aber ich fände eine Sperre jedenfalls gefährlich...
  28. C

    Radeon RX 6000: Leise Kritik an Benchmarks wegen Smart Access Memory und Rage Mode

    D Die Gegenkorrektur liegt falsch, da ist ein Fehler im Artikel: > https://www.igorslab.de/wp-content/uploads/2020/10/RX-6000_Page_27.jpg > https://www.igorslab.de/wp-content/uploads/2020/10/RX-6000_Page_28.jpg
  29. C

    Radeon RX 6800 / 6900 XT: AMD mit Seitenhieben auf RTX 3080 / 3090

    Ich finde es auch etwas seltsam, insbesondere auch, nicht auf die Breite der Karten einzugehen. Gerade pcgh dürfte ja nun offenkundig sein, daß nunmal eine 3090 in >50% aller bei den Leuten daheim stehenden Enthusiast-Gehäusen nicht durch einfaches Einstecken in den Slot vernünftig betreibbar...
  30. C

    Radeon RX 6000: Leise Kritik an Benchmarks wegen Smart Access Memory und Rage Mode

    @pcgh: Die TDP ändert sich dadurch eigentlich nicht, das ist ja eher ein kommunizierter als ein gemessener Wert. Aber ziemlich fraglos ändert sich damit natürlich die gemessene Leistungsaufnahme. Aber soweit ich mich recht entsinne , soll sich das *innerhalb* der TDP abspielen, IIRC hat das...
Oben Unten