Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Servus Leute,

    gibt es hier WoW-Spieler, die auf einer Ryzen 7 Plattform raiden oder ähnliches? Ich gedenke nach der Klausurenphase richtung Herbst mal wieder den ein oder anderen Run nach jahrelanger Abstinenz zu starten. Nach fast einem Jahr Bf1, brauch ich mal wieder eine Entspannung.

    Mir macht bezüglich meines neuen Systems jedoch die Multithreadunterstützung sorgen. Damals unterstützte WoW lange Zeit nur einen Kern Dann wurde meine ich Zweikerne eingeführt und mein letzter Stand waren glaube ich 4 Kerne. Mein Ryzen 1700 lass ich meistens eher gemütlich zwischen 3,6 und 3,8 GHz laufen. GPU-Technisch sollte es in UHD mit Settings auf Ultra mit meiner OC-Ti denke ich keine Probleme geben.

    Kann mir jemand vielleicht einen Erfahrungsbericht bzw ein paar Zahlen, Daten liefern?

    Beste Grüße,

    Hifi
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Atma
    Mitglied seit
    21.08.2011
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    6.852

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Bei WoW lautet weiterhin viel IPC =Win

    Die Hauptlast trägt auch heute nur ein Thread. In Raids oder Gebieten wie Suramar wird es oft vorkommen, dass ein Thread bei 90-100% Auslastung hängt während der Rest mit 10-20% Auslastung fast nichts macht.
    Intel Core i7-7820X @ 4,5 GHz | ASRock X299 Taichi | 32 GB DDR4-3600 @ 16-16-16-32-320-1T | MSI GeForce RTX 2080 Gaming X Trio @ 2000/8000 MHz
    Samsung 960 Pro 512 GB NVMe | Samsung QVO 2 TB | Samsung C49RG90 | FiiO K3 |
    Be Quiet! Dark Base Pro 900 - Orange | Logitech G502 Hero | Cherry MX-Board 3.0
    Proud Backer of Subverse - Three different coloured Endings finally unlocked!

  3. #3

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.765

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    jo ein Kern der die Hauptlast trägt und die anderen werden zwar genutzt aber das ist ne sehr niedrige Auslastung.
    Einfach ausprobieren du kannst ja vll auch mal den PTR laden und testen.
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  4. #4

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Ok besten Dank, also hat sich da weiterhin nicht viel getan. Schade.
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

  5. #5

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Diese Engine ist einfach eine Katastrophe!!! So gerne ich bereits seit Anbeginn der WoW-Zeiten immer mal gerne gedattelt habe, so hart ist es mir jetzt nach 2 Jahren wieder aufgefallen... Während mein Ryzen 7 mit 3,9GHZ mit 8 cores in allen AA-Spielen eine Bombenperfomance liefert, hat man in WoW Framedrops der übelsten Sorte... Die 1080TI langeweilt sich in 4k. Natürlich wenn ich Post AA reinknalle bis zum umfallen, läuft sie auch auf 100% aber die Regel ist eher Langeweile.

    Möchte WoW weiterhin bestehen müssen sie mit der kommenden Erweiterung im nächsten Jahr unbedingt eine Verbesserung vornehmen. Ich weiß nicht inwieweit da die Grenzen einer so alten Engine liegt, aber das geht echt gar nicht. Hochgetakteter i5 ist wohl das beste für WoW...
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

  6. #6

    Mitglied seit
    09.10.2015
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.928

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Ich kann mir nur schwer vorstellen das da nochmal soviel investiert wird die ganze Engine umzukrempeln. Die meisten Leute spielen nunmal auf Intel Plattformen, ob i3,i5,i7 oder Pentium macht in WoW kaum einen Unterschied und damit ist der Großteil der Zielgruppe abgedeckt.


  7. #7
    Avatar von hoffgang
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    1.647

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Zitat Zitat von wdkhifi Beitrag anzeigen
    Diese Engine ist einfach eine Katastrophe!!! So gerne ich bereits seit Anbeginn der WoW-Zeiten immer mal gerne gedattelt habe, so hart ist es mir jetzt nach 2 Jahren wieder aufgefallen... Während mein Ryzen 7 mit 3,9GHZ mit 8 cores in allen AA-Spielen eine Bombenperfomance liefert, hat man in WoW Framedrops der übelsten Sorte... Die 1080TI langeweilt sich in 4k. Natürlich wenn ich Post AA reinknalle bis zum umfallen, läuft sie auch auf 100% aber die Regel ist eher Langeweile.

    Möchte WoW weiterhin bestehen müssen sie mit der kommenden Erweiterung im nächsten Jahr unbedingt eine Verbesserung vornehmen. Ich weiß nicht inwieweit da die Grenzen einer so alten Engine liegt, aber das geht echt gar nicht. Hochgetakteter i5 ist wohl das beste für WoW...
    Du wirst nicht umher kommen in Raids mit anderen Presets (Grafikeinstellungen) zu arbeiten.
    Geht nicht ohne, macht mein i7 in WQHD auch nicht mit. Auf dieser komischen Dämoneninsel unterhalb von Dalaran gibts ab und an eine Quest mit Dämonen auf Flugscheiben, der Bodeneffekt zwingt bei meinem SoloPreset meine CPU beinahe in die Knie.
    WoW sieht mittlerweile echt besser aus, aber läuft stellenweise wirklich... suboptimal.

  8. #8

    Mitglied seit
    12.09.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Umgebung von Nürnberg
    Beiträge
    7.765

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Zum Auslasten der Karte kannst du auch ein die Skalierung/höhere simulierte Auflösung vonWow selbst (genaue Bezeichnung entfallen) in Wow selbst auf 150% oder 200% stellen glaub da macht selbst ne 1080Ti schlapp
    Intel i7 8700k@5GHz (geköpft) | Alpenföhn K2 | 32GB DDR4 Corsair@3700 | Gigabyte 1080Ti Aorus | be quiet! E11 550W CM | Asrock Taichi | Windows 10 Pro | Samsung EVO 960 1TB, Samsung 840 Evo 500GB + Crucial MX200 500GB | Fractal Design Define XL R2 | Asus PG279Q (Gsync) Benq WQHD 27", + Sony 55" W905 | Ton: Denon AVR X4000 -> Epos M16i, Epos Elan 20, NuBox 380, Sub: NuBox AW 850 und Beyerdynamics MMX 300 an NAD 356 mit USB DAC

  9. #9

    Mitglied seit
    12.01.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    245

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Zitat Zitat von hoffgang Beitrag anzeigen
    suboptimal.
    und das ist noch viel zu fein ausgedrückt. Es läuft einfach *******.
    i7 8700k delidded @5,0GHz || NZXT Kraken X62 || Asus Strix Z370F || G.Skill Ripjaws 4x8GB @3200 CL16 || MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G @liquid metal || BeQuiet! Dark Power Pro 11 650W ||Samsung 960 Evo NVMe || 2x Samsung SSD 850 Evo 250GB || 1TB Datengrab || Phanteks Enthoo Pro M Tempered Glass || Thermaltake Commander FT || Windows 10 Pro || Asus PG278QR WQHD G-Sync 144Hz || Beyerdynamics MMX 300 2.Gen || Telekom VDSL Vectoring 100MBit

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von hoffgang
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    12.09.2011
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Großraum Frankfurt
    Beiträge
    1.647

    AW: AMD Ryzen 7 // 1080Ti // World of Warcraft UHD-Perfomance

    Soo schlimm isses nun auch nicht, wie gesagt, Preset 10 auf UHD kann man, wird aber nicht wirklich gut laufen.
    Also runterstellen und glücklich sein.
    Und grade mit AA kann man einiges ausprobieren, da lassen sich doch ansehnliche & gleichzeitig schnelle Ergebnisse erzielen.

    WoW ist halt eines der Spiele in denen man nicht ohne weiteres alles auf Max stellt

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 13:09
  2. PCGH.de: Zboard für World of Warcraft: Wrath of the Lich King
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Eingabegeräten und Peripherie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 17:08
  3. Neuen Gamer PC für World of Warcraft Wrath of the Lich King ?
    Von christ2966 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 20:15
  4. PCGH.de: [Gamepro] World of Warcraft das beste Spiel aller Zeiten?
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Sonstigen Spielethemen
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 08:36
  5. World of Warcraft: Spielerzahl steigt weiter
    Von EasyRick im Forum User-News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2008, 13:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •