Likes Likes:  0
  1. #1

    Mitglied seit
    18.11.2018
    Beiträge
    10

    Frage Ständige Standbilder/Abstürze nach Overclocking

    Ich hatte meinen (mehr oder weniger) neuen PC an allen Ecken und Kanten übertaktet (DDR4-2133er-RAM auf 2866 MHz, GTX 1070 Ti von 1607 auf 1800 MHz & Ryzen 5 2600X von 3,6 auf 4,2 GHz). Allerdings hatte ich innerhalb eines Tages zwei mal dasselbe Problem: Komplett zufällig (einmal beim Internetsurfen, einmal während eines Downloads (der gesamte Download-Fortschritt wurde gelöscht)) hatte ich plötzlich ein Standbild. Einzige Möglichkeit: Neustart per Hardreset. Also habe ich an der Stabilität meines OCs gezweifelt (obwohl alle möglichen Stresstests (Prime95, SuperPi, Aida64, Cinebench...) zuverlässig gelaufen waren) und die CPU auf 4,05 GHz und den RAM auf 2733 MHz runtergetaktet. Und jetzt der Schock. Soeben habe ich ganz normal am PC gearbeitet und siehe da: Ein Standbild, schon wieder! Und das trotz stark gesenkter Takte. Was meint ihr, an welcher Schraube sollte ich drehen, um das Problem in Zukunft zu vermeiden?

    Meine Komponenten im Überblick:

    - CPU: AMD Ryzen 5 2600X @4,05GHz (1,3625V)
    - RAM: 16GB HyperX Fury DDR4-2133 @2733MHz (1,365V, 17-17-17-44)
    - GPU: Zotac GTX 1070 Ti AMP! Edition @1800MHz (VRAM @8,5GHz)
    - Mainboard: ASRock X470 Master SLI
    *alle Komponenten sind ausreichend gekühlt.

    Danke im Voraus.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von Darkearth27
    Mitglied seit
    15.09.2015
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    1.196

    AW: Ständige Standbilder/Abstürze nach Overclocking

    Den RAM runter Takten oder mehr Spannung verpassen. Memtest bei OC durchlaufen lassen und wenn das mind. 12h stabil ist kannst du an was anderes denken.

    Hci memtest oder meintest 64 kann man beide unter Windows ausführen. Memtest86 mit USB Stick ginge auch noch.

    Wenn Fehler angezeigt werden dann runter mit dem Takt.

  3. #3
    Avatar von Chinaquads
    Mitglied seit
    11.03.2012
    Liest
    PCGH.de (Abo)
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    6.323

    AW: Ständige Standbilder/Abstürze nach Overclocking

    Läuft das System mit Stock Werten einwandfrei ?

    PS: Ein Thread reicht doch, oder ?

  4. #4

    Mitglied seit
    18.11.2018
    Beiträge
    10

    AW: Ständige Standbilder/Abstürze nach Overclocking

    Werde ich morgen testen...

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.

Ähnliche Themen

  1. Ständige Standbilder bei WIndows 10
    Von leonyouwish im Forum Windows 7, 8(.1) und 10, Windows allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.2018, 00:00
  2. Ständige Standbild!
    Von Pr0ph3t-N17 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2016, 20:14
  3. Ständige Pc abstürze
    Von xplora6077 im Forum Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.09.2014, 15:12
  4. Ständige GraKa-Abstürze bei Watch Dogs
    Von CaptainObviouzZ im Forum Actionspiele
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.09.2014, 22:16
  5. Ständige Standbilder
    Von vwgtied30 im Forum Komplette Rechner: Praxisprobleme
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 23:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •