Likes Likes:  0
  1. #1
    Avatar von Ostfront
    Mitglied seit
    01.09.2012
    Beiträge
    141

    i7 3960x übertakten

    hallo wollte mal fragen wie ich meinen i7 3960x übertakten kann schaffe es nicht über 4,2ghz bei 1,290volt wen ich 4,5ghz möchte muss ich fast 1,40volt drauf geben mache ich was falsch.
    Asus Rampage IV Black Edition || Intel® Core™ i7-4960X || 2x Sapphire Vapor-X Radeon R9 290X Tri-X OC 8GB || NZXT Switch 810 || Swiftech H320 || 64GB Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 || Samsung 830 Series 512 GB SSD || Corsair AX1200i Digital ATX || LG Flatron W3000H

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von beren2707
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    07.02.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Tauberfranken
    Beiträge
    8.717

    AW: i7 3960x übertakten

    Nope, die 6-Kerner haben meist ihre Voltschwelle bei ~4,5 GHz. Daher würde ich vorerst bei 4,2 GHz bleiben. Die 300 MHz mehr, dafür ~,1V mehr - das lohnt sich nicht.

    Edit: Sorry, ist ja PCGH-Sprechstunde, gar nicht gesehen - ich trolle mich.
    i7-4770K @ LM + Noctua NH-D15 | RX Vega 56 Pulse UV+OC | GA-Z87X-D3H | Mushkin Blackline 32GB 2400 MHz CL11 | 256GB SSD + 1TB SSD intern; 8TB HDD + 4TB HDD extern | Elac AM 150 & Philips Fidelio X2 @ S.M.S.L M3 | bq! E10 500W | Gelid DarkForce | BenQ XL2735 | G403 Wireless + Wooting Two | Win 10 Pro x64 | Konsolen: PS1 fat + PS2 slim + PS3 slim+ PS4 Pro; SNES + WiiU | Handheld: DS Lite + 3DS XL


  3. #3
    Avatar von PCGH_Stephan
    Mitglied seit
    31.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.636

    AW: i7 3960x übertakten

    Ich glaube nicht, dass du etwas falsch machst, sondern dass die CPU einfach nicht viel mehr hergibt. Ich habe damals mit dem i7-3960X nur etwas bessere Ergebnisse erzielt. Zum Vergleich die in Schritten von 100 MHz und 0,05 Volt ausgetesteten maximalen stabilen Taktraten in Prime 95:

    1,250 Volt: 4.200 MHz
    1,300 Volt: 4.300 MHz
    1,350 Volt: 4.600 MHz

    Unsere CPU hat zwar - unüblicherweise und zu meiner Verwunderung - beim Schritt von 1,30 auf 1,35 Volt noch einmal ordentlich zugelegt (vermutlich durch die relativen groben Schritte beim Austesten bedingt), mit 4,2 GHz @ 1,29 Volt liegst du aber praktisch auf Augenhöhe. Nach oben hin macht dein Exemplar dann leider einfach früher zu. Das ist aber nichts, was du wirklich beeinflussen kannst. (Eine Anhebung der SSA- und VTT-Spannung hat in unserem Fall übrigens nichts an den Ergebnissen geändert.)

  4. #4
    Avatar von Ostfront
    Mitglied seit
    01.09.2012
    Beiträge
    141

    AW: i7 3960x übertakten

    wieviel spannung ist gut für 24/7
    Asus Rampage IV Black Edition || Intel® Core™ i7-4960X || 2x Sapphire Vapor-X Radeon R9 290X Tri-X OC 8GB || NZXT Switch 810 || Swiftech H320 || 64GB Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 || Samsung 830 Series 512 GB SSD || Corsair AX1200i Digital ATX || LG Flatron W3000H

  5. #5
    Avatar von PCGH_Stephan
    Mitglied seit
    31.10.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    5.636

    AW: i7 3960x übertakten

    "Gut" ist immer ein möglichst niedriger Wert. 1,29 V halte ich eigentlich für einen vernünftigen Alltagswert, wenn du damit 4,2 GHz erreichst, da du für höhere Taktraten wie von dir erwähnt deutlich höhere Spannungen benötigst. Mit der H100i solltest du aber genug Kühlreserven haben, um z. B. 1,35 Volt zu verwenden. Du musst halt damit rechnen, dass sich die CPU bei einer höheren Kernspannung stärker abnutzt und dann vielleicht nicht mehr die gleichen OC-Ergebnisse möglich sind wie zuvor.

  6. #6
    Avatar von Threshold
    Mitglied seit
    05.08.2008
    Ort
    Bramau
    Beiträge
    94.556

    AW: i7 3960x übertakten

    Ich persönlich halte 1,3 Volt für die Grenze. Möglichst darunter bleiben denn ob du nun 4,5 oder 4,3GHz hast macht sich in der Praxis nicht wirklich bemerkbar.
    Aber ob 1,29 oder 1,4 Volt könnte sich schon eher bemerkbar machen.
    Geändert von Threshold (07.02.2013 um 17:21 Uhr) Grund: Wort vergessen
    Asus ROG Strix Z390-H Gaming || Intel Core i9 9900K || Asus ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC || G-Skill RipJaws 4 DIMM Kit 32GB DDR4-2800 || BeQuiet Dark Rock Pro 4 || BeQuiet Dark Power P11 || BeQuiet Dark Base 700

  7. #7
    Avatar von Ostfront
    Mitglied seit
    01.09.2012
    Beiträge
    141

    AW: i7 3960x übertakten

    jo werde ich machen danke für die erläuterung.
    Asus Rampage IV Black Edition || Intel® Core™ i7-4960X || 2x Sapphire Vapor-X Radeon R9 290X Tri-X OC 8GB || NZXT Switch 810 || Swiftech H320 || 64GB Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 || Samsung 830 Series 512 GB SSD || Corsair AX1200i Digital ATX || LG Flatron W3000H

  8. #8
    Avatar von Incredible Alk
    Mitglied seit
    30.08.2007
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    38.182

    AW: i7 3960x übertakten

    Kommt auf deine Risikobereitschaft an

    Unterhalb von 1,3v solltest du keinerlei Probleme bekommen auch wenn die CPU sehr lange (=viele Jahre) halten soll. Die meisten geben für Sandy-Bridge an, dass man die 1,35v nicht dauerhaft überschreiten sollte (auch wenn das mir persönlich etwas viel ist). Aber wie gesagt, das ist zum gewissen Teil deine persönliche Entscheidung.
    Übergangs-PC-Kartoffel: i3 8100/H370-Board, RTX2080@1,9GHz/180W
    Fragen über moderative Entscheidungen? Hier gibts Antworten.

  9. #9
    Avatar von Ostfront
    Mitglied seit
    01.09.2012
    Beiträge
    141

    AW: i7 3960x übertakten

    jetzt läuft er sogar mit 1,250volt 4,2GHz so werde ich es lassen.
    Geändert von Ostfront (16.09.2014 um 14:19 Uhr)
    Asus Rampage IV Black Edition || Intel® Core™ i7-4960X || 2x Sapphire Vapor-X Radeon R9 290X Tri-X OC 8GB || NZXT Switch 810 || Swiftech H320 || 64GB Corsair Dominator Platinum DDR3-2133 || Samsung 830 Series 512 GB SSD || Corsair AX1200i Digital ATX || LG Flatron W3000H

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •