Seite 1 von 3 123
  1. #1
    Avatar von RofflLol
    Mitglied seit
    08.01.2014
    Ort
    Mr. was geht sie das an!
    Beiträge
    878

    Bottleneck CPU ?

    Servus, ich habe ein komisches Problem mit meinem PC. Ja ich weiß er ist etwas in die Jahre gekommen. Leider auch kein Geld momentan um Krank aufzurüsten.

    Nun zu meinem Problem,
    Ich habe mir heute für 50 Euronen eine GTX 970 gekauft, habe aber das Problem bei zum Beispiel GTA 5 das ich im Offline Modus durchweg 60fps habe, bei Online aber nur 40-50fps. Die Grafikdetails sind so bei Mittel-Hoch.
    Die GPU-Auslastung ist bei 60% (maximal ohne Upsampling) sobald aber ich Upsampling auf hoch gehe geht die Karte auf 99%.
    Bei anderen Games (FH4, FH3) habe ich 70% CPU und 99% auslastung das bei 70 - 80fps (einstellung auf Hoch).

    Meine Hardware sind.

    AMD Phenom X6 1090T @3,5GHz (Leichtes OC)
    ASUS GTX 970 Turbo OC
    ASUS Crosshair V Formlua-Z
    16GB DDR3 2133MHz GSkill
    500 Watt CoolerMaster Netzteil.

    Gekühlt wird die CPU von einer CoolerMaster Masterliquid Lite 120 AiO

    Könnt ihr mir helfen?
    Meint ihr die CPU Bottleneckt die GPU?
    Mainboard: ASRock Z97 Extreme4 | CPU:Intel Core i5 4690K @4,3GHz | Kühler: CoolerMaster Masterliquid Lite 120 | Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3 2133MHz G-Skill | Netzteil:CoolerMaster RS-500 Watt| Festplatte: WD Green 1TB + 3TB WD Green | Grafikkarte: ASUS GTX970 TurboOC | Laufwerk: / | Betriebssystem: Windows 10 Home 64Bit, Anlage: 2x Dali Oberon 3 Lautsprecher|Verstärker:SMSL SA-50 Subwoofer: Teufel Concept R

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    96.061

    AW: Bottleneck CPU ?

    Na ja, mit den Standard Einstellungen klemmt es an der CPU.
    Fährst du aber die Einstellung im Menü hoch, bremst die Grafikkarte aus.
    Großartig ändern kannst du da nichts, außer eben was zu erneuern.

    Bei den anderen Games ist die Grafikkarte am Anschlag.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || Phanteks Enthoo Luxe 2

  3. #3
    Avatar von RofflLol
    Mitglied seit
    08.01.2014
    Ort
    Mr. was geht sie das an!
    Beiträge
    878

    AW: Bottleneck CPU ?

    Dazu sei gesagt, das ich kein FullHD Monitor verwende sondern irgendwas mit xxxxX1050p
    Mainboard: ASRock Z97 Extreme4 | CPU:Intel Core i5 4690K @4,3GHz | Kühler: CoolerMaster Masterliquid Lite 120 | Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3 2133MHz G-Skill | Netzteil:CoolerMaster RS-500 Watt| Festplatte: WD Green 1TB + 3TB WD Green | Grafikkarte: ASUS GTX970 TurboOC | Laufwerk: / | Betriebssystem: Windows 10 Home 64Bit, Anlage: 2x Dali Oberon 3 Lautsprecher|Verstärker:SMSL SA-50 Subwoofer: Teufel Concept R

  4. #4
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    9.732

    AW: Bottleneck CPU ?

    1680x1050! Umso niedriger die Auflösung umso stärker muss die cpu ran. Vllt bekommste deine cpu noch ordentlich übertaktet aber auf lange Sicht bleibt es beim cpu Limit.
    Ryzen 3600#C6H#Predator RGB 4000MHz CL19 16GB#​RX 480 Strix#M.2 960 Evo#Seasonic Prime Gold 750W#AG272FCX#Lian Li O11 Air#Logitech G810/G Pro#Win10 Pro

  5. #5
    Avatar von RofflLol
    Mitglied seit
    08.01.2014
    Ort
    Mr. was geht sie das an!
    Beiträge
    878

    AW: Bottleneck CPU ?

    Also FullHD Monitor bei und schauen?
    Würde sie dann voll ausgelastet werden?
    Mainboard: ASRock Z97 Extreme4 | CPU:Intel Core i5 4690K @4,3GHz | Kühler: CoolerMaster Masterliquid Lite 120 | Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3 2133MHz G-Skill | Netzteil:CoolerMaster RS-500 Watt| Festplatte: WD Green 1TB + 3TB WD Green | Grafikkarte: ASUS GTX970 TurboOC | Laufwerk: / | Betriebssystem: Windows 10 Home 64Bit, Anlage: 2x Dali Oberon 3 Lautsprecher|Verstärker:SMSL SA-50 Subwoofer: Teufel Concept R

  6. #6
    Avatar von HisN
    Mitglied seit
    19.03.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Randberlin
    Beiträge
    17.184

    AW: Bottleneck CPU ?

    Das ein CPU-Limit erst entsteht wenn die CPU voll ausgelastet ist, ist 2005 gestorben.
    Immer wenn die Graka sich langweilt hängst Du eventuell im CPU-Limit. Völlig egal wie sehr die CPU ausgelastet ist.

    Wo möchtest Du denn eigentlich ankommen?

  7. #7

    Mitglied seit
    26.11.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    10.156

    AW: Bottleneck CPU ?

    Zitat Zitat von HisN Beitrag anzeigen
    Wo möchtest Du denn eigentlich ankommen?
    Völlig egal.
    Mit dem alten Equipment wird es nicht viel besser werden.

  8. #8
    Avatar von shootme55
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Burgenland
    Beiträge
    3.122

    AW: Bottleneck CPU ?

    Es ist einfach online die CPU-Last zu hoch. Das einzige was man da wirklich machen kann ist den Tuban in Rente zu schicken.
    Wenn du die Grafik in die Höhe schraubst wird die Optik halt besser bis du am GPU-Limit bist und dann gehn die FPS noch weiter runter.

    Sorry aber der Tuban ist die letzte Evolutionsstufe einer über 11 Jahre alten Architektur, die inzwischen auch schon 9 Jahre am Buckel hast. Wird wohl Zeit, was neueres einzubauen. Aber da geht jetzt kein Weg an einem kompletttausch vorbei. Also CPU-Ram-Mainboard-Netzteil.
    Ryzen TR 1950X | Aorus X399 | Asus RX580-8GB | 32 GB Corsair DDR4-3333 | Sandisk UltraII 512GB | BQ-DPP E11 850W | Fractal R5 | BQ-SilentLoop 280 | Win 10 Pro


  9. #9
    Avatar von wuchzael
    Mitglied seit
    09.07.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    977

    AW: Bottleneck CPU ?

    Für ca. 150-200€ kriegst du (zumindest gebraucht) ein B350/B450 Board mit 16GB DDR4 Ram und einem Ryzen 1600/2600 Prozessor, der in Spielen wesentlich besser performt. Alternativ könntest du auch gucken, ob jemand günstig einen älteren Intel i7 3770k/4770k samt Board verkauft - da könntest du deinen Ram drauf packen und so vllt. noch nen Euro sparen... allerdings wärst du damit in einer Sackgasse (nicht mehr aufrüstbar), während du mit der AM4 Plattform auch in Zukunft noch aufrüsten könntest.

    Ich hab viele Stunden GTA Online mit einem Phenom X4 965, 6GB DDR2-Ram und einer GTX 660ti gespielt, kenne also dein Problem Auf dem Rechner meiner Frau (Ryzen 5 1400, 16GB, GTX 970) läuft GTA Online in FullHD mit hohen Details (Gras: Normal, MSAA aus, Rest hoch bis sehr hoch) butterweich, höchstens bei recht vollen Servern gehen die FPS mal runter, aber wer spielt schon auf vollen Servern?


    Grüße!
    386, C64, 486, PS1, P2 400, Duron 800, XP 2400+, XP 2500+@3200+, 64 3500+, E6600@3,6, X4 965, i7 4702, R5 1600X, R7 1700X.
    KA, 8MB Onboard, TNT 2, Savage 4 Pro, GF2 MX200, GF2 GTS, 9600 Pro, 6800GT, X1950 XTX, 8800 GTX (SLI), 560Ti, 660Ti, 980, Vega 64.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von RofflLol
    Mitglied seit
    08.01.2014
    Ort
    Mr. was geht sie das an!
    Beiträge
    878

    AW: Bottleneck CPU ?

    Naja Netzteil eher Weniger, das Netzteil ist gerade mal ein halbes Jahr alt.

    Des weiterem, findet man nur Bundles. Die weit über 300€ kosten. Bei uns ist günstige Hardware echt eine Rarität wenn nicht sogar, gar nicht zu finden. Ein Ryzen Board kein Problem, aber nen Ryzen? Keine Chance, und DDR4 RAM ist mir einfach noch zu teuer.
    Wie gesagt ich habe kaum Geld ich weiss auch nicht was für das Crosshair V Formlua Z und dem Phenom verlangen kann.
    Geändert von RofflLol (26.08.2019 um 08:03 Uhr)
    Mainboard: ASRock Z97 Extreme4 | CPU:Intel Core i5 4690K @4,3GHz | Kühler: CoolerMaster Masterliquid Lite 120 | Arbeitsspeicher: 2x 8GB DDR3 2133MHz G-Skill | Netzteil:CoolerMaster RS-500 Watt| Festplatte: WD Green 1TB + 3TB WD Green | Grafikkarte: ASUS GTX970 TurboOC | Laufwerk: / | Betriebssystem: Windows 10 Home 64Bit, Anlage: 2x Dali Oberon 3 Lautsprecher|Verstärker:SMSL SA-50 Subwoofer: Teufel Concept R

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. Bottleneck CPU
    Von KUCKFATHA im Forum Prozessoren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.10.2018, 09:40
  2. Bottleneck CPU? Kann ein i5 4590 schon abkratzen?
    Von AimBros im Forum Prozessoren
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.04.2016, 23:37
  3. Mehr FPS durch bessere Graka trotz CPU Bottleneck?
    Von Mr_Peanut im Forum Grafikkarten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.02.2016, 18:12
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 21:41
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.07.2013, 06:00

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •