Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: oeia

Seite 1 von 2 1 2

Suchen: Die Suche dauerte 0,07 Sekunden.

  1. AW: MSI GTX 1660 Ti Gaming X: Test & Vergleich mit RTX 2060 und Vega 56

    "Nettes Video, aber tut das Not das eines der mutmasslich besseren GTX1660Ti Customdesigns gegen die schlechteste RX56 getestet wird? Wenn man es doch tut hätte man diesen Umstand zumindest...
  2. AW: Geforce GTX 1660 Ti im Test: Turing-Effizienz ohne Raytracing und DLSS ab 299 Euro

    Obwohl die Leistung der GTX 1660Ti für eine FHD Karte in Ordnung geht, so ist die Preisgestaltung um ~ € 300,-- schon wieder eine Frechheit.
    So eine Ding mit 6GB ist wirklich nur für FHD ausreichend...
  3. AW: Nvidia Geforce GTX 1660: Release-Termin zu diesem und weiteren neuen Modellen

    Nvidia verwertet jetzt wohl alle Chips. Auch die schlechteren, - Ausschussware mit Teildefekten, die sonst entsorgt worden wären usw … Einfach den defekten Abschnitt im Chip deaktivieren und sofern...
  4. Antworten
    110
    Hits
    6.072

    AW: Nvidia-Aktie: Kurs seit Oktober mehr als halbiert

    Na lieber Nvidia CEO. Hättet ihr nach der Kryptokatastrophe eure Preise wieder auf vernünftiges Niveau gesenkt, wärt ihr eure Pascal-GPUs locker alle los geworden. Aber nein, der hohe Preis wurde...
  5. AW: Im Preisvergleich: Geforce RTX 2070 macht GTX 1070 Ti obsolet

    Gemäß bisheriger Leistungstest bin ich der Meinung, dass die RTX 2070 eher die GTX 1080 überflüssig macht.
    Vielleicht auch die GTX 1070 (non Ti) - vorausgesetzt man würde die GTX 1070 Ti weiter...
  6. AW: Nvidia Titan RTX: "T-Rex" mit TU102-Vollausbau und 24 GiB RAM kommt für 2.699 Euro

    :P WOW! Was für ein Angebot! Schnell zuschlagen bevor alle weg sind! :P
  7. AW: Lagerüberschüsse nach Krypto-Flaute: Nvidia-CEO macht AMD verantwortlich

    Hab gerade nachgeschaut. Die günstigste GTX 1060 6G kostet nach wie vor ~ € 220,--. Schon vor 1 1/2 Jahren gab es vergleichbare Karten auch um rund € 240,--. Der Trend geht ja in Richtung UHD; UHD-2....
  8. AW: Mainboards und Grafikkarten: Schlechte Aussichten für Hersteller

    Die Käufer stehen ja auf der Bremse, weil die Preise schon zu hoch sind. Jetzt soll nochmal verteuert werden um mehr Gewinn zu erzielen.
    Dem Modell Apple folgen und immer weniger noch teurer...
  9. AW: Geforce GTX 1060/6G: GDDR5X-Versionen langsamer als 9-Gbps-Modelle

    = Ausschussverwurstung :daumen2:
  10. AW: Status Quo bei Virtual Reality: Wo stehen Oculus Rift und HTC Vive nach dem Hype?

    Auch wenn ich mich wiederhole. Nach meiner Meinung liegt das Problem an den Kosten. Die VR Brille ist kostspielig und die dazu nötige Hardware, va Grafikkarte noch kostspieliger.
    Hohe FPS und...
  11. AW: Status Quo bei Virtual Reality: Wo stehen Oculus Rift und HTC Vive nach dem Hype?

    Richtig! Und die kratzt dann wahrscheinlich schon an der € 5.000,-- Grenze.
  12. AW: Geforce RTX 2080 Ti: Custom-Designs in der Herstellerübersicht - (wenige) Taktraten, Kühlung, Powerlimits

    Die Meldung, dass Nvidia noch auf einer erheblichen Menge "alter" GPUs sitzt, ist nicht lange her. Deswegen bin ich der Meinung, dass Nvidia die Verzögerungstaktik anwendet, um noch möglichst viele...
  13. AW: Geforce RTX 2080 Ti, RTX 2080 & RTX 2070: Höhere Preise zur Veröffentlichung

    "Nvidia erwartet hohe Nachfrage bei Turing" …
    Ja wie geil, wenn es n i c h t so wäre!! Leider nur ein Wunschtraum.
    Nvidia ist "quasi"-Monopolist und AMD kein echter Konkurrent. Wer
    die...
  14. AW: Abschaffung der Zeitumstellung: 80 Prozent bei EU-Umfrage dafür

    Einfach beobachten was passieren wird und daraus lernen. Vielleicht hilft das ja was. Andere Meinungen als "lächerlich" zu bezeichnen ermöglicht schon Rückschlüsse auf die Geisteshaltung des...
  15. AW: Abschaffung der Zeitumstellung: 80 Prozent bei EU-Umfrage dafür

    [QUOTE=Drake802;9482594]Jeder hatte die Möglichkeit an der Umfrage teilzunehmen. Wer das nicht getan hat, der gibt automatisch der Mehrheit recht.

    Welche Mehrheit? Ca 0,7% entscheiden darüber wie...
  16. AW: Abschaffung der Zeitumstellung: 80 Prozent bei EU-Umfrage dafür

    Fakt ist, dass nicht einmal 1% der EU Bürger an der Umfrage teilgenommen haben. Davon waren es überwiegend Deutsche. Jetzt wird erwartet, dass es zu einer Änderung kommt.
    Also wenn EU Lobbyisten...
  17. AW: Geforce RTX 2080 (Ti): Bereits jetzt vorbestellbar zu hohen Preisen

    Danke an Nvidia, dass sie die Preise so "moderat" ansetzen. Als quasi Monopolist (ATI ist am Grafikkartensektor kein ernstzunehmender Konkurrent mehr) könnte Nvidia das Preisniveau auch gut € 200,--...
  18. AW: Nvidia Turning: Gerüchte über Verzögerung bei Geforce GTX 1180/2080 wegen hoher Pascal-Lagerbestände

    Nvidia möchte das durch Mining entstandene hohe Preisniveau unbedingt halten. Sonst könnten sie ihre alten Chips zu Preisen raushauen, die keiner widerstehen kann.
    Das würde Nvidia auch sicher tun,...
  19. AW: Nvidia Turing: GTX 1180/2080 soll sich etwas verzögern

    Meine Meinung .... nach Möglichkeit keine Hardware mehr kaufen bis zur neuen Gen, oder aktuelle Gen signifikant (mind 30%) im Preis nachlässt!
  20. AW: Nvidia Geforce GTX 1180: Release bereits ab Juli 2018?

    War ja wohl klar dass Nvidia den neuen Chip fix und fertig in der Schublade liegen hat. Ohne nennenswerten
    Druck von AMD und mit Wunderabsatzzahlen wegen Mining, haben sie halt die alte Kuh (Chip)...
  21. AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

    NICHT KAUFEN !!!
  22. AW: Grafikkarten: Nvidia verkündet große Verfügbarkeit zu günstigen Preisen

    Noch immer zu teuer! Eigentlich wäre ja schon eine neue Generation Grafikkarten fällig. Stattdessen werden die "alten" Karten teurer verkauft als vor einem Jahr. Sind wohl noch alle verwöhnt von den...
  23. AW: Grafikkartenmarkt: Leichte Entspannung bei Preisen, diverse Custom-Modelle wieder lagernd

    Wenn heute Abend nie Nachricht erscheint, dass Ethereum weltweit verboten wird, dann könnte sich die Einschätzung 2-3 Wochen vielleicht bewahrheiten.
  24. AW: Grafikkartenmarkt: Leichte Entspannung bei Preisen, diverse Custom-Modelle wieder lagernd

    Eine GTX 1070Ti "schon" ab € 559,--. Sogar eine "normale" GTX 1070 gibt es um "nachgeschmissene" € 548,95. Leider habe ich mir vor einer Woche eine Xbox One X + Xbox One Elite Contoller für € 449,99...
  25. AW: Wegen Ethereum-ASIC-Miner: AMDs und Nvidias Aktienprognosen verringert

    Richtig so. Habe kürzlich eine XBOX S 1TB mit SoT + 2. Controller um € 234,-- für meine Kinder gekauft. Dabei habe ich noch genügend PC Teile (i73770K, Z77MB, 16GBRAM, 256SSD, 3TBHD, NT, Gehäuse) um...
  26. AW: Mining-Mainboards: Neue Hauptplatine(n) von MSI für Coffee Lake

    Frage mich, warum hier über PC Mining Hardware berichtet wird. Ist der Name der Seite nicht "PC G A M E S Hardware"?
  27. AW: Teurer Arbeitsspeicher: DRAM-Preise sollen im ersten Halbjahr um fünf bis zehn Prozent steigen

    Solange jede Preiserhöhung bezahlt wird, werden die Preise steigen. Schade um die guten Speicher,
    welche in unzähligen defekten Schrotthandys vergammeln.
  28. AW: Prozessorpreise: Coffee Lake-S und Ryzen werden erneut günstiger

    Aus Gamer Perspektive sind Grafikkarte und RAM wichtiger. Solange die Preisrallye dort
    anhält, interessieren mich auch die neuen Prozessoren und Motherboards wenig.
  29. AW: Steigende Hardware-Preise: Wie beeinflussen sie Ihre Kaufabsichten?

    Habe meine persönlichen Aufrüstpläne auf Eis gelegt. Jetzt warte ich bist die Kryptos stürzen.
    Danach werden die Grafikkarten gebraucht und auch neu ganz billig zu haben sein.
  30. AW: AMD Ryzen & Intel Coffee Lake-S: Weitere Preissenkungen

    Ich spreche hier in erster Linie von PC Gaming und dafür sind Grafikkarte und RAM das Wichtigste. Als CPU tut es da heute noch eine 5 Jahre alter i7 3770k locker. Vor allem in höheren Auflösungen...
Ergebnis 1 bis 30 von 46
Seite 1 von 2 1 2