Suchergebnisse

  1. BigYundol

    Forschung: Computer lief sechs Monate nur durch Blaualgen

    Gibt auch Heizsysteme mit Algen. Diese mit Stromproduktion kombinieren zu können kann durchaus spannend sein. Insbesondere wenn essbare Algen eingesetzt werden, die sich ernten und bsw. in Brot o.a. verwendet/beigemischt werden können.
  2. BigYundol

    Zen 4: Gerüchte um bis zu 24 Prozent mehr IPC

    Sollte es sich bewahrheiten, dass AMD weiterhin so grosse Schritte vorwärts macht, dürften vor allem Zen4D (und Zen5D) sehr spannend werden ^^
  3. BigYundol

    AMD FSR 2.0: Erster Test ist da - der DLSS-Killer?

    @raPid-81 Doch hat es. Daran ändern ein paar Ausnahmen in einer mittlerweile extremen Nische und eine breit angelegte Umetikettierung von Adaptive Sync aka Freesync nichts.
  4. BigYundol

    AMD stellt sich gegen den Markt: Ryzen gewinnt Marktanteile trotz historischem Minus

    Bleibt zu hoffen, dass AMD allfällig frei werdende Kapazitäten im Herbst vornehmlich bei den neuen GPUs nutzt ^^
  5. BigYundol

    AMD FSR 2.0: Erster Test ist da - der DLSS-Killer?

    Es gibt bei FSR2 einen entscheidenden Unterschied zu FSR1: Mehr Performance bei besserer Bildqualität. Dass es etwas dauern wird, sah man ja bei der Implementierung von Freesync (Premium) auf den Konsolen, das erst kürzlich breitflächig geschah.
  6. BigYundol

    AMD FSR 2.0: Erster Test ist da - der DLSS-Killer?

    R.I.P. DLSS Da FSR 2 OpenSource, praktisch auf allen Plattformen lauffähig ist und dabei jetzt absolut konkurrenzfähige Bildqualität liefert, sind die besten Voraussetzungen gegeben, dass es NVs proprietäre Blackbox weitgehend verdrängen wird. Wie schon bei FreeSync vs. G-Sync. Bleibt nur zu...
  7. BigYundol

    Bittere Pille für PC-Spieler: Starfield und Redfall verschieben sich deutlich

    Ach passt schon. Bin mit Skyrim immer noch nicht fertig, trotz 4-stelliger Spielzeit.
  8. BigYundol

    AMD: "Wundertreiber"-Preview nur für RDNA1- und 2-Grafikkarten

    Bringt mir auf der 5700XT in Superposition immerhin etwa +3%
  9. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D vs. 5800X: RAM-Skalierung - dank 3D-V-Cache schnell bei lahmem Speicher?

    Wenn ich mir so anschaue, dann sind beim 5800X3D 3.2Ghz-RAM ja schon sehr gut. Damit kommt man ja verhältnismässig günstig sehr weit. Noch schnellerer RAM macht eigentlich nicht mehr viel Sinn.
  10. BigYundol

    Frage an die Community: Was sind die historischen Meilensteine der Spielegrafik?

    Ein paar Stationen die mich seinerzeit in verschiedensten technischen Aspekten beeindruckten/faszinierten: Super Mario Land 2, Donkey Kong Country 1-3, Goldeneye, The Journeyman Project, Monkey Island II + III, Simon the Sorcerer II, Indiana Jones and The Fate of Atlantis, The Need for Speed...
  11. BigYundol

    Radeon RX 6900 XT: Wird in den USA aktuell zur UVP verkauft

    So kurz vor dem Release von RDNA3 reicht die UVP nicht mehr, um mir RDNA2 noch genügend schmackhaft zu machen. Der Preis dafür müsste jetzt für mich deutlich tiefer liegen. Die Gigabyte Gaming-OC-Modelle fände ich sonst durchaus spannend, da sie nicht so einen gestört fetten Print hat wie...
  12. BigYundol

    AMD Radeon RX 7900 (XT): Erste Grafikkarte mit PCI Express 5.0?

    Spannend vor allem wenn es evtl. Varianten der 7800/7900 (XT) mit PCIe 5 8x geben sollte. Die Bandbreite wäre auch dann noch mehr als ausreichend, hätte dann aber 8 Lanes, die man für andere Sachen brauchen könnte.
  13. BigYundol

    AMD Radeon RX 7000: Leaker spricht von vierfacher Rechenleistung

    Zum Einen frage ich mich, ob AMD wie NVidia schon bei Ampere einfach die FP32 aufbläht, von dem Vervierfachen dann vielleicht auch nur 50% auf der Strasse ankommen... Andererseits, wenn AMD die Compute-Einheiten in eigene Chiplets auslagert... Warum sollten dann nicht Taktraten zwischen 3-4Ghz...
  14. BigYundol

    AMD Radeon RX 7000: Gerüchte um Release zum Jahreswechsel und Stand der spekulierten Technik

    N31 mit 450W TBP käme bei mir nur in Frage, wenn sich die Karte ordentlich auf bsw. 250W drosseln lässt. Brauche nicht eine noch grössere Standheizung in der Wohnung...
  15. BigYundol

    E-Auto: Tesla liefert fast die Hälfte der Fahrzeuge ohne Kobalt und Nickel aus

    Damit werden ja wieder mehr "Kobolde" bsw. für die Zylinder der Verbrennermotoren frei. Die "Kobolde" sind aber auch so viel häufiger auf der Erde als die seltenen Metalle wie Platin oder Palladium, die u.a. für Katalysatoren und Brennstoffzellen benötigt werden. Davon ab wird das Zeug nicht...
  16. BigYundol

    [Sammelthread] AMD Ryzen

    Indem ich mit dem PBO2 Tuner den 5800X3D im Curve Optimizer mit dem Wert -30 untervolte, kann ich in CB23 immerhin im Multicore die 15'000 Punktegrenze knacken. Mein System ist dabei sicher alles andere als optimal, da ich es schon seit Jahren nicht mehr neu aufgesetzt habe und ich die RAM...
  17. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D und MSI: BLCK-Übertaktbarkeit und Kompatibilität mit AGESA 1.2.0.7

    Jepp, die Mehrperformance durch die 300-400Mhz Boost-Takt mit vielleicht ungefähr +5% im CPU-Limit sind vielleicht ein gewaltiger Generationensprung bei Intel-CPUs während der Quad-Core-Ära, in der Praxis bringt das dennoch kaum etwas. Klar kann man die Ryzens mit Ausnahme des X3D OCen, aber es...
  18. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D: Schlechte Skalierung mit schnellerem RAM

    Ich bin in meinem Usecase mittlerweile auf grosse RAM-Mengen angewiesen und kann daher den Speicher nicht (mehr) sehr hoch tackten. Dass das dem 5800X3D aber ziemlich egal ist, finde ich daher super :) UV funktioniert übrigens scheinbar mit dem Tool PBO2 Tuner. Ich stellte die Kerne mal auf -25...
  19. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D und MSI: BLCK-Übertaktbarkeit und Kompatibilität mit AGESA 1.2.0.7

    Okay, bei den 12- und 16 Kernern kann man für Anwendungen noch was rausholen, weil die Powerlimit-limitiert sind. Das ist aber für mich nicht wirklich übertakten, weil man einfach durch das Entfernen des künstlichen Flaschenhalses zulässt, dass sich der All-Multicore-Takt an den Single-Core-Takt...
  20. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D und MSI: BLCK-Übertaktbarkeit und Kompatibilität mit AGESA 1.2.0.7

    De facto praktisch nichts. Besonders AMDs Ryzen-CPUs gehen schon von Haus aus ziemlich nahe an ihre Limits. Interessanter ist da UV und das Herabsetzen des PPT, also dem maximal zugelassenen Strom, um noch mehr Effizienz heraus zu holen. (Der 5800X3D stellt hier derzeit eine kleine Ausnahme dar)
  21. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D kaufen: Top Gaming-CPU heute wohl hier bestellbar

    Jupp, wer eine AM4-Plattform hat, für den macht es rein finanziell wenig Sinn, auf die erste, evtl. gar auf die zweite Generation AM5 umzusteigen. Besser jetzt noch die alten AM4-Prozessoren mit dem schnellsten und effizientesten, was der Markt derzeit bietet aufzurüsten. Für Gaming-Prio den...
  22. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D kaufen: Top Gaming-CPU heute wohl hier bestellbar

    Völlig überraschend war der 5800X3D in der Schweiz über mehrere Stunden lieferbar. Das sogar noch für akzeptable CHF 452.-, und damit etwa 50.- mehr als ich seinerzeit für den 1700X bezahlte. Jetzt landete doch zufällig einer der letzten Exemplare der ersten Charge im Bestellkorb :ugly: Der...
  23. BigYundol

    Nexxxos HPE: Alphacool präsentiert verbesserte Vollkupfer-Radiatoren

    Für einen Test verschiedener Radiatoren wird wohl irgendwann mal Zeit werden. Da ich in meinem Gehäuse neben dem integrierten Radi nach diversen Modifikationen zusätzlich mit maximal 3 Stk. 30x120er-Radis erweitern kann und habe, wäre es schon interessant, ob man hier die Leistungsfähigkeit mit...
  24. BigYundol

    AMD Ryzen 7 5800X3D: Morgen startet der Verkauf - Erinnerung

    Ich geh' davon aus, dass die Schweiz als europäisches Hinterland morgen ziemlich trocken bleiben wird, wie schon bei den 6000er-GPUs und den ersten Ryzen 5000er. Ergo stelle ich mich auf eine längere Wartezeit ein, bis der erste Ansturm und den damit einhergehenden Preisübertreibungen vorüber ist.
  25. BigYundol

    AMD Ryzen 7000: Präsentation im Mai, Release im August?

    Freu mich schon drauf. Auch wenn ich den Plattformwechseln erst mit Erscheinen der "3nm"-3DV-Zens machen möchte und jetzt erst mal vergleichsweise günstig meine AM4-Plattform mit dem 5800X3D bestücken will. Danach hat kommenden Herbst/Winter schlichtweg mal wieder eine neue GPU als Nachfolger...
  26. BigYundol

    AMD Ryzen 7 5800X3D auf MSI X570 Godlike: Auf fast 4,9 GHz übertaktet

    Was mich mehr interessieren würde ist, wie gut der 5800X3D mit verschiedenen PPT-Settings performt. Also neben dem Standard-PPT 105W, wie sich die CPU bsw. bei PPT 65W und 45W so verhält. 300-400Mhz mehr Takt kann schliesslich bestenfalls auch nur 6-8% mehr Leistungspotenzial liefern. Okay, das...
  27. BigYundol

    Return to Monkey Island: Erste Ingame-Screenshots veröffentlicht

    Mir gefällt das Artdesign auch immer noch nicht... Das Design der originalen LucasArts-Spiele wie MI1 + 2, aber auch MI3 oder IJ 3 + 4 gefallen mir da wesentlich mehr. Ich bekunde aber auch schon Mühe mit dem verkappten VanGogh-Stil der SEs von MI 1 + 2
  28. BigYundol

    AMD Ryzen 7 5800X3D im Test: Mit 3D-V-Cache und hoher Effizienz gegen Intel

    Es ist entschieden, der 5800X3D ersetzt meinen 3700X im Hauptrechner. Alleine das zusätzliche, massive Leistungspotenzial in Anno1800 und Cyberpunk sind für mich sehr wertvoll. Da ich sowieso versuche nahe oder in UHD-Auflösung zu zocken, also eher im GPU-Limit, wird der dann voraussichtlich...
  29. BigYundol

    Ryzen 7 5800X3D: Spiele-Performance-Gleichstand mit Intel in neuen Tests

    Was ich in dem Test viel spannender finde als die sehr guten avgs sind die Percentilen. Der 5800X3D bringt auch da deutlich bessere Werte. Wenn dadurch also das Spielerlebnis deutlich smoother wird, ist das ein grosser Gamechanger. Dass der Prozessor nicht an die Multithreat- und...
  30. BigYundol

    AMD Ryzen 7 5800X3D dominiert auch im erweiterten Spieletest

    Zuerst muss der 5800X3D da sein xD Aber kann durchaus sein, dass der 3700X an einen Kumpel weitergeht oder er den 2400G auf dem X370 im Bürorechner ersetzt und ich dann den 2400G entweder verhökere oder als Notfall-APU behalte.
Oben Unten