Seite 1 von 3 123
  1. #1

    Mitglied seit
    25.03.2019
    Beiträge
    13

    I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    Guten Abend zusammen,

    ich wollte hier mal um Rat fragen.

    Prozessor und Mainboard sind:

    -I7 8700k

    -Asus Maximus X Hero

    Ich habe alle 6 Kerne auf stabilen 5Ghz laufen bei 1,36 Volt.

    Ich erreiche im Cinebench 15 aber maximal 1574 punkte. Und im Single Core maximal 214 punkte.

    https://www.bilder-upload.eu/upload/...1553470121.png

    https://www.bilder-upload.eu/upload/...1553470080.png

    Das ist in meinen Augen ziemlich wenig wenn ich mir vergleich Benchmarks so anschaue.

    Woran könnte dies liegen?

    Lg

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von interessierterUser
    Mitglied seit
    18.11.2014
    Beiträge
    15.609

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench


  3. #3
    Avatar von xXxatrush1987
    Mitglied seit
    28.09.2008
    Liest
    PCGH.de (Abo) & Heft (Abo)
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.273

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    für ein zugemülltes windows sind die werte gut ja, ein sauberes sollte bei 5ghz(in dem fall mit ddr4 3000er ram) in etwa bei ~1650multicore und ~220 singlecore landen
    mein windows ist schon bissl älter komme auf 1645 und 220 respektive.

    einfach mal vor dem runs alles aus machen was so an ist, asus software krams, virenschutz software,steam, etc, alles aus machen vorher, dann kommt man den benches von reviews am nächsten.
    komplett mit all der software (steam,msiafterburner,virenschutz,etc) an,
    komme ich grade mal auf 1595 punkte,
    und die gigabyte software ist nichtmal installiert, weil niemand kauft nen gigabyte board für die software xD.

    mfg

  4. #4

    Mitglied seit
    25.03.2019
    Beiträge
    13

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    Hab mein Windows gerade vorgestern neu aufgesetzt.

    Das ist noch komplett clean. Hab steam usw. nichtmal installiert.

    Lediglich Corsair icue und Asus Aura läuft im Hintergrund. Antivirus software benutze ich grundsätzlich nicht, dass einzige was hier läuft ist der Windows defender.

    Aber können diese 3 Sachen wirklich ausschlaggebend sein das ich nicht über die 1600 komme?

    Lg

  5. #5
    Avatar von iReckyy
    Mitglied seit
    24.11.2014
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Ort
    Zuhause :)
    Beiträge
    881

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    Geh mal in den Taskmanager, auf Details, Rechtsklick auf Cinebench, Priorität auf Echtzeit.

    Nicht wundern, es scheint dann, als ob der Rechner einfriert, tut er aber nicht.

    Teste es mal so.


    Gruß
    i7-5820K @4,7GHz/1,271V @WaKü || Gigabyte X99-SoC Champion (F23c) ||. 32GB Kingston HyperX Fury DDR4 @3200MHz CL16-18-18-38-320-2T. || MSI GTX 980Ti 6G @1506/4099MHz @1,199V @WaKü || GT 730 2GB @1124/2800MHz || LG 34GK950G-B UWQHD / 120Hz || Logitech Z3e / Lioncast LX50 || Samsung 970 Evo Plus 500GB + MX300 1050GB + HDDs || bq! DPP10 750W ||
    Corsair Obsidian 900D || Windows 10 Pro 64bit

  6. #6
    Avatar von takan
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Peine
    Beiträge
    976

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    win 10 kann man im urzustand nach dem installieren nicht mehr als "clean" bezeichnen wie frühere versionen.
    versuch mal ein windows 10 decrapyfier. jedoch nutzte den auf eigene gefahr windows zu schrotten. kannst zwar sehr viel ausmachen und einigermaßen noch perfomance rauskitzeln, aber reicht wenn windows update einmal angeht und meint sich zu zerschießen weil irgendwas aus ist. z.b. lässt sich die telemetrie mit boardmitteln oder wie mit OO shutup nicht vollständig ausschalten. laut einem golem bericht z.b. gibts standartmäßig 1000 messpunkte und dann sind diese variabel erweiterbar auf 6000+ und dann gibts noch windows store apps die ihre eigene telemetrie wie der google playstore hat (datenspionage durch facebook z.b.)

    windows 10 decrapyfier - Google-Suche

    laut schneller suche soll tronscript "gut" sein um sein windows aufzuräumen.
    I5 7600K @ Bequiet Silent Loop 360 | MSI Z270-A Pro | Sapphire RX Vega 64 Nitro+ | DDR4-2400 GSkill Ripjaws V F4-2400C15D-8GVR 16GB | Samsung 970 EVO 500GB | Toshiba X300 4TB | Netzteil Bequiet Dark Power Pro 11 750W | Verpackt im Bequiet Dark Base 900 Pro rev. 2
    Asus MG279Q

  7. #7
    Avatar von Birdy84
    Mitglied seit
    24.02.2008
    Liest
    PCGH.de & Heft (Abo)
    Beiträge
    4.622

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    Zitat Zitat von Viktor-Dzagoev Beitrag anzeigen
    Hab mein Windows gerade vorgestern neu aufgesetzt.

    Das ist noch komplett clean. Hab steam usw. nichtmal installiert.

    Lediglich Corsair icue und Asus Aura läuft im Hintergrund. Antivirus software benutze ich grundsätzlich nicht, dass einzige was hier läuft ist der Windows defender.

    Aber können diese 3 Sachen wirklich ausschlaggebend sein das ich nicht über die 1600 komme?
    Eines ist mal Fakt, schneller wird (d)ein Rechner dadurch nicht.
    GTX 1080Ti (1,9/ 5,9Ghz)||i7-6800K (4Ghz)||Liquid Freezer 240||32GB-DDR4 3000||X99M Killer/ USB3.1||M4 256GB||850 Pro 256GB||MX100 512GB||MX300 1TB||Define R5||E10-CM-500W

  8. #8
    Avatar von takan
    Mitglied seit
    25.10.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Peine
    Beiträge
    976

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    eventuell betreiben die anderen cache oc? also ringspeed auf 4,3ghz+?
    I5 7600K @ Bequiet Silent Loop 360 | MSI Z270-A Pro | Sapphire RX Vega 64 Nitro+ | DDR4-2400 GSkill Ripjaws V F4-2400C15D-8GVR 16GB | Samsung 970 EVO 500GB | Toshiba X300 4TB | Netzteil Bequiet Dark Power Pro 11 750W | Verpackt im Bequiet Dark Base 900 Pro rev. 2
    Asus MG279Q

  9. #9

    Mitglied seit
    25.03.2019
    Beiträge
    13

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    Danke für die ganzen Antworten. Werde später einiges mal ausprobieren. Den Cache habe ich im Bios momentan auf 45 gesetzt.
    Geändert von Viktor-Dzagoev (25.03.2019 um 18:19 Uhr)

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  10. #10
    Avatar von Darkearth27
    Mitglied seit
    15.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.161

    AW: I7 8700K @5Ghz - nur 1574 im Cinebench

    Asus Aura und Corsair iCUE ziehen CPU Leistung weil sie im Hintergrund Daten lesen.
    Schalte mal beide zum Test aus und Bench einfach nochmal mit gleichen Settings.

Seite 1 von 3 123

Ähnliche Themen

  1. i7 8700k 5GHz OC - zu heiß?
    Von 16Marco16 im Forum Prozessoren
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 20:58
  2. i7 8700k @5GHz und GTX 1070 ti 2Ghz mit 400Watt NT?
    Von reliez im Forum Prozessoren
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.02.2018, 04:40
  3. 8700k@5ghz + NH-D15S ausreichend?
    Von Predator2k im Forum Prozessoren
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 25.01.2018, 17:38
  4. 8700K - Monitorsignal weg bei Cinebench
    Von Kosi im Forum Prozessoren
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2018, 11:38
  5. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 16.01.2018, 14:29

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •