Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.569

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Immer mehr Amazon-Kunden in Deutschland erhalten laut der Verbraucherzentrale NRW Pakete mit Waren von Marketplace-Anbietern ohne Absender, die sie gar nicht bestellt haben. Amazon spricht in dem Zusammenhang von "betrügerischen Methoden". Empfänger dürfen die Produkte behalten.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von WhoRainZone
    Mitglied seit
    29.08.2017
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    2.131

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Wie nice ist das denn?
    Gratis Stuff
    | Ryzen 5 1600 | RX 5700 XT | 16GB Crucial Ballistix Sport | msi X370 XPower Gaming Titanium |
    | 256GB SanDisk SATA SSD | 500GB Crucial MX500 | Bitfenix Whisper M 650W | Phanteks Enthoo Primo |

    | Acer Nitro 5 | Ryzen 5 2500U | RX560X | 16GB G.Skill Ripjaws | 128GB M.2 Samsung | 500GB Crucial MX500 |

  3. #3
    Avatar von Stueppi
    Mitglied seit
    11.06.2013
    Beiträge
    3.264

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Es betrifft immer nur die die es garnicht wollen.
    Schickt es zu mir ;D

  4. #4
    Avatar von Voodoo2
    Mitglied seit
    28.12.2011
    Beiträge
    2.990

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    geilll ne euro Europalette grakas


    oder ein sack voll taschenmuschis zum nachbarn
    nein ich habe kein ABO und ich kaufe sie auch nicht mehr BenQ XL2420T 144Hz AMD2600@Stock1.20V@55°GTX 1060 71° Seasonic ultra Titanium 650W X-FI Titanium MSI Mortar TI µATX 8GB Ballistix RGB 3000MHZ@16.18.18.38.1T SpectrixS40 256GB Corsair Air 540

  5. #5
    FortuneHunter
    Gast

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    An die Marketplaceversender: Schickt mir doch bitte eine GTX2080Ti auf diesem Wege.

  6. #6

    Mitglied seit
    07.10.2009
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    München
    Beiträge
    989

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Ich habe auch eine Einkaufsliste, nennt sich PC-Komponenten-2019,wo soll ich die hinschicken?
    PC: CPU: Intel Core i7-6700K | GPU: XFX Radeon VII | MB: ASUS ROG Maximus VIII Gene | RAM: 16GB | SSD: M.2 256GB + SATA 256GB + 512GB + 2048GB | Windows 7 Ultimate
    NB: Alienware 13 R3 | CPU: Intel Core i7-7700HQ | GPU: GeForce GTX 1060 Mobile | RAM: 16GB | SSD: M.2 512GB + 256GB | Linux Mint 19 + Windows 10 Pro 1809

  7. #7
    Avatar von INU.ID
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    20.08.2007
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    ♁ (U+2641)
    Beiträge
    8.232

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Ja genau, wo muß ich meine Anschrift angeben/eintragen, um auch kostenlos Zeug zu bekommen?

    Hab es eben als Beitrag im TV "gehört", und mich schon geärgert das mir sowas nicht passiert.

    Zitat Zitat von Artikel
    In einem Fall soll ein anderer Betroffener aus Solingen sogar elf Mal mit Waren beliefert worden sein, obwohl von ihm oder über sein Konto keine Bestellung aufgegeben wurde. Mittlerweile versuche der Mann per Gericht den Konzern zu verpflichten, ihm künftig keins dieser Pakete mehr zu schicken,...
    Mit Sicherheit FAKE-NEWS!!!

    So "dusselig" kann doch niemand sein, gegen kostenlose Warenlieferungen sogar vor Gericht zu ziehen.

    Wie dem auch sei:

    你好,我的中國朋友。 如果您仍需要免費送貨地址,請給我留言。

    你好朋友。 如果您仍需要免費送貨的送貨地址,請給我寫信。 我很樂意提供幫助

    こんにちは友人。 それでも無料配送の配送先住所が必要な場合は、私にメッセージを書いてください。 私は助けて幸せです

    สวัสดีเพื่อน ๆ หากคุณยังต้องการที่อยู่จัดส่งสำหรับการจัดส่งฟรีโปรดเขียนข้อความ ฉันยินดีที่จะช่วย

    Halo teman-teman. Jika Anda masih memerlukan alamat pengiriman untuk pengiriman gratis, silakan tulis pesan kepada saya. Saya senang membantu

    So, damit sollten die meisten Menschen abgedeckt sein.
    .-=PCGH-Community-Veteran=-.
    Mitglied seit 2004 - Anzahl aller Beiträge: 17149 - Anzahl eröffneter Themen: 238 - Anzahl aller erhaltenen Antworten: 15975 - Anzahl erhaltene Antworten pro Beitrag: 0,9320 - Anzahl erhaltener Antworten pro eröffnetem Thema: 67,121 - Kleinanzeigen-Bewertungen: 20x positiv, 0x negativ
    Seine Daten nach DSGVO bei Facebook, WhatsApp, Amazon, Google, Instagram und Co. anfordern


  8. #8
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.184

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Naja.... witzig wie alle nun hoffen auch eine Zusendung bekommen... also ich steh jederzeit bereit
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5 Monitor: Asus VX279Q KB: Speedlink Parthica Beste Maus: Logitech G403 (Wired)

  9. #9
    Avatar von Oberst Klink
    Mitglied seit
    18.12.2011
    Ort
    Stalag 13
    Beiträge
    10.743

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Zitat Zitat von Maverick3k Beitrag anzeigen
    Naja.... witzig wie alle nun hoffen auch eine Zusendung bekommen... also ich steh jederzeit bereit
    Ich will nichts! Nicht ums Verrecken! Niemals!

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Rotkaeppchen
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    16.679

    AW: Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen

    Zitat Zitat von PCGH-Redaktion Beitrag anzeigen
    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Amazon: Kunden erhalten vermehrt ungewollte Marketplace-Lieferungen
    Manipulierte Spionageware aus China.

    Wer das nutzt, ist ihm selber schuld!

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •