Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    03.05.2020
    Beiträge
    4

    Ungl Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Hier der Link, habe schon alles beschrieben, jedoch bekomme ich keine Antworten mehr. -> Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI | ComputerBase Forum

    Zudem ein Link zum Video (Cinebench R20, HwMonitor etc.) ->WeTransfer

    Bitte helft mir

    Gruss

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Wolfgang75
    Gast

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Hast du mal einen Screenshot mit dem Afterburner und OSD gemacht?
    Will jetzt nicht unbedingt ein 450MB Video runterladen...

    Als Beispiel,
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Anno1800_2019_02_03_14_52_07_949.jpg 
Hits:	93 
Größe:	219,0 KB 
ID:	1088231  

  3. #3

    Mitglied seit
    03.05.2020
    Beiträge
    4

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Das Video zeigt Cinebench mit Clocks, Temps usw. Hab noch keine Aufnahme bzw. ein Screenshot von Afterburner gemacht.

  4. #4
    Avatar von HardlineAMD
    Mitglied seit
    05.03.2009
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    347

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Eine 2080Ti kaufen, aber dann kein Geld für eine zweite SSD haben.
    Ich glaube du erwartest einfach zuviel.

  5. #5
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    19.618

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Klick auf Beobachte in meiner Signatur.
    Eventuell hilft Dir das schon mal Zusammenhänge zu erkennen.
    Ich tippe übrigens auch auf "Du erwartest zu viel".

  6. #6

    Mitglied seit
    20.08.2013
    Beiträge
    1.835

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Erstmal würde ich sagen, dass wenn du hier im Forum Hilfe willst, du auch hier im Forum alle Daten posten solltest damit man dir helfen kann und nicht auf einen Thread in einem anderen Forum verlinken wo man dann erst 20 Beiträge lesen muss um herauszufinden was überhaupt Sache ist. Wenn man sich dann die Beiträge im anderen Forum durchließt, dann gibt es dort auch zu wenig Infos, da nicht die Infos gepostet werden nach denen gefragt wird. Um welche Spiele handelt es sich, wie viele FPS erreichst du, wie viele willst du haben, wie ist die Auslastung von CPU und GPU im Spiel, wie ist der Takt von CPU und GPU im Spiel? Ich vermute einfach mal das du zu viel erwartest. Selbst mit einem 3700X und einer 2080ti bekommt man nicht in jedem Spiel 144 FPS, egal ob in 1440p oder 1080p. Besonders in Spielen wie GTA5 das nur wenige Threads richtig auslastet und einfach einen sehr hohen Takt braucht für hohe FPS.

  7. #7
    Avatar von Eol_Ruin
    Mitglied seit
    07.10.2007
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Feldkirchen in Kärnten
    Beiträge
    10.917

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Zitat Zitat von yingtao Beitrag anzeigen
    Erstmal würde ich sagen, dass wenn du hier im Forum Hilfe willst, du auch hier im Forum alle Daten posten
    Genau meine Meinung!
    CPU: Ryzen 3 3200G / GPU: Vega 8 1250@1600MHz / MB: MSI B450M Pro-VDH Max / RAM: G.Skill Aegis 16GB Kit, DDR4-3000@3200
    LW: Patriot Burst 480GB / WD Scorpio Blue 1TB / NT: be quiet! System Power 9 400W / Case: Cooler Master MasterBox Q300L

  8. #8

    Mitglied seit
    03.05.2020
    Beiträge
    4

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Ja, eine 2080TI kaufen und Geld für 10 SSD's haben, jedoch diese nicht brauchen?... Eine gute HDD für Multimedia, SSD M.2. für Windows 10 (bzw. Fürs System)... Wo liegt das Problem?

    Könnte sein. Hab mich nur gewundert. Danke

  9. #9

    Mitglied seit
    03.05.2020
    Beiträge
    4

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Ok, werde ich zur Kenntnis nehmen.

    Battlefield 5 und GTA V, wobei ich bei Battlefield 5 sehr viele Frame Drops habe und niedrige Frames (andere Benutzer mit meinem System-> ebenfalls Stock -> viel bessere Performance)... Es ist unspielbar. GTA V hat keine Drops, nur niedrige Frames. Aber auch nur in Multiplayer, was auf die Game-Engine zurückzuführen ist.

    Bei Battlefield 5 macht es keinen Unterschied, ob ich mit DX12 oder 11 spiele... (Natürlich OHNE RTX)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von sethdiabolos
    Mitglied seit
    07.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.663

    AW: Immer zu wenig FPS, trotz RTX 2080TI (Wassergekühlt)... Was tun :( ?

    Bei dem Video habe ich jetzt nichts auffälliges sehen können. Das Du Framedrops in BF V hast wäre mit der Installation auf der HDD erklärbar, selbst BF 1 hat schon massiv von der HDD gestreamt. Hast Du Future Frame Rendering aktiviert?

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Auf einmal sehr wenige FPS trotz Neuinstallation
    Von SolidSnakeMGS im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2014, 21:10
  2. Wenig Fps trotz gtx 680
    Von WhiteWolf777 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 14:14
  3. Zu wenig fps trotz guter GPU
    Von Trass im Forum Grafikkarten
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.01.2013, 22:37
  4. Weniger FPS trotz High End Rechner
    Von fischyyy im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 10:51
  5. Wenig fps trotz gtx 280
    Von Jayhawk im Forum Grafikkarten
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 09:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •