Umfrageergebnis anzeigen: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

Teilnehmer
873. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich achte seit Jahren auf möglichst energieeffiziente Komponenten

    269 30,81%
  • Ich achte erst seit Kurzem auf möglichst energieeffiziente Komponenten

    83 9,51%
  • Ich finde, energieeffiziente Komponenten müssten deutlicher beworben werden

    206 23,60%
  • Ich finde, PCGH müsste bei Test viel mehr auf Energie-Effizienz eingehen

    180 20,62%
  • Ich bin bereit, für energieeffiziente Komponenten einen Aufpreis zu bezahlen

    191 21,88%
  • Energieeffiziente Komponenten dürfen keinen Aufpreis kosten

    223 25,54%
  • Energieeffizienz finde ich nicht so wichtig

    248 28,41%
  • Energieeffizienz ist mir egal

    140 16,04%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 18 von 18 ... 81415161718
  1. #171

    Mitglied seit
    14.04.2014
    Beiträge
    300

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    [x] Energieeffizienz finde ich nicht so wichtig...

    ...weil ich eh selbst Hand anlege um den Sweetspot zw. Leistung/Wärme bzw. Lautstärke zu finden.
    2080 AMP Extreme @stock immer wieder kurz im Powerlimit (280W) oder knapp darunter. Jetzt mit 60MHz & 140mV weniger fast durchgehend nur noch bei ~60% Power und 10-12° kühler
    PC: Ryzen 7 3700X; Thermalright Macho X2; Zotac RTX 2080 AMP EXTREME; 32GB Ballistix Sport 3200 @3800CL16; 500GB M2-SSD; 1 TB SSD; 2 TB HDD; MSI B450 Gaming Plus; Straight Power 11 550W; Windows 10 Pro
    Heimkino: Marantz SR6009; Klipsch RP-260F; Klipsch RP-440C; Klipsch RP-160M, Klipsch R-112SW

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #172
    Avatar von ΔΣΛ
    Mitglied seit
    31.10.2011
    Ort
    €Uropäische Union / Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    11.111

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    Zitat Zitat von Dooma Beitrag anzeigen
    ...
    Ne, du hast meinen Beitrag offenbar nicht verstanden.
    Meine Kritik bezog sich nicht auf aktuelle Unterschiede in den Leistungsklassen, sondern die generelle Entwicklung über die Zeit und den größeren Zusammenhang.
    { Meine PCs }

    PCGH benötigt einen Dark Mode, andere Seiten haben ihn bereits!
    Nein, Browser-Erweiterungen sind langfristig kein adäquater Ersatz.

  3. #173
    Avatar von sentinel1
    Mitglied seit
    30.12.2009
    Beiträge
    947

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    Die RTX 2080 betreibe mit UV/OC bei ~180W @ load mit einem lächerlichen 400W - Netzteil. Mit 160 Watt wäre ich immer noch ca. 5% schneller als mit Standard - Einstellungen.
    Überhol mich doch !!! 😉

  4. #174
    Avatar von Ion
    Mitglied seit
    14.02.2011
    Ort
    Adelpha
    Beiträge
    15.005

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    Zitat Zitat von sentinel1 Beitrag anzeigen
    Die RTX 2080 betreibe mit UV/OC bei ~180W @ load mit einem lächerlichen 400W - Netzteil. Mit 160 Watt wäre ich immer noch ca. 5% schneller als mit Standard - Einstellungen.
    Und was ist der Standard? Es gibt ja wegen dem Boost keinen "Standard"-Takt mehr. Der variiert, je nach Temperatur und Auslastung.
    Kannst ja mal deine Werte und Takte posten, würde mich interessieren. Gerne auch per PN.

  5. #175
    Avatar von kmf
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    22.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Neuweiler
    Beiträge
    2.445

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    Ich hab mal paar angeharkt:



    • Ich achte erst seit Kurzem auf möglichst energieeffiziente Komponenten
    • Ich finde, energieeffiziente Komponenten müssten deutlicher beworben werden
    • Ich finde, PCGH müsste bei Test viel mehr auf Energie-Effizienz eingehen
    • Energieeffiziente Komponenten dürfen keinen Aufpreis kosten


    Ich habe eigentlich nie irgendwo auf Effizienz geachtet, sondern meistens bis Anschlag ausgefahren. Frei nach dem Motto - Strom kommt aus der Steckdose, Diesel u. Bezin aus der Zapfsäule.
    Davon bin ich jetzt aber so ziemlich weg. Auch beim Autofahren lege ich seit einiger Zeit eine verhaltenere Fahrweise an den Tag. Ab und zu geht der Gaul aber doch noch durch mit mir.
    Spoiler:


  6. #176

    Mitglied seit
    14.04.2014
    Beiträge
    300

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Und was ist der Standard? Es gibt ja wegen dem Boost keinen "Standard"-Takt mehr. Der variiert, je nach Temperatur und Auslastung.
    Kannst ja mal deine Werte und Takte posten, würde mich interessieren. Gerne auch per PN.
    Das würde mich auch interessieren. Ich komme mit 1890-1905 MHz @ 0,9V auf etwa 170W.
    PC: Ryzen 7 3700X; Thermalright Macho X2; Zotac RTX 2080 AMP EXTREME; 32GB Ballistix Sport 3200 @3800CL16; 500GB M2-SSD; 1 TB SSD; 2 TB HDD; MSI B450 Gaming Plus; Straight Power 11 550W; Windows 10 Pro
    Heimkino: Marantz SR6009; Klipsch RP-260F; Klipsch RP-440C; Klipsch RP-160M, Klipsch R-112SW

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  7. #177
    Avatar von ΔΣΛ
    Mitglied seit
    31.10.2011
    Ort
    €Uropäische Union / Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    11.111

    AW: Effizienter Spiele-PC: Welche Aussagen treffen auf Dich zu?

    Schon alleine wegen der Lautstärke schätze ich Effizienz extrem, je besser die Effizienz desto stärker wird die Karte. Denn die Karte auf Vollgas zu fahren ist sowieso nutzlos, das macht sich in Benches gut, aber in bei der Dauerleistung in Spielen sicher nicht. Meinen Takt habe ich auch auf einen Volt-Bereich begrenzt, Ergebnis, die Karte ist leise und der Takt bleibt gleichbleibend hoch, was die Frametimes gleich hoch hält.
    { Meine PCs }

    PCGH benötigt einen Dark Mode, andere Seiten haben ihn bereits!
    Nein, Browser-Erweiterungen sind langfristig kein adäquater Ersatz.

Seite 18 von 18 ... 81415161718

Ähnliche Themen

  1. FAQ: So bencht PCGH Spiele (How-to-Benches inside)
    Von PCGH_Raff im Forum Benchmarks
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.03.2016, 18:35
  2. effizientes System für Online Spiele
    Von frecherdrache1 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 11:51
  3. Dx10 Spiele Vergleichsbilder Frage
    Von hills im Forum Actionspiele
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 19:16
  4. PC-Spiele in 10 Jahren - was wird sich verändern?
    Von PCGH_Daniel_W im Forum Sonstige Spielethemen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 12:42
  5. Die besten Spiele aller Zeiten
    Von PCGH_Thilo im Forum Sonstige Spielethemen
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 03:07

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •