1. #1
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.375

    Asrock 970M Pro3 und FX6300

    Hi zusammen

    Habe im Moment ein Asrock 970M Pro3 mit einem FX6300 (95W TDP) verbaut, da die CPU ihr Limit erreicht hat und in manchen Spielen bis zu 90% Auslastung schafft, wollte ich den übertakten bis Zen kommt. EIn neuen Board will ich nicht kaufen wenn schon ein gebrauchtes, aber kann ich die CPU mit diesem Board überhaupt übertakten?

    Als Kühler ist ein Brocken 2 verbaut aber eine WaKü hätte ich auch da, dafür müsste ich nur die ganze Hardware in ein älteres Gehäuse einbauen was aber kein Problem ist. Kann ich mit diesem Board diese CPU übertakten oder geht das nicht zuverlässig?

    Habe mal irgendwo gelesen das man viele CPU Phasen haben muss um richtig übertakten zu können und dieses Board hat nur 4+1. Wasserkühler auf dem Board werde ich keine verbauen, bei den Kosten kann ich mir gleich ein neues Baord kaufen.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #2
    Avatar von type_o
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.12.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    DD
    Beiträge
    1.948

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    Laut S.43 des Handbuches zum MB, kannst du die CPU auch manuel ocen!
    Zitat:
    > 4.3 OC Tweaker Screen

    CPU Coniguration

    Overclock Mode

    Use this to select Overclock Mode. Coniguration options: [Auto] and [Manual]. he

    default value is [Auto]. <
    MfG type_o

    Intel-CPU/ASUS-MB/NVIDIA-GaKa
    Crusial M.2-SSD/Corsair-RAM
    LanCool-Case


  3. #3
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.375

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    Du kannst mit so gut wie jedem Board im BIOS die CPU übertakten ich meine aber ob es mit diesem Baord Sinn macht oder nicht.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  4. #4
    Avatar von type_o
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.12.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    DD
    Beiträge
    1.948

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    Teste es doch einfach, wenn dir die Leistung nach dem ocen nicht reicht und das Board zu warm wird, dann kannst immernoch auf Standart zurück!
    Ich habe bei meinem alte 790'er auch mit 4+1 übertaktet und es hat für mich Sinn gemacht! Bei einer Takterhöhung von 600 -700MHz hat es schon spürbare Leistungsspünge gegeben.
    Konnte meinen 945 sogar zum Benchen bis 3,9GHz prügeln!
    Fazit: teste es doch einfach!
    Dein Ram lässt ja ein gutes NB-OC zu.
    Das MB kann auch noch ganz andere Hitzköpfe 8370/50 ab, nur wird da ein TOPBLOWER-Kühler empfohlen (SpaWa's kühlen)! Ich denke aber, du hast eine gute Casebelüftung!

    Edit: bau den Lüfter soweit es geht in Richtung MB an den Kühler an und knick die unterste Lamelle etwas in Richtung MB am Ende. Dadurch gelangt mehr Luft auf die SpaWa-Kühler!
    Ich würde nichts neu kaufen, auch nichts Gebrauchtes!
    Geändert von type_o (13.06.2016 um 23:10 Uhr)
    MfG type_o

    Intel-CPU/ASUS-MB/NVIDIA-GaKa
    Crusial M.2-SSD/Corsair-RAM
    LanCool-Case


  5. #5
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.375

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    War nur nicht sicher ob ich da was kaputt machen kann weil das Board will ich dann nächstes Jahr noch verkaufen können egal wie günstig. Was ist die Maximaltemperatur die das Board haben sollte? Ein paar % weniger Auslastung in Spielen reicht mir auch bzw wenn das Spiel damit flüssiger läuft.
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

  6. #6
    Avatar von -Moof-
    Mitglied seit
    08.07.2010
    Liest
    PCGH.de
    Beiträge
    404

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    hi gamer090,

    bedenke die 4+1 Phasen für die CPU, kann klappen... hatten wir das Thema nicht sochmal...

    gruß -Moof-
    PC1: FX6300@4.2GHz |240er Wakü |Asrock 970 Extreme4 |2x8GB G.Skill F3-1600C9-8GXM |MSI R9 270X Hawk, 2GB |Win7x64 Home Prem. incl. SP1 |http://www.sysprofile.de/id148843
    PC2: A10-6800K@4.6GHz/NB@2.2Ghz |Mugen4 |FM2+ASRock A88M-G/3.1 |G.Skill Sniper
    8GB,1866@2133, CL11-11-11-28-2T |Win7x64 Prof. incl.SP1 |http://www.sysprofile.de/id184218
    NB: XMG-A503 |i5-4310M@3.3GHz |8GB DDR3 |GTX 765M@901.5MHz |Win8.1 |http://www.sysprofile.de/id192357


  7. #7
    Avatar von type_o
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    04.12.2008
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    DD
    Beiträge
    1.948

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    Noch nen Tip: reiße alle Kühler vom MB und mach neue WL-P/Pad's drauf!!!
    Dreh die Gehäuselüftung höher und schau dir mit nem Tool die MB-Temps beim einem Bench an!
    Die Chips können schon was ab, so schnell geht da nix kaputt!!!
    Du hast doch nix zu verlieren! Es kann nur besser werden, also teste es!
    MfG type_o

    Intel-CPU/ASUS-MB/NVIDIA-GaKa
    Crusial M.2-SSD/Corsair-RAM
    LanCool-Case


    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  8. #8
    Avatar von Gamer090
    No Adblocker!

    Mitglied seit
    02.07.2009
    Liest
    PCGH.de
    Ort
    Weltweit
    Beiträge
    10.375

    AW: Asrock 970M Pro3 und FX6300

    Zitat Zitat von -Moof- Beitrag anzeigen
    hi gamer090,

    bedenke die 4+1 Phasen für die CPU, kann klappen... hatten wir das Thema nicht sochmal...

    gruß -Moof-
    Kann mich nicht daran erinnern aber kann sein.

    Zitat Zitat von type_o Beitrag anzeigen
    Noch nen Tip: reiße alle Kühler vom MB und mach neue WL-P/Pad's drauf!!!
    Dreh die Gehäuselüftung höher und schau dir mit nem Tool die MB-Temps beim einem Bench an!
    Die Chips können schon was ab, so schnell geht da nix kaputt!!!
    Du hast doch nix zu verlieren! Es kann nur besser werden, also teste es!
    Ok werde ich machen
    Zitat Zitat von PCGH_Torsten Beitrag anzeigen
    Wir tolerieren auch fähige Leute.

Ähnliche Themen

  1. AMD FX 8320e mit Asrock 970m Pro3 ??
    Von Rumble51 im Forum Prozessoren
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.11.2015, 20:34
  2. ASROCK P67 Pro3: Fehlercode D6 + 5x Beep
    Von Puffer im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 18:02
  3. Asrock 890GM Pro3 R2.0: AMD Bulldozer-Mainboard im japanischen Handel aufgetaucht
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Mainboards und RAM
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 19:03
  4. Asus P8P67, ''-M Pro, Asrock P67 Extreme4, oder Asrock P67 Pro3?
    Von A-N-D-I im Forum Mainboards und Arbeitsspeicher
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 18:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •