1. #20901

    Mitglied seit
    24.04.2019
    Beiträge
    280

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Duvar Beitrag anzeigen
    @Hyakutake: Teste doch mal die enhanced modi aus und schau was sich beim Takt tut, die Memory Try Funktion hatte ich damals mit dem Ryzen 1700 ausprobiert (zu Release) und war damit recht zufrieden, nur damals lief RAM alles andere als gut, aber was hindert dich dran die Sachen alle mal zu testen?
    Hast doch die benötigte Hardware, danach kannst du uns sagen was es bringt und wir sind schlauer
    So Dein Wunsch ist mir Befehl:
    18 Benchmarks später kommt das folgende heraus:
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	PBO.jpg 
Hits:	44 
Größe:	113,4 KB 
ID:	1056861
    Dabei muss man beim singlecore Benchmark beachten, dass hier die Punktezahl eher davon abhängt welcher Kern den Benchmark ausführt. Wird einer der besseren Kerne ausgewählt, so ist das Resultat deutlich besser. Ansonsten sind hier kaum Unterschiede zu sehen. Allgemein muss ich sagen, dass mein PC deutlich besser mit PBO als ohne läuft (und auf Auto). Gegenüber PBO kann ich dann ja noch die Ratio festlegen auf 4,4GHz. Auf jeden Fall muss ich die Kühlung verbessern, der WraithPrism kommt mit einigen Standardeinstellungen (zum Beispiel enhanced Mode 4) und auch mit meinen eigenen Vorgaben öfters mal nicht zurecht.

    Im Advanced Mode habe ich jetzt nur ein bisschen rumgespielt. Hier gibt es ja noch mehr Möglichkeiten PBO über die eigentlichen Grenzen der CPU hinaus zu belasten. Dazu habe ich heute aber keine Lust mehr....
    CPU: Ryzen 7 3700X @4325MHz auf MB: MSI x570 Gaming Pro Carbon
    RAM:2x16GB 3000 CL15 @ 3800 CL16
    GPU: ASUS RX Vega 64 Strix @GhettoMod
    Netzteil: PurePower 11 600W

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #20902
    Avatar von DanHot
    Mitglied seit
    15.03.2014
    Beiträge
    141

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Was mich aktuell stört ist das wenn ein Spiel im Hintergrund läuft also im tray, takted der Ryzen nicht in den Idle sondern dümpelt in sonem zwischen ding. Bei meinem Intel hab ich halt in den Energiesparmodus geschaltet und der ist komplett runter aufs Minimum.

    Aktuell verbraucht mein 3770k mit einem Spiel auf Energiesparmodus weniger als der Ryzen mit einem Spiel auf AMD Balanced :/
    1.PC CPU: AMD Ryzen 9 3900x Kühler: Noctu NH-D15 GPU: KFA² 2080 EX OC RAM: G.Skill Trident Z Neo 32GB, DDR4-3600 CL16-19-19-39 Board: ASUS Strix x570-E Tower: BitFenix Shinobi XL Netzteil: ENERMAX MODU87+ 700W
    2.PC CPU: INTEL i7-3770k Kühler: Mugen 2 GPU: ASUS STRIX GTX970 DC2OC RAM: CORSAIR 24 GB DDR3-1600 Board: ASUS P8Z77-V PRO Tower: LianLi Netzteil: beQuiet

  3. #20903
    Avatar von GMan79
    Mitglied seit
    10.08.2019
    Beiträge
    148

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Guten Morgen Zusammen.
    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Nach dem Einbau auch brav die Bios-Settings und Timings überprüft, ob die noch stabil sind?
    SOC-Spannung vielleicht fix? Setz die für den Anfang auf Auto.
    VDDG muss eventuell auch angepasst werden, falls feste Werte eingetragen sind.
    Bis auf das XMP Profil hab ich an den RAM Settings noch nichts eingestellt. Steht soweit alles auf auto.

    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Welche genau? DIe 3200er CL14?
    Es ist das geworden: G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3600 Quad-Kit, F4-3600C16Q-32GTZR, Trident Z RGB
    CAS Latency (CL) 16
    RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 16
    RAS-Precharge-Time (tRP) 16
    Row-Active-Time (tRAS) 36

    In der Nacht kamen für die MSI Boards neue Beta-Uefis.
    Ich mach mir erstmal nen Kaffee, dann schau ich mal was das kann.

    //EDIT:
    Wie beim letzten mal... Bios wird auf der Support Seite ausgelobt, aber die Datei fehlt
    AMD Ryzen 9 3900X MasterLiquid ML240P Mirage
    Asus ROG Strix RTX 2070 O8G MPG X570 GAMING EDGE WIFI
    G.Skill TridentZ RGB 4x 8 GB 3600Mhz CL16@CL14-15-14-28

  4. #20904
    Avatar von Obiwan
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    14.06.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.070

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von GMan79 Beitrag anzeigen
    Guten Morgen Zusammen.


    Bis auf das XMP Profil hab ich an den RAM Settings noch nichts eingestellt. Steht soweit alles auf auto.


    Es ist das geworden: G.Skill DIMM 32 GB DDR4-3600 Quad-Kit, F4-3600C16Q-32GTZR, Trident Z RGB
    CAS Latency (CL) 16
    RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 16
    RAS-Precharge-Time (tRP) 16
    Row-Active-Time (tRAS) 36

    In der Nacht kamen für die MSI Boards neue Beta-Uefis.
    Ich mach mir erstmal nen Kaffee, dann schau ich mal was das kann.

    //EDIT:
    Wie beim letzten mal... Bios wird auf der Support Seite ausgelobt, aber die Datei fehlt
    Lies mal mit Taiphoon Burner das XMP-Profil aus und importiere das in die neue Version 1.6.1 vom DRAM Calculator. Die empfohlenen Werte für 4 RAM-Sticks haben sich im Calc. ziemlich verändert. Da würde ich auch fast noch mal 3800/1900 versuchen, obwohl ich dafür eigentlich auf die nächste AGESA warten wollte.
    My sysProfile ! *** Obiwan *** Ryzen 3000 Troubleshooting-Guide
    AMD Ryzen 9 3900X - Corsair H150i Pro - Asus ROG Strix Helios

    Gigabyte X570 Aorus Master @ Bios F10a -
    G.Skill Trident Z NEO 2x 16 GB 3.600 CL16 @ 3.733 CL16
    Asus ROG Strix RTX 2080 O8G - Asus ROG Thor 850W

  5. #20905
    Avatar von GMan79
    Mitglied seit
    10.08.2019
    Beiträge
    148

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Ich werd mal noch abwarten bis das neue Bios verfügbar wird.

    Aber im Calculator sehen die Werte für die 3600Mhz schon vielversprechend aus

    //EDIT
    mkay... das wär natürlich krass ^^
    https://i.imgur.com/jFmG8PH.png
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Anmerkung 2019-08-27 083307.png 
Hits:	40 
Größe:	88,9 KB 
ID:	1056868  
    AMD Ryzen 9 3900X MasterLiquid ML240P Mirage
    Asus ROG Strix RTX 2070 O8G MPG X570 GAMING EDGE WIFI
    G.Skill TridentZ RGB 4x 8 GB 3600Mhz CL16@CL14-15-14-28

  6. #20906

    Mitglied seit
    24.04.2019
    Beiträge
    280

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Ich habe nochmal eine generelle Frage zum DRAM Calculator:

    Ich kann ja "Safe" und "Fast" Settings berechnen lassen (extreme ging bei der letzten Version noch nicht). Ich bekomme da ja aber "nur" die Timings und Widerstände geliefert. Und die bei der Nennfrequenz des XMP Profils, oder? Sprich, wenn ich die Frequenz dann entsprechend erhöhen möchte kann ich die vorgeschlagenen Settings nicht mehr nehmen, sondern muss entsprechend "irgendwie" nach oben korrigieren? Oder gibt es da auch irgendwo ein Menü in dem ich die berechneten Latenzen für höhere Frequenzen automatisch vorgeschlagen bekomme.

    Ich habe das mal zu Anfang gemacht und mit meinen 3000/CL15 Micron E-Die dann Latenzen um die 14 bekommen und die entsprechend im BIOS eingetragen. Danach konnte ich mit den Latenzen auch noch auf 3200MHz erhöhen, das war es dann aber.

    Mittlerweile habe ich das aber nicht mehr weiter verfolgt, sondern stelle aus der Vorschlagsliste im BIOS immer 3600MHz / CL18 ein, was sehr stabil ist. 3766MHz / CL18 ist nicht stabil. 3600MHz / CL16 müsste ich noch ausprobieren. An das wirkliche ausloten der Grenzen will ich mich auch erst machen, wenn ich die CPU mit vernünftigem AGESA stabil habe, so lange kann ich mit der schnellen, groben Einschätzung leben.

    Viele Grüße
    CPU: Ryzen 7 3700X @4325MHz auf MB: MSI x570 Gaming Pro Carbon
    RAM:2x16GB 3000 CL15 @ 3800 CL16
    GPU: ASUS RX Vega 64 Strix @GhettoMod
    Netzteil: PurePower 11 600W

  7. #20907
    Avatar von GMan79
    Mitglied seit
    10.08.2019
    Beiträge
    148

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    @Hyakutake
    Neue Biosversion die auf den MSI Seiten ausgelobt wird, aber die Datei nicht existiert, findest Du auf diesem chinesischen Board. (Link aus dem globalen MSI Forum von einem Admin.)

    No risk, no fun mässig hab ich mal bei mir die version geflasht. Und ja, ich glaub soweit lässt sich damit (endlich) mal gescheit arbeiten.

    Was den DRAM Calculator angeht, so bin ich da auch grade noch am einlesen.
    Ich denke ich werde erstmal die Werte aus dem fast kalkulierten preset im Bios eintragen und dann Schritt für Schritt weiter optimieren.

    Die "Memory Try me" Sache im Bios ist schon praktisch. wenn da am ende das gleiche rauskommt wie bei den Calculator Berechnungen, dann würd ich das einfach benutzen.
    Aber nu teste ich erstmal das Bios weiter aus.

    //EDIT:
    Joar, Temperatur-mässig und was das runtertakten betrifft, denke ich ist das nun wirklich ne Bios version mit der man arbeiten kann.
    Gut, Boosttakt wurde ja in der AGESA "gedrosselt" von daher denke ich passen meine max. 4,425Mhz während eines CB15 SC Runs. (201 Punkte)
    Cool & Quiet und PBO hab ich im Bios aktiviert.

    Mach jetzt noch einen Versuch mit PBO OFF und dann noch einen mit nem negativen offset

    //EDIT2
    Ohne PBO seh ich die 4,475Mhz auf 3 Kernen interessant ^^

    Uefis sind jetzt auf den Support Seiten verfügbar

    //EDIT3
    mit negativem offset von -0.1V seh ich immernoch die 4,45 und hab sogar noch auf 202 Punkte im SC Run aufgestockt.

    Denke so bleibt das erstmal.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Anmerkung 2019-08-27 094100.png 
Hits:	28 
Größe:	1,02 MB 
ID:	1056872  
    Geändert von GMan79 (27.08.2019 um 10:21 Uhr)
    AMD Ryzen 9 3900X MasterLiquid ML240P Mirage
    Asus ROG Strix RTX 2070 O8G MPG X570 GAMING EDGE WIFI
    G.Skill TridentZ RGB 4x 8 GB 3600Mhz CL16@CL14-15-14-28

  8. #20908
    Avatar von Grendizer
    Mitglied seit
    07.06.2011
    Beiträge
    530

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Habe gerade mit dem neuen Ryzen DRAM Calculator meinen RAM (B-DIE) auf 3800 - 1900 CL16 gebracht, fast settings. Momentan läufts, Latenzen besser als 3600CL14. Hab leider keine Zeit die Timings anzupassen, glaube bei 1.42v kann ich da aber noch was rausholen.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3800 actual settings.png 
Hits:	35 
Größe:	65,5 KB 
ID:	1056873Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	cachemem.png 
Hits:	41 
Größe:	92,3 KB 
ID:	1056874
    AMD Ryzen 5 3600 @ stock / Asus C6H / G.skill Flare X 16Gb 3200MHZCL14 @ 3800Mhz@1.42V @ 16-17-16-32-48-1T (Bios 7401) / Samsung 840 Pro / Samsung Evo 960 M.2 NVME / RTX 2080 Gainward Phoenix GS / beQuiet 600 W


  9. #20909

    Mitglied seit
    19.03.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.958

    AW: [Sammelthread] AMD Ryzen

    Zitat Zitat von Obiwan Beitrag anzeigen
    Womit ausgelesen? HWiNFO64 geht nie unter die 3,irgendwas GHz, obwohl die CPU niedriger taktet.
    Ich hab bei mir mit Autoruns einiges im Autostart aufgeräumt. Der 3900X geht jetzt im Idle auf 0,8V @stock
    Ryzen Master und Hwinfo.
    R7 2700x@Stock mit dem Standard Kühler, Gtx 1080 GLH@uv, x470 Taichi @Bios 3.50, 2x16GB DDR4 3200Mhz cl 16 Trident Z Dual Rank Samsung B-Dies, 512 Gb 850Pro, 500GB SSD 970 EVO M.2, 1TB SSD 860 EVO, 2x4000GB WD Blue, Dark Power Pro 11 550 Watt, Dark Base 700, Acer Xb270hu, Galaxy Note 9, Lenovo e595 (r5 3500U, 8GB)
    Rampreise (DDR4 3000mhz+CL16): 16GB: 80€, 32 GB RAM: 165€ und 64 GB RAM: unter 400€

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #20910
    Avatar von drstoecker
    Mitglied seit
    02.02.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    57567
    Beiträge
    10.060
    3700X#C7H#Sport LT 3000 CL15 16GB#​5700 Strix#M.2 960 Evo#Prime Gold 750W#AG272FCX#O11 Air#G810/G Pro#Win10

Seite 2091 von 2317 ... 10911591199120412081208720882089209020912092209320942095210121412191 ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 13:44
  2. Hkc 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:51
  3. HKC 2712 Erfahrungen/Tests
    Von Offset im Forum Monitore
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.02.2014, 20:45
  4. Gigabyte GTX560TI SO, Erfahrungen oder Tests gesucht
    Von bubbigum im Forum Grafikkarten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 18:42
  5. Elitegroup A885GM-A2 - Tests, Erfahrungen?
    Von klaerchen im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 20:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •