Seite 3 von 4 1234
  1. #21

    Mitglied seit
    22.04.2013
    Ort
    /home
    Beiträge
    143

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Ich vermute mal, dass du momentan nicht selbsständig bist?
    Wenn ja, dann pass auf, dass die im Schnitt 48h/Woche (über einen Zeitraum von 6 Monaten) nicht überschreitest.
    Ich glaube nicht, dass du da noch einen Minijob machen darfst, die Zeit reizt man normalerweise bereits mit einer Vollzeitstelle aus.

    Für mehr musst du in die Selbständigkeit.
    (Beschränke dich aber auf 70/Woche, mehr geht zwar, das schaffst du aber nicht auf Dauer)
    Zitat Zitat von Crysis nerd Beitrag anzeigen
    Fang mal leicht an, mit einer leichten Sprache. Wie z.B. Deutsch.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #22

    Mitglied seit
    03.01.2012
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Im schönen Allgäu
    Beiträge
    1.073

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Du zahlst keine Steuern, das ist richtig.
    Aber Sozialabgaben werden natürlich fällig.
    die aber öfter der arbeitgeber übernimmt, so wie bei mir.
    meine bessere hälfte und ich sind rentner.
    hab noch einen 450,- €job, da bezahlt der arbeitgeber die sozialabgaben.
    das geld würde auch so reichen, aber 1. kommt ich unter die leute (ist ein job mit kundenverkehr) und 2. ists angenehm, bummeln zu gehen und eventuell etwas kaufen zu können ohne rechnen zu müssen.

  3. #23
    Avatar von Zeiss
    Mitglied seit
    30.09.2015
    Ort
    Korntal-Münchingen
    Beiträge
    368

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Ja, Rente ist auch so eine Sache...

  4. #24
    Avatar von Ash1983
    Mitglied seit
    25.04.2012
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    814

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Minjobber zahlen Sozialabgaben nur freiwillig, ansonsten fuehrt der AG pauschal SV-Beitraege und Steuern ab.

    be quiet Pure Base 600 & 500W Pure Power 11 | Gigabyte X570 Gaming X | AMD R5 3600
    Thermalright ARO M14G | 2x8 GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000 | Powercolor RX480 8GiB RedDevil


  5. #25
    Avatar von padme
    Mitglied seit
    03.10.2008
    Ort
    München
    Beiträge
    956

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    in deutschland gibt es genau 2 wege vermögend zu werden. selbstständigkeit oder aktien.
    entweder du gehst in die selbstständigkeit und schaffst es eine gut florierende firma aufzubauen, vllt später mal mit mehreren hundert mitarbeitern, oder du kaufst dich mit hilfe von aktien in schon bestehende unternehmen ein.
    in beiden fällen antizipierst du indirekt und direkt vom global zirkulierendem bruttosozialprodukt.
    ich habe mich schon vor jahren für die 2 option entschieden.
    Lottogewinne und alles andere ist glückspiel, auch spekulationen an der börse ist glücksspiel und hats nichts mit seriösem vermögensaufbau zu tun.
    died natural cause?
    of course, with a bullet in your head it is as natural as it gets in this town.

    Intel PII 400Mhz @ 401 Mhz - RAM 384MB PC100 @ PC 133 - Noname Geforce2 MX 32MB [KILLER-Edition] AGP4x - HDD Exelstor 20 GB - Netzteil 175 Watt [ChinaBöller-Edition]


  6. #26
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    18.925

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Zitat Zitat von -RedMoon- Beitrag anzeigen
    ...Was macht Ihr denn so?..
    Ich bin Ingenieurin.

    Zitat Zitat von -RedMoon- Beitrag anzeigen
    Habt Ihr euch ein 2. finanzielles Standbein aufgebaut? Falls ja, was?
    Zusätzlich mache ich selten Gutachten zu konzeptionellen Themen und verkaufe hin und wieder Patente. Nicht viel in Summe, aber oben drauf ganz hilfreich. Aber nicht vergessen, es mit dem Arbewitgeber abzustimmen. Projektmanagement in der Automobilbranche ist erträglich bezahlt. Kinder habe ich nur "Beutekinder" die sich gegen Geschenke wehren. Mal ein Laptop hier, ein Urlaub da, mal ein wenig einkaufen oder Essengehen, das sind alles keine Kostentreiber. Dazu lebe ich sehr sparsam. Dann reicht das alles. Große Sprünge, vergleiche ich es mit ähnlich qualifizierten Jobs vor vierzig Jahrne, in denen so eine Arbeit für die Segeljacht oder das Flugzeug reicht, sind aber auch nicht drin. Rücklagen fürs Alter sind aber natürlichmöglich, in Summe aktuell knapp 1000,-€ im Monat, davon aber alleine 500,-€, um mir die private Krankenversicherung im Alter leisten zu können. Das wird noch ein unberechenbarer Kostenfaktor

    Die Frage ob Miet- oder Eigentumswohnung ist schwer. Ich habe für die Woche zum Arbeiten eine Mietwohnung in Hannover und zahle für 70qm 500,-€ warm, kalt mit Nebenkosten 400,-€, Da wäre es vor zehn Jahren schwer gewesen eine Wohnung von zu finanzieren. Da ich hier nur auf der Durchreise bin und nächstes Jahr wieder wechsel, war es eine gute Entscheidung. Günstige Eigentumswohnungen sind ein Segen, kommen zu viele Extrakosten, kann es ein Kostengrab ohne Kontrolle werden, wenn die Eigentümerversammlung entscheidet. Bein Mann zahlte gerade 30.000,-€ für die sanierte Straße

    Ich habe mir mein Studium weitestgehend selber bezahlt. Haben Deine Kinder Lust, ein Kino an der Uni zu gründen? Der Zeitaufwand ist überschauber, es ist extrem gut für soziale Kontakte, um Projektmanagement auf unterster Ebene kennen zu lernen und es fällt Geld dabei ab. Wenn Du mir die Stadt nennst, und es dort noch keines aus meinem alten Verbund gibt, kann ich Dir Kontakte geben. Auch Hiwi Jobs sind immer nebenbei immer hilfreich, vertiefen das Studium und selber 23h im Monate bringen bei aktuewll 9,30€ die h gut 200,-€ zusätzlich.
    Geändert von Rotkaeppchen (02.12.2017 um 18:31 Uhr)

  7. #27
    Avatar von -RedMoon-
    Mitglied seit
    16.03.2009
    Beiträge
    933
    Zitat Zitat von padme Beitrag anzeigen
    in deutschland gibt es genau 2 wege vermögend zu werden. selbstständigkeit oder aktien........Lottogewinne und alles andere ist glückspiel, auch spekulationen an der börse ist glücksspiel und hats nichts mit seriösem vermögensaufbau zu tun.
    aber genau das sind doch Aktien: Glücksspiel

    Zitat Zitat von interessierterUser Beitrag anzeigen
    Ich bin Ingenieurin.
    ich bin seit kurzer Zeit IT Manager mit Personalverantwortung in einem KMU. Und trotzdem ist das kein Garant mehr für ein "gutes Leben"
    Geändert von Klutten (02.12.2017 um 22:24 Uhr) Grund: Doppelpost

  8. #28
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    18.925

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Zitat Zitat von -RedMoon- Beitrag anzeigen
    Und trotzdem ist das kein Garant mehr für ein "gutes Leben"
    Ja, die Mittelklasse muss Federn lassen, damit sich die oberen 5% dumm und dusselig verdienen können.
    Der Wähler will es so.

  9. #29
    Avatar von Johnny_Burke
    Mitglied seit
    09.10.2011
    Ort
    Datteln
    Beiträge
    640

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    Bitcoins sind mein zweites Standbein. Funktioniert sehr gut.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #30
    Avatar von -RedMoon-
    Mitglied seit
    16.03.2009
    Beiträge
    933

    AW: Habt Ihr ein 2. finanzielles Standbein?

    auch Glücksspiel

Seite 3 von 4 1234

Ähnliche Themen

  1. Wieviele Geräte habt ihr am USB Port
    Von ED101 im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 20.06.2018, 17:13
  2. Umfrage: Wie lange habt ihr eure Maus schon?
    Von HeNrY im Forum Eingabegeräte und Peripherie
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:12
  3. Welche Grafikkarten habt ihr getötet??
    Von Stefan Payne im Forum Grafikkarten
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 02.04.2009, 03:00
  4. Welche CPU habt ihr schon mal gebrutzelt?
    Von Overlocked im Forum Prozessoren
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.12.2008, 11:51
  5. Habt ihr eure 8800 GTS 512 MB übertaktet?
    Von loot im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 23.01.2008, 16:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •