1. #981

    Mitglied seit
    21.06.2012
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    6

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Auch von mir allen Gewinnern meinen Glückwunsch - ehrlich!

    Aber eines liegt mir, ohne jemanden etwas ankreiden zu wollen, noch auf dem Herzen...
    Im Video sagte Stephan unmissverständlich und sinnbildlich, dass die Bewerbungen nicht überladen und zu lange sondern eher kurz und knapp sein sollen.

    Naja - wenn ich mir nun die Bewerbungen der Gewinner ansehe, sieht das eher nach einem Roman aus und meine, dass es bzgl. der Konfig bestimmt genug gleiche oder zumindest sehr ähnliche Bewerbungen gab, die einfacher und übersichtlicher waren.
    Der ein oder andere kommentiert hier sich selbst abwertend bzgl. seines nicht gerade perfekten Schreibstils etc.
    Diejenigen sollten sich nicht so herabsetzen, denn auch in den Gewinner-Bewerbungen ist von Grammatik- über Rechtschreib- bis hin zu Formatfehlern alles vertreten.

    Scheinbar geht es doch eher um Content-Erzeugung.

    ...nur mein Eindruck und bitte jetzt keinen Shittstorm ich mein's nicht böse, und Kritik darf man doch auch üben, oder?
    Also steinigt mich bitte nicht für meine Offenheit!

    Dann bis nächstes Jahr!

    Gruß
    acx

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #982
    Avatar von Luiooo
    Mitglied seit
    14.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    124

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Zitat Zitat von acx Beitrag anzeigen
    Aber eines liegt mir, ohne jemanden etwas ankreiden zu wollen, noch auf dem Herzen...
    Im Video sagte Stephan unmissverständlich und sinnbildlich, dass die Bewerbungen nicht überladen und zu lange sondern eher kurz und knapp sein sollen.

    Naja - wenn ich mir nun die Bewerbungen der Gewinner ansehe, sieht das eher nach einem Roman aus und meine, dass es bzgl. der Konfig bestimmt genug gleiche oder zumindest sehr ähnliche Bewerbungen gab, die einfacher und übersichtlicher waren.
    Der ein oder andere kommentiert hier sich selbst abwertend bzgl. seines nicht gerade perfekten Schreibstils etc.
    Diejenigen sollten sich nicht so herabsetzen, denn auch in den Gewinner-Bewerbungen ist von Grammatik- über Rechtschreib- bis hin zu Formatfehlern alles vertreten.
    Doch, da hast Du sicherlich recht. Es gab einige Faktoren, die eventuell irreführend im Vorfeld waren:

    Hinweis zur Textlänge: Ich selbst war ja eher einer der "Roman"-Fraktion, obwohl ich das Video gesehen hatte. Allerdings habe ich mich bewusst dagegen entschieden und wollte, dass meine Bewerbung aus dem Einheitsbrei hervorsticht und auch Spaß macht zu lesen. Insofern kann ich diejenigen verstehen, die sich genau auf die Hinweise im Video berufen und eben "extra" eine kurze Bewerbung eingereicht haben.

    Verschiedene Upgradepfade: Des Weiteren waren bewusst verschiedene Konfigurationen im Video gefordert, um mehrere Aufrüstpfade zu zeigen. Am Ende sind es dann aber z.B. vier Systeme mit dem Ryzen 5 3600 geworden - als Thema also mehr oder weniger Preis-Leistungs-Spielerechner.

    Plausible Komponenten: Im letzten Jahr wurden dann auch Systeme abgelehnt, in denen die Komponenten vermeintlich nicht zusammenpassten. Ich erinnere es nicht mehr genau, aber sinngemäß eine kleinere CPU wie der Core-i5 mit einer 2080 Ti, die es zu gewinnen gab. Entsprechend hätte ich auch erwartet, dass man für das MSI MEG X570 ACE, einem wirklichen Männerboard mit vernünftiger Spannungsversorgung, eine große CPU verbauen sollte. Am Ende war hier der Ryzen 5 3600 aber dann doch plausibel genug. Hier kann ich die vorsichtige Infragestellung der Entscheidung von ZeXes verstehen.

    Vielleicht nimmt man das als konstruktives Feedback für das nächste Jahr mit und kann die Teilnahmekriterien etwas genauer formulieren.

    Zitat Zitat von Thor2016 Beitrag anzeigen
    Allerdings finde ich auch, dass es dieses Jahr eher auf „Bau einen (fast komplett) neuen PC“ hinauslief! Die Aktion heißt doch aber „Verbessere meinen PC“!
    Das mehr an Freiheit bei den Auswahlmöglichkeiten finde ich super! Ich würde mir dazu noch wünschen, dass das Aufrüstbudget in Zukunft deutlich begrenzt wird. Man sollte wirklich die Qual der Wahl haben, ob man Mainboard, oder Grafikkarte, oder Gehäuse etc. austauscht.
    Da ich mit meinem System noch ganz gut auskomme, würde ich z.B. vor der Wahl stehen: Mainboard (mit allem was dazu gehört und ich sicher selbst was beisteuern müsste) oder Gehäuse (was mir nicht mehr so richtig gefällt und der Umbau nichts kosten würde). So könnte der überhitzte Uralt-PC einen CPU- und Gehäuselüfter oder der Highend-PC ein schickes Gehäuse bekommen, oder so ähnlich. Sicher würden dann auch wieder einige „kreierte“ PC´s auftauchen, da ist dann eben Salomon - äh - Stephan gefragt.

    Das ist meine ganz persönliche Meinung! Wie denkt ihr darüber?
    Natürlich hast Du recht. Die Aktion heißt "Pimp my PC" und sollte sich um das Upgrade einzelner Komponenten drehen. Aber das ist gar nicht so einfach, wenn man einen Plattformwechsel vornimmt. In meinem Fall hätten dann mindestens direkt drei Komponenten (CPU, Mainboard, RAM) ausgetauscht werden. Und ja, dann ist es eigentlich schon ein neuer Rechner...

    Zwei Diskussionen, die allerdings zu nichts führen, waren die Anmeldezeit hier im Forum als auch das aktuelle System. Klar, anfangs dachte ich auch, dass es Sieger sein sollten die sich nicht nur für die Aktion angemeldet haben. Aber wenn man kurz darüber nachdenkt könnten das auch Abonnenten sein, die seit Jahren lesen aber keine Lust hatten sich bisher am Forum anzumelden. Also kann man nicht alle pauschal verurteilen. Und ja, auch jemand mit einem aktuellen System sollte sich hier ebenso um Hardware bewerben dürfen. Denn wie viele schon geschrieben haben: Sonst kommt es nur zu Fake-Bewerbungen mit Dachboden-PCs. Am Ende ist ein PC immer wie der Hornbach-Projekt: Es gibt immer was zu tun!

  3. #983

    Mitglied seit
    13.10.2019
    Beiträge
    9

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hm,

    naja, Bewerbungen sind halt kompliziert.
    Ob man zuviel oder zu wenig schreibt, oder halt einen "schlechten" Aufrüst Pfad wählt … das scheint wohl jetzt egal zu sein. Es kommt darauf an, wie die Ausgangslage ist.
    Die perfekte Aufrüstung bei einem begrenzten Budget gibt es wohl nicht. Ist halt Geschmackssache. ( gibt's vegane Hardware?)
    Bei einigen muss es ein Komplett Paket sein, anderen reicht ein Netzteil und ne Grafikkarte.
    Für mich hat zumindest Spaß gemacht, sich am Aufrüstrechner auszutoben.

    Hauptsache alle Gewinner sind Glücklich.

    Prost

  4. #984

    Mitglied seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Vielleicht stehe ich ja hier gerade ein wenig auf dem Schlauch, aber ich bin die letzten Seiten des Threads nun 3-4 durchgegangen und konnte die Gewinner-Liste nicht finden . Da aber alle über die Gewinnersysteme diskutieren, scheinen sie ja doch wo zu stehen.

  5. #985
    Avatar von Luiooo
    Mitglied seit
    14.10.2013
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    124

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Zitat Zitat von lal12 Beitrag anzeigen
    Vielleicht stehe ich ja hier gerade ein wenig auf dem Schlauch, aber ich bin die letzten Seiten des Threads nun 3-4 durchgegangen und konnte die Gewinner-Liste nicht finden . Da aber alle über die Gewinnersysteme diskutieren, scheinen sie ja doch wo zu stehen.
    Im Artikel stehen die sechs Gewinner. Einfach oben zurücknavigieren.

  6. #986

    Mitglied seit
    01.07.2011
    Beiträge
    3

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Ah thx. Da fällt mir dann aber doch auf das die meisten Gewinner doch eher die langen und "hübschen" Bewerbungen waren ^^.

  7. #987
    Avatar von Zaach
    Mitglied seit
    22.01.2013
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Pucking
    Beiträge
    9

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Hab mir jetzt auch die Gewinner angesehen und finde es ist ein gute Mischung.
    Vom Uralt-System bis geht so ^^
    Mag schon sein das die Gewinner ausführlicher beschrieben haben und die Bewerbungen etwas länger ausgefallen sind, aber dann kann man ja für kommendes Jahr sich selbst verbessern ^^

    Ich für meinen Teil freu mich jedenfalls mit und für die Gewinner.
    Wie ich schon mal gesagt hatte, es war auch mal schön die Systeme von allen anderen zu sehen.
    Auch wenn ich selber nicht mehr so der extreme Bastler bin wie früher, erfreut es einen, ein cooles Sys zu betrachten und die Zusammenstellung zu sehen.
    In diesem Sinne, weiter sparen, schauen was auf den Markt kommt und sonst noch auf nächstes Jahr hoffen

  8. #988
    Avatar von Fafafin
    Mitglied seit
    27.10.2010
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.264

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Unglaublich, dass ich das Glück hatte, dass meine Bewerbung für ein Upgrade ausgewählt wurde! Ich habe noch nie zuvor irgendwo irgendetwas gewonnen.
    Der glückliche Gesichtsausdruck morgens im Spiegel ist schon fast beängstigend.


    Danke für alle Glückwünsche hier im Forum, und selbstredend auch einen herzlichen Glückwunsch an die anderen 5 Gewinner!
    Und allen anderen werde ich zukünftig die Daumen drücken, wenn es 2020, 2021 hoffentlich die nächsten Pimp-my-PC-Aktionen gibt!
    Hier meine Bewerbung noch einmal für alle Interessenten.

    Pimp my PC 2019:
    Ryzen 7 3700X, Dark Rock Pro 4, Crucial 2×8 GiB DDR4-3200, MSI B450 Tomahawk Max, MSI Geforce RTX 2070 Super Ventus OC, MX500 2TB, MX500 500GB, m4 256GB, WD RED 3TB, PX-891SA, Pure Power CM 600W, Fractal R4 PCGH-Edition, 1x Shadow Wings 3, 1x NB B14-2 (Heck), Nexus SM-8500B, Fujitsu KB910,
    Asus MG279Q

  9. #989
    Avatar von Kabs1982
    Mitglied seit
    11.05.2019
    Beiträge
    7

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Zitat Zitat von Fafafin Beitrag anzeigen
    Unglaublich, dass ich das Glück hatte, dass meine Bewerbung für ein Upgrade ausgewählt wurde! Ich habe noch nie zuvor irgendwo irgendetwas gewonnen.
    Echt noch nie irgendwas? Na dann wurde es ja Zeit Habe glaube 5 oder 6 mal was gewonnen. Das erste Mal hab ich einen Walkman gewonnen, bei einem Luftballonrennen. Das ist schon etwas her, ja

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #990
    Avatar von Pisaopfer
    Mitglied seit
    09.10.2014
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Anne Waterkant
    Beiträge
    1.635

    AW: Pimp my PC 2019: PCGH rüstet sechs PCs nach Wunsch auf - jetzt bewerben

    Zitat Zitat von Kabs1982 Beitrag anzeigen
    Echt noch nie irgendwas? Na dann wurde es ja Zeit Habe glaube 5 oder 6 mal was gewonnen. Das erste Mal hab ich einen Walkman gewonnen, bei einem Luftballonrennen. Das ist schon etwas her, ja
    Hauptsache der Ballon wurde nicht erst im letzten Sommer gefunden ...
    Euer Hass ist unser Stolz, euer Neid ist unser Ruhm,
    die vier Sterne, sind aus Gold, das hat mit Bayern was zu tun.
    Das ist München, das ist bayrische Erde, der Tag an dem ich weggeh ist der Tag an dem ich sterbe...

Seite 99 von 104 ... 49899596979899100101102103 ...

Ähnliche Themen

  1. Pimp My PC 2019: Wir rüsten sechs Leser-PCs auf
    Von PCGH-Redaktion im Forum Sonstige News-Kommentare
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.10.2019, 16:55
  2. Antworten: 879
    Letzter Beitrag: 31.10.2018, 01:12
  3. Antworten: 1031
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 00:24
  4. Antworten: 1451
    Letzter Beitrag: 27.10.2016, 17:13
  5. Pimp my PC: PCGH rüstet vier Leser-Rechner auf - bewerben Sie sich jetzt!
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Komplett-Rechnern
    Antworten: 704
    Letzter Beitrag: 08.02.2015, 15:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •