Seite 9 von 9 ... 56789
  1. #81
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    96.843

    AW: I7 5820K @4.2 Ghz besser als I7 6700K @stock?

    Zitat Zitat von xtrame90 Beitrag anzeigen
    Haswell Refresh ist kein alter Chipsatz!
    Wieso Refresh?
    Wo hat Sockel 2011-3 einen Refresh Chipsatz?
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #82
    Avatar von cryon1c
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    6.649

    AW: I7 5820K @4.2 Ghz besser als I7 6700K @stock?

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Wieso Refresh?
    Wo hat Sockel 2011-3 einen Refresh Chipsatz?
    Der kommt noch, Broadwell-E. Sollte zumindest so sein, denn was neues wird da nicht auf X99 draufpassen
    1.PC:Ryzen 9 3900x@H2O | ASUS Crosshair VII Hero | Corsair Vengeance 32GB 3200 Cl16 | Lian Li PC-O11W | EK Hardline Kit + 2x360mm Coolstream SE+PE | Zotac 1080Ti Mini@H2O | Samsung 840 EVO & 970 Pro| Evga 850W G3
    2.PC: ASUS B350M-E | Ryzen 7 1700| 16GB Ripjaws 4 3200 DDR4 | Be Quiet Pure Power 11 600W | Alpenföhn Silvretta | Intenso 120GB M.2 SSD | Gigabyte 1070 Gaming

  3. #83
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    96.843

    AW: I7 5820K @4.2 Ghz besser als I7 6700K @stock?

    Broadwell E läuft ganz normal auf X99 Chipsätze, da kommt kein neuer, das war bei Sockel 2011 auch schon so.
    Einen neuen Chipsatz wirst du erst mit Skylake E sehen und das dauert noch.
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  4. #84
    Avatar von cryon1c
    Mitglied seit
    13.12.2014
    Beiträge
    6.649

    AW: I7 5820K @4.2 Ghz besser als I7 6700K @stock?

    Zitat Zitat von Threshold Beitrag anzeigen
    Broadwell E läuft ganz normal auf X99 Chipsätze, da kommt kein neuer, das war bei Sockel 2011 auch schon so.
    Einen neuen Chipsatz wirst du erst mit Skylake E sehen und das dauert noch.
    Refresh-CPU, nicht Chipsatz.
    Intel macht das ganz gerne, siehe die grottige 4770k und die beliebte 4790k. Ich freue mich auf Broadwell-E. Skylake-E wird noch sehr lange dauern.
    1.PC:Ryzen 9 3900x@H2O | ASUS Crosshair VII Hero | Corsair Vengeance 32GB 3200 Cl16 | Lian Li PC-O11W | EK Hardline Kit + 2x360mm Coolstream SE+PE | Zotac 1080Ti Mini@H2O | Samsung 840 EVO & 970 Pro| Evga 850W G3
    2.PC: ASUS B350M-E | Ryzen 7 1700| 16GB Ripjaws 4 3200 DDR4 | Be Quiet Pure Power 11 600W | Alpenföhn Silvretta | Intenso 120GB M.2 SSD | Gigabyte 1070 Gaming

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
Seite 9 von 9 ... 56789

Ähnliche Themen

  1. I7 6700K 4 GHZ oder i7 5820K 3,3 Ghz
    Von vmalpina94 im Forum Prozessoren
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 14.11.2015, 21:25
  2. i7 5820k mindest Volt auf 3.3 ghz Takt
    Von Nachty im Forum Prozessoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2015, 14:08
  3. i7 5820k @4 Ghz | stable 24/7 ?
    Von uniquex im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.05.2015, 14:12
  4. Hohe Ghz Zahl für Gaming besser als mehr Kerne ?
    Von delmed im Forum Prozessoren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.12.2014, 19:38
  5. q9550 oc auf 4,0 ghz mit gtx660 oder bessere
    Von Momo77 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.04.2013, 11:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •