Seite 4 von 6 123456
  1. #31

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.220

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Es ist ja nicht so das jedes Gerät nur 2 Jahre hält, meinen Kühlschrank und meine Waschmaschine habe ich definitiv schon länger.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #32
    colormix
    Gast

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Zitat Zitat von fipS09 Beitrag anzeigen
    Es ist ja nicht so das jedes Gerät nur 2 Jahre hält, meinen Kühlschrank und meine Waschmaschine habe ich definitiv schon länger.
    Haste Glück gehabt das ist aber leider nicht überall so ,
    rechne mal nach du kannst das ,
    nur 1 Jahr dann kaputt und Neu kauf was definitiver ist ?
    Geändert von colormix (22.11.2019 um 05:08 Uhr)

  3. #33

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    3.220

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Zitat Zitat von colormix Beitrag anzeigen
    nur 1 Jahr dann kaputt und Neu kauf was definitiver ist ?
    Einschicken. Warum soll ich etwas neu kaufen wenn ich noch in der gesetzlichen Gewährleistungsfrist bin?

    Vielleicht hab nicht ich Glück sondern du Pech, wer weiß das schon.

  4. #34
    Avatar von Colonel Faulkner
    Mitglied seit
    01.10.2009
    Beiträge
    1.097

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Hier sprüht noch was ganz anderes ebenfalls Funken...

  5. #35
    Avatar von Krolgosh
    Mitglied seit
    17.03.2015
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Neumarkt i.d. Opf
    Beiträge
    1.415

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Wieso hast du dir eigentlich eine neue Mikrowelle gekauft wenn die alte noch funktioniert? Du schreibst hier etwas von, du willst alte Geräte länger nutzen und bist dagegen sie frühzeitig auszutauschen.. wie passt das denn dann zusammen?
    i7 6700K @4600 @H2O | MSI Z170A GAMING M7 @H2O | 32 GB DDR4 Crucial Ballistix Sport LT 3200MHz - CL16 | Samsung 1TB 970 EVO NVMe 1.3 | EVGA GeForce GTX 1080ti @H2O | be quiet! Dark Power Pro 11 - 550W


  6. #36
    Avatar von Tolotos66
    Mitglied seit
    24.05.2016
    Ort
    im wunderschönen Kinzigtal
    Beiträge
    4.189

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Die Ursache ist ganz klar die Antenne
    Gruß T.
    Ryzen 1800X/ Asrock X370 Killer SLI / Matterhorn "white" Rev.C / 2x16GB 3200er Vengeance Pro /Sapphire RX Vega 64 Nitro+ und UV /AOC AG271QX / SF Leadex 550W Platinum / 1x 250 GB + 1x 500 GB Crucial SSDs / 1x 1TB Toshiba P300 HDD / InWin 305 "schwarz" / Win10 Pro 64 / 7TB NAS

  7. #37
    Avatar von Bunkasan
    Mitglied seit
    11.02.2019
    Ort
    /dev/null
    Beiträge
    91

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Zitat Zitat von Tolotos66 Beitrag anzeigen
    Die Ursache ist ganz klar die Antenne
    Gruß T.
    Wenn in dem Ding eine Antenne verbaut wäre, könnte die daraus resultierende Strahlenbelastung tatsächlich das eine oder andere erklären... diese ominösen Micowellen scheinen zudem noch gänzlich unerforscht zu sein. Sehr faszinierend das ganze...
    I CAME HERE TO CHEW ASS AND KICK BUBBLEGUM... AND I'M ALL OUT OF ASS!
    _______
    | NEXP | <-- Für echte Experten bitte hier klicken!

  8. #38
    Avatar von RyzA
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    11.11.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Herford (OWL)
    Beiträge
    12.424

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Ich kenne jemanden, der hinkt immer, wenn er eine Kuh sieht.

    Was könnte die Ursache dafür sein?
    AMD R7 2700X | Asus X470-F Gaming | 16GB Corsair 3000Mhz CL16 | Sapphire Nitro RX580 8GB | 1TB Samsung 860 Evo | 1 TB WD Blue | Be Quiet E11 650W | Fractal Design Define C | LG 24" FHD 144Hz
    Meine kleine Computer-History: hier

    "Realität ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben."- Philip K. Dick


  9. #39
    Avatar von c1i
    Mitglied seit
    03.08.2019
    Ort
    ja
    Beiträge
    298

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Die Ursache "nach 1 Jahr kaputt" ist zum einen oft ein hausgemachtes Problem, denn wer billig kauft, kauft zweimal und zum anderen meistens ein Garantiefall. Dass Hersteller auf Geräte mit geplanter Obsoleszenz = 1 Jahr keine 2 oder mehr Jahre Garantie geben ist klar. Man erkennt solche Geräte am Preis und der Garantiedauer. Bei manchen auch alleine am Namen. Selbstverständlich ist das dennoch nicht korrekt vom Hersteller. Auf der anderen Seite aber der Sinn der geplanten Obsoleszenz. Es gibt da so einige Billig-Marken, die mir ganz sicher nicht ins Haus kommen. Ich hatte mich mal an einem Billig-Kühlschrank versucht, der ist nach drei Tagen wieder zurück in den Markt gegangen. Der andere, welchen ich dann kaufte, war deutlich teurer und steht heute nach ca. 6 Jahren noch hier.

    Und mal so nebenbei: die Gewährleistung in Anspruch zu nehmen wird aufgrund der Beweislastumkehr nach 6 Monaten schwierig bis unmöglich.

    Warum die neue Mikrowelle gekauft wurde, steht übrigens hier im Thread. Ich mein, ich geb ja auch gerne mal kontra, aber erstmal den Thread lesen sollte man schon. Man schießt sich sonst nämlich selbst ins Bein.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #40
    Avatar von LastManStanding
    Mitglied seit
    27.04.2015
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Stolzes Dorfkind aus dem Fürstentum Lippe
    Beiträge
    3.577

    AW: Micowelle sprüht Funken

    Also wir haben noch nie ein Micowelle besessen und eine namens ähnliche Microwelle hatten wir auch nie. Meiner Meinung nach beides scheinbar Unnütze Dinge.
    Das ist auch schon die Lösung des Problems.. Was man nicht hat geht nicht kaputt. Allerdings irritiert mich die Antenne, wozu soll die sein? W-Lan, Radio? Das macht das Gerät noch unnützer.
    Wenn Gott mich also liebt wie er mich schuf, wieso darf ich nicht nackt in Kirche??
    Taschenrechner: 3900X, Brocken 3 2x140, Crosshair 6, 1080Ti 2,0/6Ghz@Luft, 32GiB Dual-R.@3600MHz/CL18, DPP 11 850W, DBP 900Rev2, Technics SU7700K, Xonar MKII U7, Panasonic HD 5
    Das Wichtigste ist die Leistung nicht der Name. Das gilt überall! Markenkinder waren schon vor über 20 Jahren unbeliebt

Seite 4 von 6 123456

Ähnliche Themen

  1. Netzteil oder Graka sprüht kurz Funken und läuft aber noch
    Von Bios-Overclocker im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 21.07.2014, 19:07
  2. Lüfter falsch angeschlossen, sprühen Funken
    Von benefull im Forum Luftkühlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 07:19
  3. funken im netzteil
    Von leon96 im Forum Netzteile und Gehäuse
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 15:46
  4. neuen pc zusammengebaut altes netzteil sprüht funken
    Von dashu im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.2010, 16:36
  5. Endlich mal ein Funken Hoffnung
    Von Snade im Forum User-News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 04:58

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •