Seite 2 von 2 12
  1. #11

    Mitglied seit
    19.01.2019
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    231

    AW: Zusammenstellung so ok??

    Wenn der geldbeutel es zulässt lieber den 3600er ram nehmen
    Wenn nicht sind die 3200er aber auch voll in ordnung

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #12

    Mitglied seit
    19.01.2019
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    231

    AW: Zusammenstellung so ok??

    Zitat Zitat von Biohazard92 Beitrag anzeigen
    Für den 3700X braucht man auch nicht den allerbesten CPU Kühler, der verbraucht selbst unter Vollast maximal 89 Watt, da sollten viele Modelle ihren Dienst problemlos erledigen.
    Ja stimme ich zu
    Aber.....
    Je mehr kühlleistung vorhanden ist desto Kühler und leiser sollte es laufen
    Dazu noch undervolting und die sache lohnt sich doppelt
    Weniger Verbrauch und der turbo hält sich besser
    Gruß

  3. #13
    Avatar von Biohazard92
    Mitglied seit
    15.08.2011
    Beiträge
    372

    AW: Zusammenstellung so ok??

    Zitat Zitat von davidwigald11 Beitrag anzeigen
    In der von dir verlinkten Tabelle sehe ich zwischen 2933 mhz und 3200 mhz (beides CL16) einen FPS Zuwachs von 1% oder täusch ich mich da? Ich glaub da hätte ich auch lieber die doppelte Ram Menge
    Beim Lese/Schreib/Kopierdurchsatz ist der Unterschied schon größer als 1% bzw. hängt's dann auch vom verwendeten Spiel ab. Ist dann auch die Frage ob 16 zu 32 GB überhaupt einen Unterschied machen in Games + 10 € mehr kostet + weniger Optik bieten ^^ Kann ja jeder für sich selbst entscheiden was ihm dann wichtiger ist.

    Zitat Zitat von Noel1987 Beitrag anzeigen
    Ja stimme ich zu
    Aber.....
    Je mehr kühlleistung vorhanden ist desto Kühler und leiser sollte es laufen
    Dazu noch undervolting und die sache lohnt sich doppelt
    Weniger Verbrauch und der turbo hält sich besser
    Gruß
    Das mit der Lautstärke ist definitiv ein Argument. Das mit dem Turbo hat sich zumindestens in einem Test von computerbase nicht bestätigt, da hielt der Stock Kühler die gleichen Taktraten wie ein Noctua beim 3700X da er wie angesprochen einen sehr geringen Verbrauch hat. Plant man zukünftig auf einen 16-Kerner zu upgraden lohnt sich hingegen ein guter CPU-Kühler schon.

    AMD Ryzen 9 3900X, 7 3700X & 5 3600 im Test: Einfluss von Chipsatz-Treiber und Kuehlung - ComputerBase
    AMD Ryzen 7 3700X | Gainward GeForce RTX 2060 Phoenix | G.Skill Trident Z RGB 16GB 3200CL16 | MSI B450 Tomahawk MAX | be quiet! Straight Power 11 550W | Samsung 970 Evo Plus 500GB | Fractal Design Meshify C DT

  4. #14
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    19.202

    AW: Zusammenstellung so ok??

    Doppelpost
    Geändert von markus1612 (15.07.2019 um 19:38 Uhr)
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

  5. #15
    Avatar von markus1612
    Mitglied seit
    12.08.2014
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Also in Schweden wohn ich schon mal nicht .....
    Beiträge
    19.202

    AW: Zusammenstellung so ok??

    Zitat Zitat von Biohazard92 Beitrag anzeigen
    Warum sollte er nur zum Zocken auf etwas langsameren RAM, dafür 32 GB umsteigen? Korrigier mich wenn ich falsch liege aber 16 GB sollten zum Zocken schon noch ein paar Jahre ausreichen. Ist halt auch die Frage ob ihm Optik/RGB wichtig ist oder nicht, falls ja, kann er ruhig bei den Trident Z RGB bleiben (den Du ja witzigerweise auch im System hast ).
    3200CL16 hat noch ein gutes Preis/Leistungsverhältnis, alles was schneller ist wird direkt unverschämt teuer.
    Hier ein kleiner Artikel wie RAM Geschwindigkeit auch die Performance in Spielen beeinflussen kann: Leserartikel - AMD Ryzen - RAM OC Community | ComputerBase Forum
    Beim Mainboard hätte man wahrsch. am meisten sparen können, wenn ein 450/470 Chipsatz mit aktualisiertem BIOS verwendet wird.
    Für den 3700X braucht man auch nicht den allerbesten CPU Kühler, der verbraucht selbst unter Vollast maximal 89 Watt, da sollten viele Modelle ihren Dienst problemlos erledigen.
    Du sagst es ja selbst: Der RAM ist etwas langsamer.
    Da stellt sich mir dann eher die Frage, warum den etwas schnelleren RAM nehmen, wenn man auch die doppelte Kapazität haben kann.

    Ja, RAM Takt beeinflusst die Spieleperformance, allerdings ist der Unterschied zwischen 3000 und 3200MHz ziemlich vernachlässigbar.
    BeQuiet Dark Base 700 | BQ DPP11 550W | Asus X99-E WS | 32GB G.Skill TridentZ RGB | i7 6900K 4GHz @1.17V @Genesis | EVGA GTX1070 FTW | Samsung SM951 NVME 256GB | 2x Samsung 840 EVO 500GB

    Asus VG278HE | Dell P3418HW | G4ME One | Blue Yeti | Kone Pure | Corsair Strafe

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  6. #16

    Mitglied seit
    19.01.2019
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    231

    AW: Zusammenstellung so ok??

    Nimm für den 3700x sen 3600er ram 16gb
    Mit übertakten kannst du den etwas höher machen und fertig
    Mehr fps bekommst du mit mehr ram mit wenigen ausnahmen in spielen nicht
    Aber mit dem höheren takt schon

Seite 2 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. Absegnung einer Zusammenstellung
    Von Morytox im Forum Erweiterbare Wasserkühlungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 11:44
  2. PC - Zusammenstellung
    Von cMPhoeniX im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 18:05
  3. Neuer PC - brauche Hilfe bei Zusammenstellung
    Von CL-Audio! im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 19:19
  4. [MB+RAM] Hardware zusammenstellung nach beratung hier ^^
    Von Morytox im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 21:44
  5. PC-Zusammenstellung
    Von Player007 im Forum Komplette Rechner: Zusammenstellung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 11:09

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •