Seite 1 von 2 12
  1. #1

    Mitglied seit
    01.10.2008
    Beiträge
    102.850

    Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Wish.com hat sich mittlerweile vor allem auch in App-Form für Mobilgeräte als beliebte Shopping-Plattform einen Namen gemacht, jedoch sollten Käufer bei einigen Angeboten besonders Vorsicht walten lassen. Unter anderem gefälschte Speichermedien sind nämlich offenbar zuhauf im Umlauf.

    Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

    Zurück zum Artikel: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Saguya
    Mitglied seit
    26.01.2009
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Karlsruher Gegend
    Beiträge
    1.053

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Mal ganz ehrlich, jeder normaler Mensch sollte wissen, wenn man bei Wish was kauft, das alles aus China kommt zu einem Preis der teilweise nicht normal ist, das dies zu 95% Fälschungen bzw. Billig Sachen sind.
    CPU: Ryzen 2600 4.1GHz | Kühler: Enermax LiqFusion 240 RGB | MB: Asus Prime X470-Pro | GK: Sapphire RX 580+ LE @ 1512/2220 MHz) ( mV -12 )|
    Ram
    : 2x8GB G.Skill Trident Z RGB
    - 3200 (OC 3600MHz) | Gehäuse: PHANTEKS Enthoo Pro Midi | Netzteil: BQ SP 10-CM 500W | Platte: Samsung SSD 840 (250 GB) | 970 Evo 500GB M.2
    Moni: BenQ EW2430 (VSR: 3200x1800) | LG 25UM55-P (VSR: 5120x2160)

  3. #3
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.685

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Ist überall so. Ich bin erst gestern wieder darüber gestolpert, dass auf eBay trotz des damaligen Presserummels und vollmundiger Versprechen immer noch ein Drittel (!) der zeitgemäßen Grafikkarten unter 200 Euro (Sofortkauf) - teils äußert plumpe - Fälschungen sind. Man könnte Stunden allein damit zubringen, Produktfälschungen bzw. betrügerische Angebote zu melden.

    *Niemand* verkauft neue Produkte unter Marktwert - auch nicht aus China. Und auch wenn beispielsweise USB-Speichermedien quasi die Letztverwertung von Speicherchips darstellen, sollte jedem klar sein, dass man unmöglich mehr als 64 GByte für 14 Euro bekommen kann und dann damit rechnen muss, dass der Stick schnarchlangsam ist. Wer allen Ernstes annimmt, 2 TByte für 14 Euro (oder selbst die ausgewiesenen 120 Euro vor der "Preisreduktion") zu bekommen, verdient genau das, was er dann erhält.
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

  4. #4
    Avatar von Lexx
    Mitglied seit
    26.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    5.326

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Zitat Zitat von Saguya Beitrag anzeigen
    Mal ganz ehrlich, jeder normaler Mensch
    Mal ganz unehrlich, definiere normal. Und Mensch. Schliesst du von dir auf alle anderen?
    Hat was von eskalierenden Größenwahn...

    Zitat Zitat von Mahoy Beitrag anzeigen
    *Niemand* verkauft neue Produkte unter Marktwert - auch nicht aus China.
    Falsch Fantomas..
    Strickmuster, Stoffe und Programmierschablonen für Näh- und Webmaschinen,
    Flugzeug-, Kran-, Skilift-Ersatzteile (Liste quasi endlos) aber ok, hat nichts mit Elektronik zu tun.
    Geändert von Lexx (02.10.2018 um 21:09 Uhr)

  5. #5

    Mitglied seit
    02.01.2017
    Beiträge
    649

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Was erwarten die Leute denn, wenn sie einen 2 TB USB-Stick für 14€ kaufen?
    Fractal Design Define R5 -- Intel Core i5-3550 -- Be quiet! Pure Rock -- Asus P8B75M -- 16 GB DDR3 1600 -- XFX Radeon RX480 RS -- Crucial MX300 275GB -- WD Blue 2TB HDD -- Be quiet! Straight Power 10 500W CM -- Logitech G610+G603

  6. #6
    Avatar von Maverick3k
    Mitglied seit
    19.12.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    2.201

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Zitat Zitat von Thoddeleru Beitrag anzeigen
    Was erwarten die Leute denn, wenn sie einen 2 TB USB-Stick für 14€ kaufen?
    Sata Kabel oder Handy Hüllen. Da ist wohl eher Zufall, ob tatsächlich das drin ist, was man bestellt hat.
    CPU: i7 6700K Kühler: Corsair Hyro H80i GT Board: Gigabyte Z170X Gaming 3 RAM: 32GB (2x16) HyperX Savage 2400MHZ PSU: be quiet! Straight Power E10 (600w) GPU: ASUS GTX 1070 Dual OC OS: Win 8.1 Pro (64bit) HDD: 4x, SSD: 1x, Gehäuse: Fractal Define R5 Monitor: Asus VX279Q KB: Speedlink Parthica Beste Maus: Logitech G403 (Wired)

  7. #7
    Avatar von Mahoy
    Mitglied seit
    04.02.2018
    Ort
    Sektion 8
    Beiträge
    2.685

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Zitat Zitat von Lexx Beitrag anzeigen
    Strickmuster, Stoffe und Programmierschablonen für Näh- und Webmaschinen,
    Flugzeug-, Kran-, Skilift-Ersatzteile (Liste quasi endlos) aber ok, hat nichts mit Elektronik zu tun.
    Die Trennlinie verläuft auch nicht bei Elektronik, sondern überall dort, wo es um Materialeinsatz, Arbeits(zeit)aufwand und -komplexität geht und man Lizenzkostenpunkte nicht durch bloßen Ignorieren verringern kann.

    Mir ist auch klar, dass sich solche Käufe mit Unwissenheit durchaus erklären lassen, aber Unwissenheit ist kein Zustand, der sich mittels des offenkundig vorhandenem Zugang zu Informationsquellen nicht abstellen ließe. Man muss auch absolut keine Ahnung von elektro-, produktions- und marktechnischen Grundlagen und Mechaniken haben, sondern einfach nur in der Lage sein, Angebote zu vergleichen und bei allzu herben Ausreißern misstrauisch zu werden.

    Kurz: Unwissenheit ist eine Entschuldigung, penetrantes Festhalten an derselben und fehlender gesunder Menschenverstand nicht. Da sind 14 Euro ein durchaus zumutbares Lehrgeld, sofern selbiges hilft, bis dato wenig bis gar nicht genutzte Hirnareale in Betrieb zu bringen.
    --= “As for me, I am tormented with an everlasting itch for things remote. =--
    --= I love to sail forbidden seas, and land on barbarous coasts.”. =--

    Herman Melville: Moby Dick

  8. #8
    Avatar von Immunglobulin
    Mitglied seit
    08.10.2016
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    55

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Zitat Zitat von Thoddeleru Beitrag anzeigen
    Was erwarten die Leute denn, wenn sie einen 2 TB USB-Stick für 14€ kaufen?
    Naja, einen 2TB USB-Stick eben. Das ist doch das Problem an der Sache

  9. #9
    Avatar von XXTREME
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    06.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Ort
    Wacken (im Matsch)
    Beiträge
    8.660

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Zitat Zitat von Lexx Beitrag anzeigen
    Mal ganz unehrlich, definiere normal. Und Mensch. Schliesst du von dir auf alle anderen? Hat was von eskalierenden Größenwahn...
    Der Ösi ist aber bösi (Spass)
    AMD Ryzen 7 2700 @ be quiet! Pure Rock Slim // Gigabyte GA-AB350N-Gaming WIFI-ITX // 16GB G-Skill RipJaws V DDR4-3200 // Zotac Nvidia Geforce RTX 2070 OC Mini // Samsung 512GB SSD // be quiet! E9 CM 480W 80+ Gold // Kolink Satellite-Plus // Windows 10 // WQHD

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #10
    Avatar von Lexx
    Mitglied seit
    26.09.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Wien, Österreich
    Beiträge
    5.326

    AW: Wish: Beliebte Shopping-Plattform mit vielen Fälschungen bei Speichermedien

    Zitat Zitat von XXTREME Beitrag anzeigen
    Der Ösi ist aber bösi (Spass)
    Naaa, bin nicht böse.
    Muss nur manchmal auch meinen Senf dazu abgeben.
    Und der ist nicht nur Weisswurschtig-süss, sondern beizeiten auch scharf.

Seite 1 von 2 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •