Likes Likes:  0
Seite 2 von 2 12
  1. #11
    Avatar von PCGH_Marc
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    14.373

    AW: Multi GPUs

    Die Skalierung dürfte identisch sein, zwei HD5k erreichten ja schon idR 99%.
    It ain't the fall that gets ya, it's the sudden stop at the bottom

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12
    Avatar von PCGH_Raff
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    8.055

    AW: Multi GPUs

    Crossfire hat eigentlich seit Generationen keine Skalierungsprobleme, die ist ok. Es ist "nur" die Bildverteilung suboptimal – was mal eben den ganzen Sinn von MGPU für Spieler infrage stellt.

    MfG,
    Raff
    Infobombe zu Ryzen 3000 & RX 5700, die 20 besten Gaming-LCDs, GPU-Benchmarks 2019 u. v. m.: PCGH 08/2019, jetzt erhältlich– kaufen, schmökern, staunen! Feedback-Forum

    Haupt-PC: AMD Ryzen 1700 @ 2,5 GHz (8C/8T, ULV) | MSI Geforce RTX 2080 Ti Gaming X Trio/11G @ ~2,0/8,0 GHz UV | Asus X370 Crosshair VI Hero | 32 GiB DDR4-3000 | 31" DCI-4K-LCD
    Bastel-PC: Intel Core i7-6900K @ 3,0 GHz (undervoltet) | AMD Radeon Vega Frontier Edition/16G (undervoltet) | Asrock X99X Fatal1ty Killer | 32 GiB DDR4-2400 | 31" DCI-4K-LCD
    Göttin/Retro: AMD Athlon XP @ 2,7 GHz | 3dfx Voodoo 5 6000 Rev. A-3700/128M | 8K5A3+ | 1 GiB DDR-350 | SB Live! 5.1 | 19" Röhrenmöhre

    Die einen sehen Rot, die anderen Grün. Doch der wirklich Weise ist farbenblind.


  3. #13
    Avatar von Happyplace4190
    Mitglied seit
    06.12.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    361

    AW: Multi GPUs

    @raff
    wie groß ist der leistungszuwachs von 2 gtx 480 zu 3 gtx 480 3way sli ??

    danke


  4. #14

    Mitglied seit
    16.01.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8

    AW: Multi GPUs

    hi ,
    ich weiß nicht ob es hier rein past
    aber es ist so auf guten tip von arbeitskollegen habe ich mir 2x HD6850 in crossfire geholt .
    nur kommt es mir so vor das sie garnicht oder schlecht unter stützt werden ,
    da ich nach selbst test nur geringe fps schubs waren oder keine .
    auch nach denn neuen treiber gab es bis jetzt keine besserung oder liegt es an der anden hardware ??
    AMD Phenom II X4 Black Edition B50, 3100 MHz (15.5 x 200)
    ASRock AOD790GX/128M
    4GB DDR2 800
    500GB sata platte
    und die zwei hd 6850

    bedanke mich schon mal in vorraus

  5. #15
    Avatar von Derber-Shit
    Mitglied seit
    17.04.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.253

    AW: Multi GPUs

    Das dürfte wohl oder übel an deinem Board liegen... 790GX Chipsätze bieten bei Crossfire nur 8 Lanes pro Grafik-Schnittstelle, da ist meist eine Grafikkarte (dann bei voller Anbindung) schneller.

    Tut mir leid für dich... Dein Kollege hätte dein System vorher gründlich oder gründlicher prüfen sollen.

    Was du tun kannst ist:
    Dir ein Board mit 790FX Chipsatz zuzulegen (nicht 890FX, da brauchste DDR3 RAM), ODER:
    Deinem Kollegen eine Predigt zu halten und deine 2. HD 6850 zurückschicken, falls du das noch kannst.

    LG Shit

  6. #16
    Avatar von Pumpi
    Mitglied seit
    29.06.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.294

    AW: Multi GPUs

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    Wenn ein Profil im Treiber ist, kannst du mindestens 50 Prozent mehr berechnete Bilder erwarten, im Schnitt und bei besonders populären Bench-Spielen tendiert die Skalierung zu 70 bis 100 Prozent (etwa im 3DMark). Das Spielgefühl wird mit zwei Karten allerdings nicht "100 Prozent flüssiger", bedingt durch die Eingabeverzögerung und das Mikrogenerve.

    MfG,
    Raff
    Mit zwei 460ern eine 580 zu erstzen, ist sicherlich Schwachsinn. Da kann es die 580 alleine Qualitativ besser !

    Dennoch meine ich, das man das im Highend anders sehen muß.

    Meine zwei 480 bringen mir im Schnitt etwa einen Schub von 50%, im Gegensatz zur Einzelkarte. Bei der Rechnung sind Minderskalierung und MR Reserve bereits berücksichtigt !

    Wenn man bedenkt das die letzten % Leistungsgewinn im Highend die teuersten sind, dann ist der Deal gar nicht so schlecht.

    Wie sich jetzt eine dritte GPU auswirkt, selbstverständlich mit NF 200 Chip an Board, würde mich auch brennend interessieren.

    Was nicht heißt das ich mir eine dritte 480 einbauen würde, aber grundsätzlich interessant wäre es schon.

    I7-4790K
    16GB DDR3 @ 2Ghz
    MSI AERO GTX 1070
    Dell S2417DG

  7. #17
    Hansaplast
    Gast

    AW: Multi GPUs

    Zitat Zitat von PCGH_Raff Beitrag anzeigen
    AMD hat dazu keine Angaben gemacht, was darauf schließen lässt, dass sich nichts getan hat. Wir haben bislang keine Crossfire-Benchmarks mit der 6900-Serie durchgeführt, allerdings steht für das übernächste Print-Heft ein großes Multi-GPU-Special auf der Agenda. Dort überprüfen wir ausführlich den Status quo.

    MfG,
    Raff
    Testet ihr die neuen AMD-Karten für das kommende Multi-GPU-special ausschließlich mit CF oder auch alternativ mit LucidLogix ?
    (Deren Treiberaktualisierung scheinen immer am Monatsende veröffentlicht zu werden.) lucidlogix_downloads

    Msi setzt ja mit dem Big Bang Marshall wohl weiterhin auf diese nicht ganz uninteressante Technik.

  8. #18
    Avatar von 0Martin21
    Mitglied seit
    26.03.2009
    Beiträge
    1.335

    AW: Multi GPUs

    wäre nicht schlecht wenn ihr dann auch die 5970 mit im Test nehmt, ob sich da mit Traibern was getan hat. Und dann ein paar Spielebenchmarks machen, wie BFBC2, Crysis und so die Syntetischen sind doch nur für OC-ler interesant.
    Mein bestes OC-Ergebnis XFX GTX285 XFX ATI 5970 BE


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  9. #19
    Avatar von Wincenty
    Mitglied seit
    12.10.2008
    Ort
    Troisvierges
    Beiträge
    905

    AW: Multi GPUs

    Zitat Zitat von PCGH_Thilo Beitrag anzeigen
    Alle Welt hasst uns wegen unserer Mikroruckel-Pingeligkeit, aber so sind wir halt nun mal.

    Irgendeiner muss die Fahne halt hochhalten-
    Das stimmt nur bedingt: die Hersteller, Publisher, Marktanteilbesitzer schon aber nicht die PCGH-Leser

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. In CPUs integrierte GPUs
    Von Pokerclock im Forum Nvidia-Themenabend (12/2010)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2010, 19:13
  2. Probleme mit mehreren GPUs
    Von Thalus im Forum Grafikkarten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 18:34
  3. Wie programmiert GPUs?
    Von Folding@Home im Forum Programmierung und Webdesign
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 07:26
  4. Lebensdauer übertakteter GPUs
    Von exoRR im Forum Overclocking: Grafikkarten
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 19:58
  5. multi-cpu/multi-gpu (einsteiger)
    Von lordgort im Forum Folding@Home (PCGH-Team #70335)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 17:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •