Likes Likes:  0
Seite 1 von 2 12
  1. #1
    amdintel
    Gast

    Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Aus diesen Thema hier :

    http://extreme.pcgameshardware.de/ne...tml#post444298

    ist mir grade diese Idee gekommen,
    es müsste doch technisch möglich sein ,
    bei einer Mehr Kern CPU,
    alle CPU Kerne abzuschalten und nur einen laufen lassen,
    um Strom zu sparen,
    wenn man den PC z.b. nicht grade zum zocken nutzten möchte.

    man kann ja mit Tools die CPU höher Takten ok,
    also müsste es doch auch möglich sein,
    wenn es so ein spezielles Tool geben würde,
    das man alle Kerne abschaltet bis auf einen ?
    ich schätzte so das mein Gamer PC nur noch bei ca.
    60 max an Watt verbrauchen würde ? wenn die Core ,
    CPU 4 + 4 dann nur noch mit einem CPU Kern laufen würde ?

    Falls jemand so ein Tool kennt, bitte hier rein posten :

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von SpaM_BoT
    Mitglied seit
    07.09.2007
    Beiträge
    2.140

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Sollte eventuell damit gehen: S.A.D. - DualCore-Tuner

  3. #3

    Mitglied seit
    22.12.2008
    Beiträge
    14

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Mhhhhh... Sind die Kerne net iwie verbunden oder so??? Und wird die Arbeit dann net auf alle Kerne verteilt?

  4. #4
    Avatar von Falcon
    Mitglied seit
    03.01.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Bergen (bei Freising, Bayern)
    Beiträge
    536

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Man kann die Kerne auf jeden Fall nicht einfach "on-the-fly" abschalten... Insofern is der praktische Nutzen für einen ständigen Wechsel sehr gering.
    Mein Rechner | Mein BLOG
    "Was ist das? Blaues Licht. Was macht es? Es leuchtet blau."


  5. #5
    Avatar von martin-albrecht
    Mitglied seit
    21.05.2008
    Ort
    Helsch
    Beiträge
    79

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    auf die frage was braucht ein pc im standby
    es kommt ganz drauf an was du für ein netzteil hast du was alles an der +5v leitung strom zieht z.b. mäuse kann man daran erkennen das sie leuchten oder tastaturen und bei mainboards kommt es glaub ich auf den chipsatz an aber dabei hab ich k.a.
    @amdintel:willst du das sich amd und intel zusammenschliessen und eine große firma haben dsa die preise in die höhe steigen weil kaum konkurenz am markt ist??

  6. #6
    Avatar von utacat
    Mitglied seit
    02.02.2008
    Ort
    Städtchen in Nordthüringen
    Beiträge
    768

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?


  7. #7

    Mitglied seit
    09.10.2008
    Beiträge
    17

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    ich habe von einem bekannten auch gehört, daß dies mittels CPU-Z möglich ist...
    Soll auch iwas geben, was einzelne Kenre von sich aus in den StandBy fahren läßt, wenn einzelne Kerne nicht gebraucht werden.
    Ob CPU-Z dies auch automatisch macht?!
    AMD Phenom X4 9950, ASUS M3A32-MVP Deluxe, 2x 2Gb A-Data 800 Kit, 2x Seagate Baracuda 500Gb im Raid0, BFG GTX260 Overclocked II, OnBoard 8.1 SoundMax, Win Vista x64 Business

  8. #8

    Mitglied seit
    02.10.2008
    Beiträge
    246

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Also bei mir gibts die Option im Bios, man muss eben immer wieder ins Bios um das zu ändern, und da Cache, Speichercontroller usw immernoch Strom brauchen, auch bei einem Kern, spart man nicht soooviel Strom.
    AMD Phenom II X4 940 BE @ 3,56GHz
    ASUS M3A78-T
    TWIN2X4096-6400C5DHX
    Palit/XpertVision Radeon HD 4870 Sonic 1GB @ 839/1050

  9. #9
    Avatar von riedochs
    Mitglied seit
    27.09.2007
    Ort
    Am Ende der Welt vorbei, dann Links und immer gerade aus
    Beiträge
    10.086

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Wenn ich mich recht erinnere wird doch beim Standby nur der RAM unter Strom gehalten damit der Inhalt nicht verloren geht. Die CPU muesste komplett aus sein.
    Es gibt Tage da verliert man und es gibt Tage da gewinnen die Anderen. :)

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von quantenslipstream
    Mitglied seit
    03.07.2008
    Ort
    am Strand
    Beiträge
    62.298

    AW: Core CPUs , alle CPU Kerne Abschalten und nur einen laufen lassen ?

    Zitat Zitat von riedochs Beitrag anzeigen
    Wenn ich mich recht erinnere wird doch beim Standby nur der RAM unter Strom gehalten damit der Inhalt nicht verloren geht. Die CPU muesste komplett aus sein.
    Wird der Inhalt des RAMs nicht auf die Festplatte geschrieben und dann abgeschaltet?
    Beim nächsten Start gehen die Informationen dann wieder zurück in den RAM, somit braucht der nicht dauerthaft under Spannung gehalten werden.
    Könnte ich mir auch nicht vorstellen, dass die RAM Riegel vor sich hinglühen und der Rest aus ist.
    Die Evolution hat zwei wichtige Dinge hervorgebracht...

Seite 1 von 2 12

Ähnliche Themen

  1. 8800 gts oc von foxconn 20mb im sli laufen lassen
    Von Totti im Forum Grafikkarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 01:24
  2. CPU immer auf vollem takt laufen lassen?
    Von Snade im Forum Overclocking: Prozessoren
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 12:28
  3. PCGH.de: Intels Core-i7-CPUs lassen freien Speichertakt zu
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu CPUs
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 03:41
  4. wie alle Warnhinweise abschalten ?
    Von Triple-Y im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 13:30
  5. apple pci grafigkarte in ner dose laufen lassen
    Von Dr Zoidberg im Forum Grafikkarten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.01.2008, 16:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •