1. #4891

    Mitglied seit
    18.11.2016
    Beiträge
    62

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Beim undervolting und oc meiner Asus Rog Strix Vega 64 stelle ich gerade fest, dass die Taktrate beim Superposition und beim Division 2 Benchmark (und auch sonst) nicht über 1553 MhZ steigt obwohl ich als Maximum 1607 MhZ eingetragen habe (siehe Bild). Ich hatte den Verdacht hier könnte temperaturbedingte Drosselung der Grund sein, also habe ich über 3 Durchläufe die Lüfter auf 100% Drehzahl gestellt. Obwohl die GPU hiermit nicht über 60°C und der Hotspot nicht über 74°C kam, stieg der Takt nicht über 1553 MhZ. Was für Lösungsansätze übersehe ich?

    mein System:

    Ryzen 7 2700X
    G.Skill Trident Z RGB 16GB, DDR4-3200, CL16-18-18-38
    ASUS Prime X470-Pro
    be quiet! Straight Power 11 550W
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Unbenannt.PNG 
Hits:	39 
Größe:	235,7 KB 
ID:	1046125  

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  2. #4892

    Mitglied seit
    31.07.2008
    Beiträge
    126

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Was passiert denn wenn du den P7 auf 1620 erhöhst z.B.?

    Google mal nach AVSF

  3. #4893
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    6.751

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von RSH Beitrag anzeigen
    stieg der Takt nicht über 1553 MhZ. Was für Lösungsansätze übersehe ich?
    Das ist normal. Durch das UVen ist der eff. Takt kleiner als P6-7. (P5 bis P7 ist der Boost bei geringer Teillast)
    Was hast Du bei HBM für ne Spannung eingestellt? Bei Cydras war das 953mV.
    Damit wäre in sup4k der Takt niedriger als 1550.
    Welcher Moni, sprich Auflösung ?

    Zitat Zitat von rumpeLson Beitrag anzeigen
    Was passiert denn wenn du den P7 auf 1620 erhöhst z.B.?
    Bitte net so ein großer Schritt. da weiss man net woran instabil liegt.

    Besser:
    P6 1542@968
    P7 1612..17..22 in kleinen Schritten


    Zu AMD MemoryTweaker:
    Die Idee von Hyatuke die tRFC von 240 auf 250 zu erhöhen und dann etwas mehr GPU-Takt zu versuchen funzt bei mir auch.(5-10MHz)
    Mit tRAS<27 bin ich noch net so sicher, ob das überhaupt übernommen wird. Bleibe bei 27.
    Geändert von RX480 (25.05.2019 um 03:28 Uhr)
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

  4. #4894

    Mitglied seit
    24.04.2019
    Beiträge
    301

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    So,
    Thermal Fix gestern Abend noch fertig gemacht. Hat alles geklappt. Bei einem kurzen Testlauf konnte ich feststellen, dass die Maximaltemperatur an den Spannungswandlern um 15 Grad gesunken ist. Die Karte taktet anscheinend auch höher als vorher bei gleicher eingestellter Frequenz. Bedeutet aber auch dass meine Settings instabil geworden sind, da ich anscheinend wirklich alles ausgereizt habe vorher. Ich werde also alles nochmal von vorne machen. Wenn ich dann das Maximum rausgefunden habe, kann ich virher/nachher vergleichen. Fotos habe ich reichlich gemacht. Einen Bericht schreibe ich auch noch.

    Dafür brauche ich aber noch kurz eine Hilfe. Wie kann ich die Photos, die ich hochlade in einem Kommentar an eine besondere Stelle einfügen? Im Moment kann ich meine Bilder immer nur unten anhängen, was aber für einen Kommentar mit mehreren Bildern und dazu passenden Erklärungen schlecht ist
    Geändert von Hyakutake (25.05.2019 um 10:15 Uhr)
    CPU: Ryzen 7 3700X @4325MHz auf MB: MSI x570 Gaming Pro Carbon
    RAM:2x16GB 3000 CL15 @ 3800 CL16
    GPU: ASUS RX Vega 64 Strix @GhettoMod
    Netzteil: PurePower 11 600W

  5. #4895

    Mitglied seit
    01.06.2013
    Beiträge
    244

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Hey Leute,

    gestern habe ich mir World War Z gekauft und es direkt mal angezockt. Leider ist mir aber nach 15 Minuten der PC abgeschmiert und die Grafikkarteneinstellungen wurden wieder zurückgesetzt. Allerdings habe ich mit einem 60FPS-Cap gespielt. Die Karte war also nicht mal zur Hälfte ausgelastet. Die meiste Zeit habe ich die letzten Tage LoL gespielt, das is natürlich en Witz für die Karte, aber trotzdem ist sie mir hier auch nich abgeschmiert.
    Könnte das eher am Speicher oder am Undervolting liegen? Wobei ich hier mal gelesen hatte, dass der Speicher zu ziemlich 100% nicht das Problem sein sollte.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RX Vega56.png 
Hits:	31 
Größe:	727,8 KB 
ID:	1046185   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	RX Vega56 2.png 
Hits:	24 
Größe:	365,4 KB 
ID:	1046186  

  6. #4896
    Avatar von Gurdi
    Mitglied seit
    30.08.2017
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    12.662

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    WWZ ist wohl nicht gerade der stabilste Kandidat aktuell, steht glaube ich sogar in den Patchnotes vom Treiber.

  7. #4897

    Mitglied seit
    01.06.2013
    Beiträge
    244

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Ah gut zu wissen. Habe nämlich auch gerade mal Heaven für ne 3/4 Stunden laufen lassen und da ist auch nichts passiert

  8. #4898
    Avatar von Jahtari
    Mitglied seit
    14.08.2018
    Liest
    PCGH.de & Heft
    Beiträge
    1.321

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von Hyakutake Beitrag anzeigen
    Dafür brauche ich aber noch kurz eine Hilfe. Wie kann ich die Photos, die ich hochlade in einem Kommentar an eine besondere Stelle einfügen? Im Moment kann ich meine Bilder immer nur unten anhängen, was aber für einen Kommentar mit mehreren Bildern und dazu passenden Erklärungen schlecht ist
    Im Nachrichtenfenster auf "erweitert", den Cursor an die gewünschte Stelle und dann Grafik einfügen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot (6).png 
Hits:	22 
Größe:	78,6 KB 
ID:	1046207

  9. #4899
    Avatar von RX480
    Mitglied seit
    28.08.2018
    Beiträge
    6.751

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Zitat Zitat von Hyakutake Beitrag anzeigen
    So,
    Thermal Fix gestern Abend noch fertig gemacht. Hat alles geklappt. Bei einem kurzen Testlauf konnte ich feststellen, dass die Maximaltemperatur an den Spannungswandlern um 15 Grad gesunken ist. Die Karte taktet anscheinend auch höher als vorher bei gleicher eingestellter Frequenz.
    Gratulation, schöne Temps!
    Bei mir ist auch ne Schwankung von 20MHz beim eff. Takt drin. Im Prinzip braucht man 2x Settings, 1x warm und 1x kalt.
    Wenn beim rumprobieren mit dem Tweaker öfter mal der Treiber abstürzt habe ich den Eindruck die Graka geht in nen Safe-Modus mit 20MHz weniger und man denkt man kann jetzt höhere Settings einstellen.
    Bei mir kommt jetzt noch der Wechsel von W10 1809@Adrenalin 19.1.1WHQL auf W10 1903@19.4.1.1WHQL hinzu.
    (da tappt man erst mal im Dunkeln)
    "VEGA" RX56cf@ C32HG70-HDR

    • Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
  10. #4900

    Mitglied seit
    24.04.2019
    Beiträge
    301

    AW: AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 Overclocking/Undervolting-Thread

    Vor allem den Kaltstart mag die Karte nicht. Im ersten Durchlauf mit jeglichem Benchmark gibt es einen Crash. Mittlerweile habe ich eine Aufwärmprozedur. Nach ersten Systemstart am Tag das "ausgewogene" Setting von AMD laden und 10 Minuten Furmark. Danach ein oder zwei Benchmarks. Dann erst das UV Setting laden.
    CPU: Ryzen 7 3700X @4325MHz auf MB: MSI x570 Gaming Pro Carbon
    RAM:2x16GB 3000 CL15 @ 3800 CL16
    GPU: ASUS RX Vega 64 Strix @GhettoMod
    Netzteil: PurePower 11 600W

Seite 490 von 635 ... 390440480486487488489490491492493494500540590 ...

Ähnliche Themen

  1. AMD Radeon RX Vega erscheint zur SIGGRAPH 2017, zuerst nur Referenzdesigns
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 281
    Letzter Beitrag: 26.09.2017, 06:44
  2. AMD Radeon RX Vega: Gerüchteweise mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 30.07.2017, 16:21
  3. AMD Radeon RX Vega auf der Computex mit höherem Takt
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 21.05.2017, 14:37
  4. AMD Radeon RX Vega: Zweifelhafte Infos zu Core, Eclipse und Nova machen die Runde
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.05.2017, 01:27
  5. AMD Radeon RX Vega: Linux-Treiber verrät sieben SKUs mit Vega 10
    Von PCGH-Redaktion im Forum News-Kommentare zu Grafikkarten
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 18:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •